LED-Brunnenlichter: Verschönern Sie Ihren Brunnen elegant

LED-Brunnenleuchten sind der einfachste Weg, Ihren Brunnen elegant zu verschönern. In diesem Artikel erfahren Sie, wie Sie mit Unterwasser-Brunnenlichtern Ihren Brunnen Schritt für Schritt verbessern können. Tauchen wir gleich ein.

Inhaltsverzeichnis

Was sind LED-Brunnenlichter?

Erlauben Sie mir, Sie zurück zu den Grundlagen zu bringen. LED steht für Light Emitting Diode und ist eine Halbleiterlichtquelle. LEDs kombinieren einen P-Typ-Halbleiter und einen N-Typ-Halbleiter. Ersteres (P) ist eine größere Lochkonzentration, letzteres (N) ist eine größere Elektronenkonzentration. Wenn die beiden zusammenkommen, geben sie Energie in Form von Licht ab. Nun, ich bin fertig mit dem Physikunterricht. Jetzt zum Spaß!

LED Fontänenbeleuchtung sind für ihre Wasserdichtheit und ihre Effizienz bekannt. Wasser plus Strom ist dank der erzeugten Stromschläge eine tödliche Kombination. Die perfekte Lösung, um nicht nur das Risiko eines Stromschlags zu mindern, sondern auch die Lebensdauer Ihrer Beleuchtungskörper zu verlängern, ist die Verwendung von LED-Brunnenlichtern. Sie sind unabhängig von der Wassermenge nachhaltig, da sie wasserdicht sind. Außerdem sind LED-Leuchten energiesparend und helfen Ihnen, Strom zu sparen und Ihre finanziellen Wartungskosten zu senken.  

Diese Lampen sind in einer breiten Farbpalette erhältlich, sodass Sie während der Verwendung keine Filter benötigen. Sie können RGB-LED-Brunnenlichter erhalten, um Ihrem Wasserspiel einen visuellen Charakter zu verleihen. Sie sind sehr strapazierfähig, sodass sie nicht durch häufige Wassereinwirkung oder das häufige Ein- und Ausschalten beeinträchtigt werden.  

LED-Brunnenlichter verbessern nicht nur das allgemeine Aussehen eines Wasserspiels, sondern sind auch langlebig, nicht korrosiv und sehr pflegeleicht.

Unterwasser-Brunnenlichter
Unterwasser-Brunnenlichter

Top 10 Tipps zur LED-Brunnenbeleuchtung

Ein Brunnen bringt Ruhe in Ihre Gärten und Unterhaltungsräume. Wenn Sie einen möchten, aber noch keinen installiert haben, können Sie jederzeit diese Schritte ausführen, um Erstellen Sie einen Wasserbrunnen im Freien. Ich verspreche, es ist keine Raketenwissenschaft. Das Rauschen des plätschernden Wassers am Abend wird eine lohnende Belohnung sein.

Zurück zur Beleuchtung. Die Verwendung von LED-Brunnenlichtern ist nicht so einfach wie das Platzieren einiger Leuchten im Wasser. Es ist ein bisschen komplizierter als das, da es eine durchdachte Planung erfordert. Wenn es richtig gemacht wird, ist das Ergebnis magisch. Es erweckt Ihr Wasser buchstäblich zum Leben. Denken Sie daran, dass Brunnen und andere Wasserspiele, die nachts nicht zu sehen sind, für Kinder oder Gäste, die sich bewegen, gefährlich sind. Es geht also nicht nur darum, Schönheit zu schaffen, sondern auch die Sicherheit Ihrer Lieben zu gewährleisten.

Brunnen sind nachts oft schöner als tagsüber, wenn sie durch die Lichter zu einem interessanten Blickfang werden. Umso mehr, wenn Sie es lieben, Zeit im Freien zu verbringen oder nachts zu unterhalten. Egal, ob Sie einen professionellen Installateur verwenden oder es zu einem DIY-Projekt machen möchten, hier sind einige Hinweise, die Ihnen beim Anzünden Ihres Brunnens helfen.

