Was ist Architekturbeleuchtung?

Architekturbeleuchtung ist heutzutage für jedes Unternehmen von zentraler Bedeutung. Es erfordert jedoch Fachwissen und Wissen, um den Nagel auf den Kopf zu stellen und sich von der Masse abzuheben. Architekturbeleuchtung ist eine komplexe Mischung aus Kunst, Architektur und Technik.

Inhaltsverzeichnis

Aber wie erreicht man die perfekte Balance? Ärgern Sie sich nicht! Hier habe ich die Grundlagen und die besten architektonischen Beleuchtungspraktiken auf der Grundlage von Beweisen besprochen. Lass uns anfangen. 

Was ist Architekturbeleuchtung?

Architekturbeleuchtung ist ein Ansatz, jede Architektur so zu beleuchten, dass sie ihre Attraktivität, Stimmung und Funktionalität verbessert. Es kann Innen- und Außenbeleuchtung des Raumes sein. 

Architekturbeleuchtung

Beleuchtungsdesigner erreichen dies, indem sie bestimmte Gebäudemerkmale ausnutzen, indem sie verschiedene Arten von Beleuchtungskörpern, Farben, Texturen und computergestützten Entwurfswerkzeugen verwenden.

Die Wissenschaft der Architekturbeleuchtung, die wir heute kennen, wurde von Richard Kelly (1910-1977), einem amerikanischen Lichtdesigner, entwickelt. Er präsentierte das Berühmte Drei Grundsätze der Beleuchtung, die heute Blitzpraktiken vorschreiben. Diese Grundsätze erklären, wie architektonische Beleuchtung den Raum und die Emotionen von Menschen manipulieren kann, um die architektonische Attraktivität zu steigern. 

Visuelle Ästhetik ist nur ein Teil der Architekturbeleuchtung. Sie müssen die Funktionalität, Effizienz und Nachhaltigkeit des Systems berücksichtigen. 

Architekturbeleuchtung verwendet moderne LED-Technologie, um sich auf natürliches Licht (Sonnenlicht) und Nachtlicht (künstliche Beleuchtung) zu beziehen. In diesem Artikel konzentrieren wir uns hauptsächlich auf letzteres.

Welche Arten von Architekturbeleuchtung gibt es?

Das architektonische Lichtdesign hat die folgenden Kategorien. 

Fassadenbeleuchtung

Fassadenbeleuchtung ist die Basisleuchte zur Beleuchtung von Gebäudefronten. Die Fassade jedes Gebäudes ist beleuchtet, um ihm nachts einzigartige Charaktere zu verleihen. Die LED-Technologie spielte bei dieser Beleuchtung eine entscheidende Rolle. 

geführte architektonische Fassadenbeleuchtung

Designer verwenden lineare Fassadenbeleuchtung um auf bestimmte architektonische Merkmale eines Gebäudes wie Türen, Fenster, Kuppeln usw.

Flutlicht

Flutlicht ist der älteste Ansatz zur Beleuchtung von Architektur. Dies geschieht durch eine leistungsstarke Leuchte, die unten platziert ist und das Licht nach oben wirft.

Flutlicht erzeugt einzigartige Schatten und Kontraste, die die Attraktivität jeder Struktur sofort erhöhen. 

Es gibt viele Arten von Flutlichtern. Sie werden sie häufig in Stadien, Brücken, Lagerhäusern, historischen Gebäuden usw. sehen. Dieses Kunstlichtsystem ist hochfunktional und ästhetisch ansprechend. Eine Variation davon namens Fokus wird auch verwendet, um kleine Bereiche und Merkmale eines Gebäudes hervorzuheben. 

LED Flutlicht

Arbeitsplatzbeleuchtung

Arbeitsleuchten beleuchten einen bestimmten Bereich, um die Effizienz bestimmter Aufgaben zu steigern und gleichzeitig Ästhetik und Glamour zu bewahren. Es wird in Freibädern, Rasenflächen und Parkplätzen verwendet.

Im Innenbereich ist die Arbeitsbeleuchtung jedoch ein Eckpfeiler jeder perfekten Beleuchtung. Beispielsweise können Arbeitsleuchten in der Küche das Koch- und Esserlebnis verbessern. Ebenso kann es die Aufmerksamkeit auf anspruchsvolle Gemälde in einer Kunstgalerie lenken.  

