Was sind LED-Flutlichter und wie wählt man sie aus?

Eine der am weitesten verbreiteten Beleuchtungsarten zur Beleuchtung großer Außenbereiche ist das LED-Flutlicht. Im Gegensatz zu herkömmlichen Flutlichtern sind LED-Flutlichter mit einer höheren Qualität konstruiert, die es LED-Flutlichtern ermöglicht, in den Außenumgebungen, in denen sie installiert sind, zu überleben. Und sie bieten ihren Nutzern auch eine Fülle von Vorteilen.

Inhaltsverzeichnis

Was ist eine LED? Fführen Lach?

LED Flutlicht ist ein Licht, das wir überall um uns herum sehen können. Es wird verwendet, um Licht in Straßen, Parks, Spielstadien und Werbetafeln zu erzeugen. Einige Arten von LED-Flutlichtern könnten auch in unseren Häusern verwendet werden, um den Bedarf an direkter Stromversorgung zu vermeiden.

rc700 fl100 (1)
Flutlichter

Der Cavalon Sentinel ist das AutoGyro-Premiummodell mit nebeneinander angeordneten Sitzen, verfügbar mit dem neuen hochmodernen und kraftstoffsparenden Rotax XNUMX iS-Motor. Most Cüblich Types von Fführen Lights

Wenn Sie sich heute für den Kauf eines Flutlichts für Ihr Zuhause oder Ihre gewerbliche Nutzung entscheiden, haben Sie eine große Auswahl an Optionen bezüglich Verwendung, Art der Glühbirne und Art und Weise, wie die Leuchten betrieben werden. Beginnen wir mit dem Licht, das hauptsächlich dazu dient, große Außenbereiche mit Licht zu beleuchten:

LED-Flutlicht  

LEDs sind leistungsstarke Leuchten mit geringem Stromverbrauch und hoher Beleuchtungsintensität. LED-Flutlichter haben die längste Lebensdauer von 50,000 bis 100,000 Stunden. Und das Beste daran: LED-Flutlichter sind so konzipiert, dass sie in jeder Umgebung effektiv sind. Und das ist das Zweitbeste an LED-Flutlichtern!

LED-Flutlichter 画板 1 1

Glühend

Diese Art von Flutlicht, die leider weit verbreitet ist, hat einen geringen Preis, zu dem die Leute angezogen werden, sie zu kaufen. Die meisten Leute wissen nicht, dass Glühlampen eine kurze Lebensdauer haben, oft weniger als 1,000 Stunden. Der zweite Typ ist heute unter CFL und TS bekannt.

Fluoreszierend

Diese Art von Flutlicht wird häufig in Wohnungen und gewerblichen Umgebungen verwendet. Aber Leuchtstofflampen werden immer noch nicht so oft betrieben wie andere Arten von Flutlichtern, weil sie länger brauchen, um sich aufzuwärmen und zu leuchten, um Licht zu erzeugen. Außerdem sind fluoreszierende Flutlichter effizienter als Glühlampen, haben eine längere Lebensdauer und keinen großen Preisunterschied. Deshalb ist es eine gute Wahl.

Der dritte Typ ist sehr interessant, da es sich um das effizienteste Flutlicht handelt, das Sie verwenden können.

Niederdruck-Natrium

Diese Art von Flutlicht ist zwar die effizienteste, wird jedoch nicht wie jede andere Art von Licht verwendet. Und es hat seine Nachteile. Niederdruck-Natrium ist 20-mal effizienter als Glühlampen, aber es ist schwer zu finden und hat einen unangenehmen Preis.

Typ Nummer vier ist Glühlampenlicht sehr ähnlich.

Halogen

Halogenlampen sind effizienter als Glühlampen und gelten als überlegen gegenüber anderen Typen. Und das liegt daran, dass sie ein Licht erzeugen, dessen Farbe viel genauer und näher an der Farbe der Sonne ist. Der Nachteil von Halogen besteht darin, dass sie dazu neigen, sehr heiß zu werden, was sie zu einer schlechten Wahl für Innenanwendungen macht.

