LED-Leuchten im Einkaufszentrum: Ein praktischer Leitfaden

Dies ist ein umfassender praktischer Leitfaden für die Beleuchtungsgestaltung von Einkaufszentren mit LED-Leuchten, der die Vorteile der Implementierung von LEDs in Einkaufszentren auflistet.

Inhaltsverzeichnis

In der heutigen schnelllebigen Welt sind Einkaufszentren mehr als nur Einkaufsorte; Es handelt sich um immersive Erlebnisse, bei denen die Beleuchtung eine entscheidende Rolle bei der Verbesserung der Kundenbindung und des Ambientes spielt.

Der Einstieg in die Beleuchtung Ihres Einkaufszentrums kann jedoch entmutigend sein. Sie können sich leicht von den Hunderten von Designoptionen, Kalt- oder Warmweiß, der Anzahl der Lumen und der Innen- oder Außenbeleuchtung überzeugen lassen.

Ein Einkaufszentrum in Taipeh

In diesem Artikel geben wir Ihnen einen praktischen Leitfaden zum Einsatz von LED-Leuchten im Einkaufszentrum, während wir uns mit den Vorteilen, Anwendungen und geschäftlichen Überlegungen der LED-Beleuchtung befassen.

Was ist LED-Einkaufszentrumsbeleuchtung?

Mall-Beleuchtung bezeichnet die Praxis, durch strategisches Lichtdesign eine angenehme und ansprechende Atmosphäre zu schaffen, die Besucher dazu ermutigt, mehr Zeit im Einkaufszentrum zu verbringen.

LED-Beleuchtung ist in letzter Zeit die erste Wahl für kleine und große Einkaufszentren geworden. Die kompakte Größe und die außergewöhnliche Energieeinsparung von LED ermöglichen es Besitzern von Einkaufszentren, mehr Leuchten in die Inneneinrichtung einzubauen, ohne die Stromkosten zu erhöhen.

Ein schlecht beleuchteter Innenraum eines Einkaufszentrums schreckt Menschen vom Besuch ab und führt so letztendlich zu insgesamt weniger Handel. Online-Shopping hat den physischen Geschäften heute einen großen Teil der Taschen abgenommen. Unternehmer sind heute mehr denn je bestrebt, das Erlebnis beim Besuch eines Einkaufszentrums zu verbessern.

Menschen verlassen ihre Häuser und kaufen in einem physischen Einzelhandelsgeschäft ein, um das Erlebnis und die Atmosphäre zu genießen. Etwas, das durch gutes Beleuchtungsdesign für Einkaufszentren möglich gemacht wird.

Warum LED die beste Wahl für die Beleuchtung von Einkaufszentren ist

LED-Beleuchtung (Light Emitting Diode) ist für Geschäftsinhaber zur ersten Wahl geworden. Die Beleuchtung ist eines der Schlüsselelemente, um Kunden in ein Geschäft zu locken, insbesondere nach Sonnenuntergang.

Daher sollte es nicht überraschen, dass ein zuverlässigerer, vielseitigerer und kostengünstigerer Beleuchtungsstil zur ersten Wahl für Einkaufszentren geworden ist, in denen bekanntermaßen viele Glühbirnen zum Einsatz kommen.

Das LED-Licht selbst hat seine Vor- und Nachteile, ist aber dennoch die beste Wahl.

Korridor voller LED-Leuchten - Einkaufszentrum

Hier ist nur eine kurze Liste der wichtigsten Vorteile, die LED-Beleuchtung für die Innenarchitektur von Einkaufszentren mit sich bringt.

1. Energieeffizienz

Die LED-Beleuchtungstechnologie ist die effizienteste Möglichkeit, elektrische Energie in sichtbares Licht umzuwandeln. Herkömmliche Glühlampen nutzen Elektrizität, um Wärme zu erzeugen, und diese Wärme strahlt sichtbares Licht ab.

Daher sind herkömmliche Beleuchtungslösungen von Natur aus ineffizient, da sie den größten Teil der Energie für die Wärmeerzeugung verschwenden. Die einfachen LED-Glühbirnen funktionieren, indem sie Strom durch ein Halbleitermaterial leiten, wodurch dieses direkt leuchtet.