Umgebungsbeleuchtung  

Die Umgebungsbeleuchtung zielt auf das Ambiente eines jeden Ortes ab. Es befasst sich mit der Stimmung, Aura und Atmosphäre des gesamten Raums.

Außerdem ist es eine etwas subjektivere Herangehensweise an die Beleuchtung. Designer verwenden unterschiedliche Farben, Texturen, Temperaturen und Helligkeiten, um die Umgebung zu steuern und die Attraktivität zu steigern. Die Umgebungsbeleuchtung verwendet Einbauleuchten, LED-Streifen, Schienenleuchten, Strahler usw. 

Umgebungsbeleuchtung

Indirekte Beleuchtung 

Indirekte Beleuchtung ist eine Unterkategorie der Ambientebeleuchtung und bringt viel mehr Eleganz auf den Tisch. Solche Lichter sind in Volants und Vouten verborgen. Üblicherweise wird in der Decke ein durchgehender Lichtstreifen versteckt, der die Decke beleuchtet und indirekt flächig reflektiert.  

Vorteile der LED-Architekturbeleuchtung

Die Beleuchtung des Ortes kann effektiv erfolgen, indem einige gut verteilte Leuchten installiert werden. Aber es braucht eine gewisse Fähigkeit, um eine Stufe höher zu gehen und etwas zu bewirken. Die Wissenschaft der Architekturtechnik tut genau das. 

Weniger Einschränkungen 

Die Architekturtechnik hat sich in den letzten 80 Jahren kontinuierlich weiterentwickelt. Traditionell waren die primären Lichtquellen Leuchtstoff-, Halogen- und Halogenlampen. Aber seit dem Aufkommen von LED-Leuchten haben Designer mehr Spielraum, um die visuelle Wahrnehmung, den Raum und die Beleuchtung eines Bereichs zu steuern.  

LEDs bieten einen hohen Farbwiedergabeindex CRI die die tatsächliche Farbe des Objekts herausziehen können. Die Beleuchtungskörper sind auch in zahlreichen Formen erhältlich, wie z. B. LED-Streifen, Einbau, Spot und lineare Lichter

LEDs kommen auch mit programmierbar Farbtypen und Temperaturen, was Ihnen einen riesigen Bereich zum Spielen bietet. Viele Hotel- und Restaurantbesitzer nutzen dies, um ein dynamisches Beleuchtungssetup zu schaffen, das einem Ort Eleganz verleiht. 

Erhöhen Sie Sicherheit und Funktionalität 

Was einen Künstler von einem Designer unterscheidet, ist der Zweck der Arbeit. Der Hauptzweck von Sure Light ist es, den Ort zu beleuchten und ästhetisch ansprechend zu sein. Aber Architekturbeleuchtung geht noch einen Schritt weiter und führt Funktionalität ein. 

Niederspannungs-Landschaftsbeleuchtung

Stellen Sie sich eine Treppe vor, die von modernen Lichtern beleuchtet wird, die die Gesamtumgebung bereichern, aber nicht genug Licht für eine sichere Bewegung bieten. Das ist ein schlechter Designansatz.

LED-Leuchten stellen sicher, dass die Funktionalität eines Ortes nicht beeinträchtigt wird, während die Ästhetik des Ortes erhalten bleibt. Im Wesentlichen zwei Fliegen mit einer Klappe schlagen. 

Umweltfreundlich 

Experten gehen davon aus, dass die Architekturbeleuchtung erheblich zugenommen hat und nun mehr Wert auf Energienachhaltigkeit und Lichtverschmutzung gelegt wird.

Missmanagement und schlechte Berechnungen führen zu unnötigen Ergebnissen Lichtverschmutzung am Himmel, was zu allen möglichen Problemen führt. 

Auch eine minderwertige Lichttemperatur kann stören Tagesrhythmus, was die Stimmung der Person negativ beeinflusst. LED-Beleuchtung bewältigt jedoch die Probleme und schafft eine gesunde und sichere Architekturbeleuchtung.  

Allgemeine Anwendungen von Architekturbeleuchtungssystemen

Hervorheben der Funktion 

Architekturbeleuchtung wird hauptsächlich verwendet, um die Designmerkmale eines Gebäudes zu nutzen. In der Neuzeit kommen vor allem Voutenbeleuchtung und Akzentbeleuchtung zum Einsatz. Sie haben es vielleicht in Einkaufszentren, Gebäuden, Kunstgalerien, Hotels usw. gesehen. 