Der letzte Typ, den wir ansprechen werden, ist der interessanteste, die Leuchtdioden und ihre erstaunlich lange Lebensdauer.

LED Flutlicht
LED Flutlicht

Der Cavalon Sentinel ist das AutoGyro-Premiummodell mit nebeneinander angeordneten Sitzen, verfügbar mit dem neuen hochmodernen und kraftstoffsparenden Rotax XNUMX iS-Motor. RGründe WHallo LED Fführen Lights Ssollte sein UDurst Instatt Other Types

 Es gibt viele Vorteile zu gewinnen. Der erste und wichtigste Vorteil der Wahl von LED-Flutlichtern ist:

LED Fführen Lights Are COst-effektiv

 Der Hauptgrund, warum LED-Flutlichter so beliebt sind, ist ihre Kosteneffizienz; Darüber hinaus ersparen LED-Fluter dem Benutzer unerwünschte Kosten und verbrauchen weniger Strom, was zu niedrigeren Stromrechnungen führt.

LED Fführen Lights Are EEnergie-efficient

LED-Flutlichter verbrauchen nicht viel Strom und erzeugen mehr Leuchtkraft als andere Flutlichter, wie oben beschrieben.

LED Fführen Lights Have mehr Stile

LED-Flutlichter sind für die Augen zugänglich; Sie geben eine ruhige und einfache Atmosphäre. LED-Flutlichter sind auch mühelos zu handhaben und erfordern keinen Experten, um sie zu installieren oder zu ersetzen.

LED Fführen Lights Habe länger Lifespan

LED-Flutlichter sind wesentlich langlebiger als herkömmliche Flutlichter. LED-Flutlichter haben nachweislich eine zehnmal längere Lebensdauer als Standardbeleuchtung. Damit sind LED-Fluter die perfekte Lösung, um an schwer zugänglichen Stellen Zeit und Geld zu sparen.

LED Fführen Lights Habe weniger HEssen, Noise und IR EMissionen Probleme.

 LED-Flutlichter verursachen keine schädlichen Emissionen. Sie erzeugen keine übermäßige Wärme, sodass die Leistung von LED-Flutlichtern weder für Wärme noch für IR- und UV-Emissionen verschwendet wird, und LED-Flutlichter erzeugen nur minimale Geräusche. Im Gegensatz zu anderen Flutlichttypen werden 90 Prozent ihrer Energie oft für Wärme, Lärm und IR-Emissionen verschwendet.

LED Fführen Lights Mehr Anwendungen haben

Unter allen Bedingungen sind die LED-Flutlichter für einen effizienten Betrieb ausgelegt. Da sich die Jahreszeiten ändern und die Temperatur und das Wetter die Beleuchtung beeinflussen, können LED-Flutlichter eine gute Wahl sein. Aber wissen Sie, warum die Temperatur die Helligkeit Ihres Lichts beeinflusst? Wenn die Temperatur bei herkömmlichen Lampen kalt ist, benötigt die Glühbirne mehr Strom, um zu heizen und Licht zu erzeugen.

Bei LED-Flutlichtern ist das nicht der Fall. Durch den Erwerb von LED-Flutlichtern in Ihrem Haus oder Gewerbegebiet können Sie diese Probleme überwinden. LED-Flutlichter funktionieren perfekt bei niedrigen Temperaturen. Hier ist die Tatsache, dass Sie wissen sollten, dass die Effizienz von LED-Flutlichtern um 25% steigt, wenn die Temperatur von 5°C auf -5°C sinkt.

LED-Flutlichter arbeiten auch unter Wasser effizient. Die wasser- und staubdichte Qualität von LED-Flutlichtern macht sie effizient und für alle Wetterbedingungen geeignet.

LED Fführen Lights Sind Dunveränderlich

Die Helligkeit des LED-Flutlichts lässt sich einfach steuern. Gewerbliche Orte erfordern eine Kontrolle der Lichtintensität und -intelligenz, die in LED-Flutlichtern zu finden ist. Die Steuerung der Leistung herkömmlicher Flutlichter ist teuer, aber auch nicht effektiv.