1. Lichtplanung

Lassen Sie mich das Sprichwort verwenden: „Wenn man nicht plant, plant man, zu scheitern.“ Bevor Sie mit einem Außen- und sogar Innenbeleuchtungsprojekt beginnen, benötigen Sie einen Beleuchtungsplan. Es ist wichtig, das richtige Ambiente für Ihre Wasserspiele festzulegen. Zeichnen Sie den Brunnen, die Umgebung und die vorhandene Landschaftsbeleuchtung. Ich würde Ihnen empfehlen, nachts ein Video des Brunnens zu machen, um das Licht zu sehen, das Ihr Brunnen bereits hat. Dies hilft dabei, die Winkel und Orte zu bestimmen, die mehr Beleuchtung benötigen.

Denken Sie dabei daran, den Fokus des Lichts auf den Brunnen zu richten. Dadurch wird verhindert, dass Sie ein Endprodukt mit Lichtern haben, die auf die Hardware um den Brunnen, die Kabel oder Drähte herum gerichtet sind. Darüber hinaus sollten Sie auch die Art der Beleuchtung, die Sie verwenden möchten, in Ihre Planung mit einbeziehen.  

2. Wählen Sie den Beleuchtungswinkel

Eine der wichtigsten Überlegungen bei der Beleuchtung von Springbrunnen ist der Beleuchtungswinkel. Brunnenlichter werden verwendet, um einige Merkmale hervorzuheben oder das Wasserspiel auf den umgebenden Objekten zu verbessern. Der falsche Winkel kann das Wasser blenden oder einen blendenden Lichtstrahl vom Springbrunnen zum Unterhaltungsbereich erzeugen. Stellen Sie die Lichter in einem Winkel so auf, dass sie von den Hauptsitzbereichen und Gehwegen in Ihrem Außenbereich entfernt sind. Steine, Pflanzen und andere Outdoor-Leuchten können verwendet werden, um das Licht vor Blendung direkt in Richtung der wichtigsten Betrachtungspositionen zu schützen.

3. Richtiger Standort/Platzierung

LED-Brunnenlichter sollten genossen werden, ohne die Mechanik hinter der Beleuchtung zu sehen. Sie sollten verwendet werden, um das Ambiente darzustellen, nicht die Leuchte selbst. Denken Sie jedoch daran, dass Sie während der Wartung und Reinigung leicht auf das Gerät zugreifen müssen.

Wenn Sie einen Wasserfall haben, können Sie ihn von unten, von der Seite oder von vorne beleuchten, um die Lichtbewegung und die Schönheit des fallenden Wassers zu verstärken. Zünden Sie einen Wasserfall niemals von hinten an, da das Licht auf Ihre Betrachtungspositionen gerichtet wird und einen blendenden Strahl erzeugt.  

Überlegen Sie, wie Sie Ihren Platz nutzen können, um dem Brunnen Drama zu verleihen. Hier sind ein paar Techniken, über die Sie nachdenken können.

  • Downlighting: Diese Lichter werden verwendet, um ein bestimmtes Merkmal in Ihrem Garten nach unten zu leuchten. Sie können in einem Wasserspiel versteckt und verwendet werden, um Licht auf einen Brunnen zu werfen. Wenn Sie auf der Wasseroberfläche ein wunderschönes diffuses Leuchten suchen, ist dies der richtige Weg. Richten Sie die Lichter einfach richtig aus und verwenden Sie kühlere Lichter und Sie werden aus der Ferne einen auffälligen Blick haben.
  • Uplighting: Es verleiht einem Springbrunnenwasserfall einen so atemberaubenden Effekt. Uplighting funktioniert gut wie die Wasserfälle, da es mehr Sichtbarkeit bietet und das Licht streut, um schöne Effekte zu erzielen. Man kann sogar farbige Lichter hinzufügen, um dem Brunnen mehr visuelles Interesse zu verleihen.
  • Scheinwerfer: Wenn Sie einen großen Baum oder eine Stange in der Nähe des Wasserfalls haben, können Sie sich für einen Scheinwerfer entscheiden, der auf den Brunnen gerichtet ist. Die Leuchte ist versteckt, macht aber auf das Wasserspiel aufmerksam. Es kann auch faszinierende Reflexionseffekte auf dem Wasser erzeugen.