Ein Designmerkmal kann Außenfenster, Kuppeln, horizontale Innenränder, vertikale Ränder, Treppen, Kücheninseln usw. umfassen. Es erzählt die Geschichte eines Gebäudes, das die Menschen nicht sehen, aber fühlen können. 

Energieeffizienz und Praktikabilität 

Architekturbeleuchtung ist nicht rein subjektiv. Es betrifft auch den Energieverbrauch, die Lichtleistung, die Leistungsdichte und die Sichtbarkeit. Einige glaubwürdige Gesellschaften wie ANSI und die International Commission on Illumination (CIE) regeln diese Kriterien. 

Leuchtdichte ist der Fachbegriff, der die Helligkeit des Raums auf einer Fläche von einem Quadratmeter quantifiziert. Seine Einheit ist Candela pro Quadratmeter (cd/m^2). 

Ein weiterer wichtiger Begriff in der Architekturbeleuchtung ist Lichtstrom oder Leistung. Es ist ein wahrgenommenes Licht und nicht das tatsächliche Licht, das von der Quelle erzeugt wird. Der Lumenfluss wird in Lumen (cd. sr) gemessen. Ihren Wert sehen Sie oft auf der Abdeckung der Glühbirnen. 

Diese Tabelle zeigt, wie Designer die Leuchte basierend auf standardisierten quantitativen Werten quantifizieren und auswählen die Datenerfassung

Anforderung an die durchschnittliche Leuchtdichte der Flutlichtbeleuchtung

Zonen

Durchschnittliche Leuchtdichte Lavg (cd/m^2)

Ländliche Gebiete

4

Kleine städtische Städte, Vororte und Städte.

6

Gewerbe- und Erholungsgebiete

12

Werbung 

Eine weitere beliebte Anwendung moderner Architekturbeleuchtung ist das Schalten von Werbung. Unternehmen schalten Anzeigen mit Interaktive Medien-LEDs, die das Publikum in Echtzeit einbeziehen. Es fesselt die Menschen und zieht sie in Richtung des Gebäudes. 

Wie wählen Sie die architektonische Beleuchtung für Ihre Bedürfnisse aus?

Außenbeleuchtung 

Wenn Sie das Äußere eines Gebäudes beleuchten möchten, sind die Anforderungen an die Beleuchtungskörper unterschiedlich. Sie werden hauptsächlich Flutlichter, Fassadenlichter und Strahler verwenden.

Darüber hinaus können Sie zwischen zwei grundlegenden Beleuchtungsmethoden wählen, nämlich der „Planer-Methode“ und der „Akzent-Methode“.

Ersteres beinhaltet eine gleichmäßigere Verteilung, während letzteres architektonische Besonderheiten hervorhebt. Jeder Stil zeigt eine andere Geschichte, Ästhetik und Funktion.

Barockpalast – Planermethode vs. Akzentmethode

Beleuchten von Rändern und Merkmalen 

Bei der Beleuchtungsarchitektur in Innenräumen ist es entscheidend, die Gestaltungsmerkmale von Wänden, Böden und Decken zur Geltung zu bringen. Sie können Bucht, vertieft und wählen Wandfluter um das zu erreichen. Indirekte Beleuchtung ist eine sichere Wahl, wenn Sie keine extreme Blendung wünschen, aber dennoch Eleganz bewahren möchten. 

Wandwäsche und Beweidung sind beliebte Methoden, um Texturen in den Wänden hervorzuheben. In ähnlicher Weise können Schienenleuchten die Funktionalität eines Ortes wie einer Küche und eines Flurs verbessern. 

Spezialisierte Orte

Die architektonische Beleuchtung an kommerziellen Orten wie Stadien, Theatern und Kinos verbessert die Optik und Praktikabilität des Ortes. 

Lineare LED-Leuchten auf dem Boden in Kinos geben dem Ort Richtung und Charakter. Außerdem viele Schwimmbäder haben Unterwasser-LED-Leuchten, die ihnen ein einzigartiges Aussehen verleihen.

Eintauchen in die Natur  

Vielleicht können Sie verwenden natürliche Aspekte beim Entwerfen der Beleuchtung für Ihr Gebäude, wie z. B. Nebel, Sonnenlicht und Wasserbett. Indem Sie Licht durch natürliche Elemente reflektieren und streuen, können Sie einen einzigartigen surrealen Charakter des Gebäudes schaffen.