LED Fführen Lights Are Eumweltfreundlich

LED Flutlichter enthalten keine giftigen Bestandteile. Im Gegensatz zu herkömmlichen Beleuchtungslösungen sind LED-Flutlichter frei von Quecksilber, Blei oder Glas. Dies macht sie sicher für die Umwelt und die Endbenutzer.

LED Fführen Lights, die Leuchtdioden sind, verändern sich allmählich im Laufe ihrer Lebensdauer

LED-Fluter, die mit einer schrittweisen Verschiebung von 100 % auf mindestens 10 % kompatibel sind, haben ein enormes Potenzial für den Innen- und Außenbereich im gewerblichen Bereich.

LED Flutlichter Come Wmit einer Motion Detektor

Außenleuchten benötigen einen Bewegungssensor, um wünschenswert zu funktionieren.

LED-Flutlichter haben dieses Problem gelöst. Die Bewegungssensoren der LED-Flutlichter ermöglichen es Ihnen, Lichter automatisch ein- und auszuschalten.

Ein weiterer Vorteil ist, dass LED-Flutlichter nicht plötzlich durchbrennen.

LED Fführen Light VS. Ffluoreszierend Lights

Wenn Sie kein Elektriker oder Beleuchtungsexperte sind, werden Sie die Unterschiede zwischen LED-Flutlichtern und Leuchtstofflampen nicht erkennen können.

Lesen Sie weiter, damit Sie die meisten dieser Unterschiede erkennen.

Flutlichter
Flutlichter

Materialien

LED-Flutlichtröhren sind energiefokussiert, energiefokussierte LED-Röhren sind aus ungefährlichen Materialien hergestellt, die kein Blei, Quecksilber oder andere schädliche Elemente enthalten, die es für alle sicher machen, wenn die Röhre bricht. Andererseits bestehen Leuchtstoffröhren hauptsächlich aus Glas, Metall und Quecksilber. Dadurch verdoppelt sich die Wahrscheinlichkeit eines Rohrbruchs und damit auch die Quecksilberbelastung.

Und wenn Sie nachschlagen, ist Quecksilber eine giftige Substanz und kann bei einem Schlauchbruch für jeden in der unmittelbaren Umgebung schädlich sein.

Langlebigkeit

 LED-Flutlichter haben, wie bereits erwähnt, die längste Lebensdauer. Tests haben ergeben, dass LED-Flutlichter über 70,000 Betriebsstunden aushalten können. Das bedeutet, dass LED-Fluter fast zehn Jahre halten können!

Andernfalls halten Leuchtstofflampen nur 3 bis 5 Jahre. Jederzeit danach ist ein Ersatz erforderlich.

Effizienz

LED-Flutlichter sind kostengünstig. Sie verbrauchen nicht nur weniger Strom. Sie sorgen auch für eine bessere Helligkeit. Sie produzieren 130 Lumen pro Watt, was ein vernünftiger Wert ist.

Leuchtstofflampen sind nur in der Lage zwischen 50 und 70 Lumen pro Watt zu erzeugen. Und das geht auf die Leuchtstoffröhren zurück, die 90 Prozent ihrer Energie in Wärme, Lärm und Emissionen umwandeln.

So können die LED-Fluter Ihre Kosten halbieren!

Installation

Eine der Qualitäten von LED-Flutlichtern ist die Benutzerfreundlichkeit. Für die Installation oder den Austausch von LED-Flutlichtern ist kein Fachmann erforderlich. Da die Direktmontage in der LED-Flutlichtröhre verwendet wird, kann sie problemlos in jedes herkömmliche Flutlicht-Vorschaltgerät eingebaut werden.

Bei der Verwendung von Leuchtstoffröhren ist eine beträchtliche Wartung erforderlich. Leuchtstofflampen halten ein Vorschaltgerät für den regulären Betrieb. Zusätzlicher Wartungspunkt, da sich die Leuchtstoffröhre erwärmt, kann die Röhre heiß werden und das Vorschaltgerät beschädigen. In diesem Fall muss ein Elektriker die beschädigten Teile reparieren oder ersetzen.