In Gewerbeflächen wie Einkaufszentren sind die Anschaffungskosten für Glühbirnen deutlich geringer als die laufenden Betriebskosten. Die Energieeinsparungen sind unglaublich erheblich, angefangen bei Glühbirnen bis hin zu LED-Leuchten.

2. Längere Lebensdauer

Eine der vielleicht am meisten übersehenen Eigenschaften der LED-Beleuchtung ist ihre hervorragende Langlebigkeit. Die äußeren Polycarbonatschalen sind viel widerstandsfähiger als die Glasgehäuse von Glüh- und Leuchtstofflampen.

Zusätzlich Forschungsprojekte hat gezeigt, dass ihre Langlebigkeit die Anschaffungskosten von LED-Lampen ausgleicht. LED-Produkte können bis zu 25-mal länger halten als Glühlampen. Dies führt zu einem deutlich geringeren Wartungsaufwand und damit langfristig zu höheren Einsparungen.

3. Dimmbarkeit

LED-Leuchten bieten auch eine Verbesserung der Lebensqualität in Form leicht dimmbarer Leuchtmittel. Ermöglicht Betreibern von Einkaufszentren die Anpassung der Beleuchtungsstärke an unterschiedliche Tageszeiten, Jahreszeiten oder bestimmte Ereignisse.

Diese Flexibilität spart Energie und trägt dazu bei, unterschiedliche Stimmungen und Atmosphären im Einkaufszentrum zu schaffen.

Helles Licht ist nachts besser für Einkaufszentren

4. Intelligente Beleuchtungsautomatisierung

Im Zeitalter der Automatisierung und intelligenter Apps ist es sinnvoll, die LED-Leuchten in Ihrem Einkaufszentrum vollständig fernzusteuern. Glücklicherweise ermöglichen intelligente Lichtsteuerungssysteme die Möglichkeit, die Beleuchtung in bestimmten Bereichen basierend auf der Belegung, dem Tageslichtniveau und anderen Faktoren zu automatisieren und anzupassen.

Dies führt zu einer höheren Energieeffizienz und niedrigeren Betriebskosten.

5. Verbesserte Lichtqualität

Hochwertige LED-Leuchten bieten eine hohe Qualität CRI (Farbwiedergabeindex), der die Fähigkeit einer Lichtquelle angibt, die wahren Farben eines Objekts im Vergleich zum natürlichen Sonnenlicht wiederzugeben.

Einkaufszentren profitieren bei ihrem umfangreichen Angebot von einer verbesserten Beleuchtungsqualität, da diese ihre Produkte im bestmöglichen Licht präsentiert.

Das menschliche Auge reagiert sehr empfindlich darauf, geringfügige Veränderungen in der Beleuchtung zu erkennen. Schlechte Beleuchtung macht sich nicht nur bemerkbar, sondern beeinträchtigt auch die Atmosphäre eines Raumes.

6. Sicherheit und reduzierte Hitze

Auch aus sicherheitstechnischer Sicht sind LED-Leuchtmittel deutlich wünschenswerter. Sie verbrauchen weniger Energie, sind widerstandsfähiger gegen Stoßschäden und oft wasserdicht. Dadurch wird die Wahrscheinlichkeit versehentlicher Brände und anderer Sicherheitsrisiken verringert.

Ein geringerer Energieverbrauch bedeutet auch, dass weniger Wärme an die Umgebung abgegeben wird, wodurch die Belastung der Klimaanlage verringert wird.

7. Designflexibilität

Schließlich können wir die unglaubliche Designflexibilität, die LED-Leuchten bieten, niemals herunterspielen. Sie sind in verschiedenen Formen, Größen und Farben erhältlich und ermöglichen es Designern und Betreibern von Einkaufszentren, individuelle Beleuchtungslösungen zu entwickeln, die zum allgemeinen Designthema und Branding des Einkaufszentrums passen.

Die LED-Technologie ermöglicht nahezu alle farbenfrohen, hellen und beeindruckenden Beleuchtungsdesigns von heute.