4. Betrachten Sie tauchfähige LED-Brunnenlichter

Unterwasserbeleuchtung ist praktisch, wenn Sie Ihren Brunnen von innen beleuchten möchten. Ich würde Ihnen raten, sowohl externe Landschaftsbeleuchtung als auch Unterwasserbeleuchtung für Springbrunnen zu kombinieren, um die besten Ergebnisse zu erzielen. Ich weiß, dass Sie bei dieser Option möglicherweise mit einem Beruf arbeiten müssen, aber es lohnt sich. Sie helfen Ihnen, die richtige Lichtauswahl und die richtige Installation zu treffen.

Unterwasserlichter haben eine Möglichkeit, die Aufmerksamkeit der Menschen auf die interessanten Brunnenmerkmale zu lenken, indem sie ein Unterwasserglühen werfen. Dies verbessert das allgemeine optische Erscheinungsbild Ihres Brunnens. Unterwasser-LED-Brunnenlichter sind die besten für diejenigen, die Wasserfälle haben und gebrochene Lichter erzeugen möchten, die mit der Wasserbewegung an Wänden oder Decken tanzen.

Wenn man es einfach rausschmeißt, brauchen Unterwasserleuchten mehr Wartung als ihre externen Gegenstücke. Außerdem sind sie teurer in der Installation. Aber das Ergebnis ist jeden Cent wert.

5. Lichtfarbe

Bevor Sie einen Kauf tätigen, müssen Sie sich überlegen, welche Stimmung Sie erzeugen möchten, da dies die Farbe bestimmt. Wenn Sie ein entspannendes, ruhiges und ruhiges Gefühl schaffen möchten, reichen weiße Lichter, die unter Wasser leuchten und die Aufmerksamkeit auf bestimmte Brunnenmerkmale lenken. Wenn Sie nicht nach einem Rückzugsort zur Entspannung suchen, können Sie sich für farbiges Licht entscheiden. Sie tragen dazu bei, ein vielseitiges, lebendiges und Party-Ambiente zu schaffen. Sie können die Farbe je nach Soundsystem oder in regelmäßigen Abständen ändern.

Die richtige Software und Ausrüstung kann Ihren Gästen eine unvergessliche Wasser- und Lichtshow bieten.

Brunnenlichter 画板 1

6. Flora und Fauna

Einige Wasserspiele unterstützen das Leben im Wasser, daher muss man bei der Installation von Leuchten vorsichtiger sein. Sie möchten keine giftigen Armaturen wie Kupfer, die für Fische schädlich sind. Vermeiden Sie auch die Verwendung von LED-Brunnenlichtern, die so viel Wärme abgeben, dass sich die Wassertemperatur ändert. Arbeiten Sie mit einem Beleuchtungsinstallateur zusammen, da dieser Ihnen bei der Auswahl der Leuchten helfen kann, die beste Entscheidung zu treffen. Wenn das Wasserspiel keine Fische oder Pflanzen unterstützt, haben Sie mehr Freiheit, mit der Beleuchtung herumzuspielen.

Ich finde, dass die Beleuchtung der Bereiche, in denen Fische schwimmen, eine auffällige Anzeige schafft, aber Sie müssen einige dunkle Räume haben, damit sich die Fische zurückziehen können, wenn sie etwas Ruhe und Beschaulichkeit brauchen.

7. Installation

Ich finde es einfacher, versenkbare LED-Brunnenlichter zu installieren, wenn das Wasserspiel installiert wird. Sie haben mehr Freiheit bei der Wahl der Lichtplatzierung und können die Beleuchtungskörper und Kabel einfach verstecken. Dies erspart Ihnen auch das Auseinandernehmen einiger Teile oder der gesamten Brunnenfunktion, um die Leuchten zu installieren. Nicht zu vergessen die Wasserverschwendung, die mit dem vollständigen oder teilweisen Ziehen der Wasserarmatur zur Installation der Lichter einhergeht.

Dies bedeutet jedoch nicht, dass es unmöglich ist, Unterwasserlichter lange nach dem Wasserspiel zu installieren. Die meisten Hausbesitzer erkennen, dass sie Tauchlampen brauchen, lange nachdem sie ihr Projekt abgeschlossen haben. Es ist, wenn die meisten Leute merken, dass ihr Wasserspiel nachts nicht gesehen werden kann. Also keine Panik, du bist nicht allein. Sie können jederzeit einen professionellen Beleuchtungsinstallateur oder einen Wasserlandschaftsdesigner hinzuziehen, der Sie aussortiert.