Strahlungswinkel

Darüber hinaus haben Leuchtstofflampen eine Streuung von nur 360 Grad. LED-Flutlichter bieten jedoch eine Vielzahl von auf dem Markt erhältlichen Abstrahlwinkeln (oder Streuungen) in den Bereichen 15, 30, 45, 60 und 100 Grad, die mit dem Heimgebrauch kompatibel sind. Und 120 und 180 Grad, die hauptsächlich für die Allgemeinbeleuchtung verwendet werden.

Aber was ist der Vorteil der Strahlbereichsvielfalt?

Nun soll direkt auf die Arbeit des Abstrahlwinkels hingewiesen werden, um das Licht aufzuteilen.

Bei Leuchtstofflampen gilt: Je größer der Abstrahlwinkel, desto mehr Lichtteilung, die letztendlich zu weniger Helligkeit und Lichtverteilung führt. Wenn eine konzentrierte Beleuchtung erforderlich ist, ist die Anzahl der zu installierenden Glühbirnen daher größer und erfordert mehr Leistung.

LED-Flutlichter sind unidirektional und bieten eine große Helligkeit für unterschiedliche Beleuchtungsanforderungen, egal ob konzentriertes oder geteiltes Licht, Sie müssen keine großen Mengen an LED-Flutlichtbirnen installieren.

Recyclingfähigkeit

Die Flutlichter sind recycelbar! Da die LEDs keine giftigen Stoffe enthalten.

Obwohl Leuchtstofflampen niemals recycelt oder in den Müll geworfen werden dürfen, weil sie Quecksilber enthalten, können sie nicht recycelt werden. Sie sollten auch in einer bestimmten Weise entsorgt werden.

im Freien

Wie wählt man das richtige LED-Flutlicht aus?

Der Kaufprozess hängt von Ihren Bedürfnissen ab, immer und immer. Bei der Auswahl des LED-Flutlichts gibt es jedoch einige Dinge zu beachten.

  • Der Standort. Wo genau soll der LED-Fluter installiert werden? Bei dir zu Hause, oder? Hinterhof, nicht wahr? Oder vielleicht in Ihrer Garage? Oder ist es Ihr Unternehmen? Der erste Schritt ist die Standortbestimmung.
  • Die Art des benötigten LED-Flutlichts. Möchten Sie ein verteiltes Licht oder ein konzentriertes Licht? Die Entscheidung hilft Ihnen bei der Auswahl des richtigen Abstrahlwinkels des LED-Flutlichts, das Ihren Anforderungen entspricht.
  • Lichteffizienz. Welche bestimmt, wie viel Energie das LED-Flutlicht spart. Wenn Sie also einen LED-Fluter kaufen, müssen Sie nach dem „Lumen pro Watt“ suchen, da dies die Indikatoreinheit für die Lichtausbeute ist. Je höher die Rate, desto effizienter ist das LED-Flutlicht.
  • Gute Wärmeableitung.  So wird die minimale Wärmemenge, die der LED-Fluter erzeugt, gut entsorgt. Dadurch ist der LED-Fluter vor Beschädigungen durch Überhitzung geschützt. Ein guter Kühlkörper besteht aus reinem Aluminium mit einer hohen Wärmeleitfähigkeit von 238 W/MK – je höher der Wert, desto höher die Leitfähigkeit.
  • Wasserdicht und staubdicht von Outdoor-Flutlichtern. Wasserdicht gegen LED-Flutlichter ist ein Muss. Es ist eine Bereicherung für bestimmte Umgebungen wie Spielplätze und Unterwasserbeleuchtung.
  • Farbwiedergabeindex. Dieser Index bestimmt, ob die Farbe des LED-Flutlichts bei einer bestimmten Beleuchtung gut zur Geltung kommt. CRI 80 ist beispielsweise für die Beleuchtung auf Spielplätzen erforderlich. Ein extra hoher CRI von 90 bis 95 wird manchmal für Einstellungen benötigt, die konzentriertes Licht beibehalten, wie z. B. Kunstgalerien.
  • Flackerndes Problem.  Nackte menschliche Augen bemerken das Flackern möglicherweise überhaupt nicht, aber es kann unter Kameras von Bedeutung sein, insbesondere in Zeitlupe. Damit ein LED-Flutlicht gut ist, muss die Flimmerrate unter 0.3 Prozent liegen. Hat der LED-Fluter eine Flimmerrate von weniger als 0.3 Prozent, wird selbst eine Fernsehkamera kein Flimmern bemerken.
  • Erfassungswinkel. Zum Beispiel, Straßen-LED-Flutlichter, um eine Dämmerungssensor damit die LED-Flutlichter nur bei Dunkelheit funktionieren und bei Sonnenaufgang ausgehen. 