Mit freundlicher Genehmigung von Olafur Eliasson | Das Wetterprojekt | 2003

Wie Sie am obigen Beispiel für natürliche Beleuchtung sehen können, verleihen eine künstliche Dunstmaschine und monochromatisches Licht dem Ort ein einzigartiges Ambiente. 

Tipps für die effektive Installation und Verwendung von architektonischen Beleuchtungskörpern

Inspiration 

Ihr Projekt braucht Inspiration. Dies wird Ihnen helfen, Ihr Ziel viel schneller zu erreichen. Inspiration kann alles sein, von Ihrem Lieblingsgebäude bis hin zu einem bekannten Gemälde. Imitieren Sie einfach diese Aura, und Sie erhalten ein Meisterwerk. 

Wirtschaftlichkeit       

Denken Sie daran, dass die architektonische Beleuchtung die ganze Nacht über kontinuierlich laufen soll. Am besten wäre es also, wenn Sie hochwertige LED-Leuchten hätten, die weniger Energie verbrauchen. Allerdings müssen Sie auch die Betriebskosten berücksichtigen. Sie können eine perfekte architektonische Beleuchtung erzielen, indem Sie die Kosten mit der Ästhetik in Einklang bringen. 

Wenden Sie sich an einen Lichtdesigner 

Es gibt keinen Ersatz für einen Experten. Ein Lichtdesigner kann den Raum und die Umgebung analysieren und die bestmöglichen Lösungen anbieten. Sie sind auch mit modernen Trends vertraut und kennen die städtischen Vorschriften für Beleuchtungskörper. 

Ein Lichtdesigner verwendet einen anderen Designprozess als ein Elektroingenieur oder Innenarchitekt. Sie sind Experten darin, funktionale ästhetische Visuals zu machen und das Merkmal der Architektur bestmöglich zu nutzen. 

Abschließende Überlegungen

Die Beleuchtungsindustrie entwickelt sich kontinuierlich weiter und neue, effizientere Leuchten überschwemmen täglich den Markt. Die Kenntnis der Grundlagen der Architekturbeleuchtung wird ein Sprungbrett für die Ausarbeitung Ihres Beleuchtungsplans sein. 

Meistens fühlen sich die Menschen eher von den Lichtern angezogen als von den tatsächlichen Merkmalen. Investieren Sie also unbedingt in hochwertige Produkte, denn Lichtdesign ist das Markenzeichen jeder Architektur. 

RC Lighting bietet Ihnen die beste architektonische Beleuchtungslösung 

Wir haben bereits festgestellt, dass die Beleuchtung die Attraktivität von Architektur direkt beeinflusst. Und wie Sie architektonische Beleuchtung für Ihr Projekt entwerfen. 

Was übrig bleibt, ist, wo man Qualitätsprodukte kaufen kann, die lange halten und erstklassiges Licht liefern. RC Lighting bietet Leuchten von höchster Qualität, die in einer hochmodernen Einrichtung hergestellt werden. 

Wir produzieren hochwertige Innen- und Außenleuchten wie Flutlichter, Scheinwerfer, Fassade Beleuchtung, Einbauleuchten, Voutenlichter und mehr.

RC Lighting bietet auch kundenspezifische Bestellungen an, die für Ihr Projekt geeignet sind. Sie können unsere Experten auch über die 24/7-Helpline konsultieren. 

Also, worauf wartest du noch? Nehmen Sie JETZT Kontakt auf!

Fordern Sie ein Angebot für Ihre Beleuchtungsprojekte an!

Teile den Beitrag jetzt:

Vielleicht finden Sie diese Themen auch interessant

IEC-Schutzklassen

IEC-Schutzklassen für LED-Leuchten (2024)

Dieser Artikel ist eine ausführliche Anleitung zu den IEC-Schutzklassen von LED-Leuchten. Die LED-Leuchten, die Sie für Ihre Projekte auswählen, werden hauptsächlich nach dem Schutzniveau in vier elektrische Klassen eingeteilt. Tauchen wir gleich ein.

Mehr lesen »

Katalog herunterladen!

Laden Sie unseren Katalog herunter, um alle unsere Produkte und Datenblätter zu überprüfen und die richtigen Leuchten für Ihre Projekte auszuwählen.