8. Standort des Transformators

Alle LED-Lampen benötigen einen Transformator. Die Größe der Glühbirne bestimmt, ob der Transformator im Glühbirnengehäuse oder extern eingebaut ist. Bei LED-Brunnenlichtern ist der Transformator extern. Der Hauptzweck des Transformators besteht darin, die in die Glühbirne eingespeiste Stromversorgung zu reduzieren.

Ich würde Ihnen raten, den Transformator in der Nähe Ihres Wasserspiels zu haben. Sie platzieren es jedoch an einem Ort, an dem Ihre Gäste sehen können, während sie ihre Zeit draußen genießen. Verwenden Sie einen Stein oder eine Pflanze, um es zu verstecken, damit Sie es von den Hauptsichtpositionen aus nicht sehen können.

9. Kostenauswirkungen

Wann immer Sie sich für Wasserbeleuchtungskörper entscheiden, haben Sie die Wahl zwischen Halogen- oder LED-Leuchten. Es gibt auch Solaroptionen wie Schwimmerlichter für Teiche, aber Sie können diese jederzeit nach Belieben hinzufügen. Die wichtigste Wahl bei der Beleuchtung von Wasserlandschaften ist zwischen LED und Halogen.

Halogenlampen sind in den meisten Fällen im Vergleich zu LED-Lampen billiger. LED-Leuchten sind jedoch langlebiger und damit langlebiger und verbrauchen weniger Energie. Das heißt, Sie sparen mit der Zeit mehr auf Ihrer monatlichen Stromrechnung. Außerdem müssen Sie LED-Brunnenlichter nicht oft ersetzen, was Ihnen Geld spart.

10. Weniger ist mehr

Ich werde diese Liste mit einem weiteren beliebten Sprichwort abschließen: „Weniger ist mehr“. Wenn die Beleuchtung zu viel ist, überwältigt sie die Schönheit Ihres Brunnens. Zu viel Unterwasserlicht kann Ihre Gäste blenden und die optische Attraktivität Ihres Brunnens verringern. Auch zu viele externe Lichter, die auf das Wasser blenden, haben den gleichen Blendeffekt.

Meine goldene Regel ist es, richtig abgewinkelte und platzierte Lichter zu haben, um bestimmte Wassermerkmale zu verbessern und Wasserbewegungen hervorzuheben. Vermeiden Sie es, den Bereich mit zu viel Licht zu überladen, um das beste Ergebnis zu erzielen.

LED-Brunnenlichter Vorteile
LED-Brunnenlichter Vorteile

Zu vermeidende Fehler bei der Verwendung von LED-Brunnenlichtern

Bei der Auswahl von Unterwasser-LED-Brunnenleuchten ist es immer ratsam, nach diesen drei Sicherheitsvorkehrungen zu suchen, um Lecks und Geldverschwendung zu vermeiden.

● Auswahl minderwertiger Tauchlampen

Ich habe oft gehört, dass sich Leute beschweren, dass sie wasserfeste Brunnenlichter gekauft haben, sie aber mehrmals ersetzt haben. Hier ist die Sache, Wasserbeständigkeit bedeutet nicht, dass sie eine vollständige Barriere gegen Wasser bietet. Es bedeutet nur, dass das Wasser schwer durchkommt, aber irgendwann wird es passieren. Wenn Sie sich also für Unterwasser-LED-Brunnenlichter entscheiden, sollten Sie sich für diejenigen entscheiden, bei denen der Auslaufschutz im Vordergrund des Designs steht. Es muss wasserdicht sein.

Wählen Sie Gummi- oder Silikondichtungen, da sie flexibel und biegsam sind und die beste Abdichtung bieten. Überprüfen Sie, ob sie Harzverguss haben, dies ist die zweite Verteidigungsschicht gegen das Eindringen von Wasser. Fragen Sie abschließend, ob es sich um bearbeitete Materialien handelt, da diese ein speziell ausgerichtetes Design haben, um sicherzustellen, dass die Leuchten wasserdicht sind. Achten Sie immer auf diese drei Eigenschaften, da sie hochwertige Unterwasser-LED-Brunnenleuchten herstellen.