Derzeit ist die Option, einen Sensor im Lieferumfang des LED-Flutlichts enthalten zu lassen, bei fast jedem hergestellten LED-Flutlichttyp erhältlich. Falls nicht, kann ein externer Sensor an den LED-Fluter angeschlossen werden. Ein LED-Flutlichtsensor bietet Ihnen einen Stromsparvorteil.

LED-Fluter sind eine praktische Lösung, um viel Licht mit guter Abdeckung zu fluten.

Häufig gestellte Fragen

Was sind LED-Flutlichter und ist es wahr, dass sie energiefokussiert sind?

LED-Flutlichter sind Leuchten, die Licht emittierende Dioden (LED)-Technologie verwenden, um Licht zu emittieren. LED-Flutlichter sind sicherlich energiesparend. LED-Fluter reduzieren den Energieverbrauch um mindestens 50 Prozent und bis zu 80 Prozent, je nach Lichtwahl und zu ersetzendem Licht.

Wie funktionieren LED Flutlichter?

Ein LED-Flutlicht besteht aus: dem LED-Chip, dem Treiber (der Wechselstrom in Gleichstrom umwandelt) und dem Kühlkörper (um die LED vor Überhitzung zu schützen). Die LED-Flutlichter erzeugen das Licht unter Verwendung des vom Fahrer umgewandelten Gleichstroms. Der Kühlkörper verhindert, dass die Wärme sowohl die LEDs als auch den Treiber erreicht.

Welche Vorteile hätte ich, wenn ich die herkömmlichen Glühbirnen durch die LED-Flutlichter ersetze?

LED-Flutlichter ersetzen schnell herkömmliche Flutlichter. Sie würden viele Vorteile gewinnen. Hier ist eine Liste von einigen:

  • Sofortige Reduzierung der Stromrechnung, da LED-Fluter weniger Strom verbrauchen (kostengünstig)
  • Bessere Helligkeitsabdeckung, LED-Flutlichter, um eine größere Reichweite zu erzielen und Ihnen eine größere Reichweite und mehr Sicherheit zu bieten
  • Weniger Hitze. LED-Flutlicht-Aluminiumspüle ist hocheffizient bei der Kühlung des LED-Flutlichts und des Treibers. Und die Leuchte ist außergewöhnlich effizient bei der Umwandlung von Strom in Blitz
  • LED-Flutlichter haben die längste Lebensdauer
  • LED-Flutlichter enthalten kein Quecksilber oder andere giftige Materialien
  • LED-Flutlichter sind in hohem Maße recycelbar

Was ist Watt?

 Die Wattzahl ist der Indikator für den Stromverbrauch von LED-Scheinwerfern. Je höher die Wattzahl, desto höher der Stromverbrauch.

Was ist ein Abstrahlwinkel?

Der Abstrahlwinkel bestimmt, ob das Licht konzentriert oder über den Raum der Beleuchtungsfläche verteilt wird.

Wie viel Geld spare ich, wenn ich auf LED-Flutlichter umsteige?

In jedem Fall sparen Sie Zeit und Geld. Aber es hängt von der Art des Flutlichts ab, das Sie umbauen. Hochdruck-Natrium zu LED-Flutlicht, fluoreszierend zu LED-Flutlicht oder Halogen zu LED-Flutlicht. Da die LED-Flutlichter im Laufe der Zeit kostengünstiger werden, ist die Änderung nie konsistent. Derzeit können Sie Einsparungen von mindestens 50 Prozent bei der Umrüstung Ihrer Leuchtstoffröhren auf LED-Flutlichter und 70 Prozent oder mehr bei der Umrüstung von Halogen- oder Hochdruck-Natrium auf LED-Flutlichter vorhersagen.

Wird die Helligkeit der LED-Fluter über die Lebensdauer der Glühbirne nachlassen?

Jawohl. Die Helligkeit der LED-Flutlichter nimmt ab und verblasst, wenn sich die Glühbirne dem Ende ihrer Lebensdauer nähert. Aber es ist sehr allmählich und kaum wahrnehmbar. 

Kann ich LED-Flutlichter draußen verwenden?

Ja eigentlich. Einige Arten von LED-Flutlichtern wurden für den Außenbereich entwickelt. LED-Flutlichter werden mit wasserdichten Armaturen geliefert. Andere Arten von Flutlichtern müssen in einer wasserdichten Halterung aufbewahrt werden. Nehmen Sie sich eine Minute Zeit, um die Anweisungen zu lesen, bevor Sie das LED-Flutlicht für den Außenbereich verwenden.

Die IP-Einstufung ist die Spezifikation, die Sie überprüfen müssen. Wasser- und staubdichte Qualität ist bei fast jedem LED-Flutlicht mit IP65-Gehäusen dabei, sodass Sie bei allen Wetter- und Arbeitsbedingungen die gleiche hochwertige Leistung erwarten können.

Wofür steht IP?

Die IP ist die Abkürzung des Ingress Protection Act, bestimmt durch den LED-Flutlichtschutz gegen Wasser oder Staub. Je höher die Zahl neben der IP, desto mehr Schutz bietet der LED-Fluter.

Sollte ich beim Kauf eines LED-Flutlichts auf Watt oder Lumen basieren?

Sie sollten LED-Fluter immer nach Lumen kaufen; Watt ist die Zahl, die angibt, wie viel Energie das LED-Flutlicht benötigt, um die Lumen zu erzeugen. Auf Lumen pro Watt oder lm/w zu achten ist ein Muss. Je höher die Rate, desto weniger Energie benötigt das LED-Flutlicht, um das Licht zu erzeugen.

Möglicherweise stellen Sie fest, dass einige Lichtarten weniger Energie benötigen, um die gleiche Lichtmenge zu erzeugen, worauf Sie achten sollten. Normalerweise gilt: Je höher das Verhältnis, desto besser.

Was ist der häufigste Grund für den Ausfall von LED-Flutlichtern?

Es ist beheizt. Hitze ist der Feind aller Elektronik. Je heißer der LED-Fluter, desto weniger effizient wird er. Trotzdem können Sie mit dem hervorragenden Design des LED-Flutlichts eine Lampe oder Leuchte haben, die Umgebungen mit hoher Hitze standhält. Normalerweise hält eine integrierte Leuchte mit LEDs und Treiber als eine Einheit weniger wahrscheinlich als eine Leuchte oder Glühbirne mit einem externen Treiber.

Zusammenfassung

LED-Flutlichter spiegeln die scheinbare Verdrängung älterer, weniger effizienter Beleuchtungstechnologien wider. Sie treffen mit Sicherheit die richtige Wahl, wenn Sie sich für LED-Flutlichter für Ihren Garten, Ihr Geschäft, Ihren Parkplatz, Ihr Lager und mehr entscheiden.

Sie fragen sich noch, ob es sich lohnt, in LED-Fluter zu investieren?

Homepage im Freien

Fordern Sie ein Angebot für Ihre Beleuchtungsprojekte an!

Teile den Beitrag jetzt:

Vielleicht finden Sie diese Themen auch interessant

Katalog herunterladen!

Laden Sie unseren Katalog herunter, um alle unsere Produkte und Datenblätter zu überprüfen und die richtigen Leuchten für Ihre Projekte auszuwählen.