● Benutzerfehler beim Installieren von Unterwasserscheinwerfern

Leider können Benutzerfehler während des Installationsprozesses zu Undichtigkeiten führen, selbst wenn die Leuchten wasserdicht sind. Einer der häufigsten Fehler, insbesondere bei DIY-Projekten, sind falsch ausgerichtete Teile. Nehmen wir zum Beispiel, wenn die Leuchten ein Schraubdesign haben; Stellen Sie sicher, dass zwischen Dichtung und Linse kein Spalt vorhanden ist, wenn Sie die Schraube verwenden, um sie zu befestigen. Ausrichten Alle Teile sind vor und während der Lichtinstallation richtig ausgerichtet.

● Falsche Basismaterialien für Unterwasserbeleuchtung

Wie wir gesehen haben, ist es wichtig zu wählen wasserdichte Tauchlampen, ist es auch wichtig, Basismaterialien zu erhalten, die dem Aufenthalt unter Wasser standhalten. Messing und Edelstahl sind meine Top-Picks bei den Grundmaterialien für Unterwasserteiche und Springbrunnenbeleuchtung. Sie halten super, wenn sie in Wasser getaucht sind. Entscheiden Sie sich auch zu Ihrer Sicherheit für Basismaterialien, die eine Garantie oder Garantie gegen Korrosion und Rost haben. Dies gilt auch für Ihre Unterwasser-LED-Leuchten.

DIY Fountain Light Installationsanleitung

Dieser Teil ist hauptsächlich für Heimwerker. Aber wenn Sie einen Experten beauftragen, kann es nicht schaden, sich zu fragen, wie er die Beleuchtung plant, welche Leuchten er verwenden wird und welche Erfahrungen er mit der Beleuchtung von Springbrunnen gesammelt hat.

Ich mag LED-Brunnenleuchten, weil man sie selbst kaufen, installieren und warten kann. Sie werden feststellen, dass jede Marke und jedes Fabrikat ein Handbuch und eine Anleitung für den Prozess hat, die Sie nur befolgen müssen.

Aber bevor Sie beginnen, müssen Sie die Sicherheitsmaßnahmen und elektrischen Anschlüsse kennen. Die Nichtbeachtung dieser Maßnahmen kann zu Brandgefahr, Geräteschaden, Stromschlag, Körperverletzung und Tod führen.

  • Trennen Sie immer die Stromversorgung, bevor Sie eine Springbrunnenleuchte handhaben, reparieren oder installieren.
  • Befestigen Sie das Fontänenlicht immer an einem 12-Volt-Wechselstromtransformator.
  • Verwenden Sie keine Brunnenlichter für Schwimmbäder.
  • Schließen Sie die Leuchten niemals direkt an eine Steckdose mit 120 Volt oder höher an.
  • Befolgen Sie immer die Installationsanweisungen des Herstellers.

Zusammenfassung

Mit der Entwicklung von LED-Brunnenlichtern in den letzten Jahren sind Landschaften filmischer geworden. Hausbesitzer sind jetzt in der Lage, die Schönheit ihrer Umgebung mit dem Schein der Brunnenbeleuchtung zu beleuchten.

Die Wahl des richtigen LED-Brunnenlichts ist genauso wichtig wie die Wahl des richtigen Standorts und des richtigen Winkels. Andernfalls wird Ihr Licht nutzlos, wenn es nicht die Arbeit tun kann, für die es gedacht ist. Ich hoffe, diese Tipps helfen Ihnen dabei, die richtige Außenbeleuchtung für Ihren Brunnen zu finden, um ihn zum Highlight Ihrer Immobilie zu machen.

RC Lighting ist ein führender Hersteller von LED-Brunnenleuchten mit Sitz in China. Wir sind ein engagiertes Team von Fachleuten, die für unsere Kunden hochwertige tauch- und wasserdichte LED-Brunnenleuchten herstellen. Bei Fragen gerne sich unterhalten zu unseren erfahrenen Außenbeleuchtung Experten.

Homepage im Freien

Fordern Sie ein Angebot für Ihre Beleuchtungsprojekte an!

Teile den Beitrag jetzt:

Vielleicht finden Sie diese Themen auch interessant

Katalog herunterladen!

Laden Sie unseren Katalog herunter, um alle unsere Produkte und Datenblätter zu überprüfen und die richtigen Leuchten für Ihre Projekte auszuwählen.