Arten der Mall-Beleuchtung

Die Beleuchtung von Einkaufszentren kann je nach Anwendung, Abdeckung und Stil in drei Kategorien unterteilt werden.

Umgebungsbeleuchtung

Die gebräuchlichste Art der Beleuchtungstechnik besteht darin, die Lichtleistung mehrerer Leuchten zu nutzen, um den gesamten Innenraum für allgemeine Beleuchtung und Sichtbarkeit abzudecken.

Umgebungsbeleuchtung soll im Hintergrund sein, etwas, das nicht wahrnehmbar, aber immer präsent ist. Wenn Sie ein Einkaufszentrum betreten, sollten Sie das Umgebungslicht nicht bemerken. Stattdessen sollten Sie sich auf den Raum selbst konzentrieren.

Akzentbeleuchtung

Akzentbeleuchtung ist das genaue Gegenteil von Ambiente-Design. Im Innenbereich von Einkaufszentren spielt es eine aktivere Rolle und soll bestimmte Objekte, architektonische Merkmale oder Bereiche hervorheben.

Akzentlicht nutzt Farbe, Temperatur und Helligkeit, um den Blick des Betrachters auf bestimmte Bereiche des Einkaufszentrums zu lenken. Oft sieht man Akzentbeleuchtung, die die Innenbrunnenbereiche bereichert, Bodenmodelle hervorhebt oder Gäste zum Besuch von Food-Courts anregt.

Arbeitsplatzbeleuchtung

Die Arbeitsplatzbeleuchtung repräsentiert die praktische Seite des Lichtdesigns. Es ist strategisch platziert und konzipiert, um sicherzustellen, dass Einzelpersonen über ausreichend und gezieltes Licht verfügen, um Aufgaben effektiv und komfortabel ausführen zu können.

Zu diesen Aufgaben können Wartungsarbeiten für die Mitarbeiter des Einkaufszentrums, die Führung von Gästen zu Notausgängen oder die Hervorhebung von Produkten gehören.

Schaffen Sie mit LEDs eine unverwechselbare Mall-Atmosphäre

Saisonale Dekorationen mit LED-Lichtern

Heben Sie die Inneneinrichtung Ihres Einkaufszentrums von der Konkurrenz ab. Lassen Sie die LED-Beleuchtung Ihre schlichte Inneneinrichtung aufgreifen und verleihen Sie ihr eine besondere und einladende Atmosphäre.

Hier sind ein paar Ideen, die Ihnen den Einstieg in die Beleuchtung Ihres Einkaufszentrums erleichtern sollen.

Mit Licht Stimmungen schaffen

Mit Licht Stimmungen zu schaffen ist eine Kunstform, die einem Einkaufszentrum ganz neues Leben einhaucht. Alles, was es braucht, ist eine geschickte Manipulation der Intensität, Farbe und Richtung des Lichts, um Emotionen hervorzurufen, Atmosphären zu schaffen und Räume zu verwandeln.

Vom sanften, warmweißen Schein des Kerzenlichts, das im Winter eine intime und gemütliche Atmosphäre schafft, bis hin zu den hellen, dramatischen Flutlichtern, die einen futuristischen Look hervorrufen, ist die LED-Beleuchtung genau das Richtige für Sie.

Saisonale LED-Themen

Saisonale Innenarchitektur ist ein Muss für jedes kleine oder große Unternehmen. Von Weihnachtsfeiern bis hin zu den Sommerferien wird alles mit ein wenig kreativer Beleuchtung verlockender.

Einkaufszentren werden zu Treffpunkten für Treffen und Treffpunkte für einen Abend mit Freunden. Verwenden Sie adressierbare RGB-LED-Leuchten für eine kreative Musterbeleuchtung. Das Beste an der Verwendung von LEDs ist, dass Sie schnell und ohne großen Aufwand von einer Jahreszeit zur nächsten wechseln können.

Der Übergang von Halloween über Thanksgiving bis Weihnachten ist so einfach wie das Ändern der LED-Farbe und des Beleuchtungsmusters. Verwenden Sie LED-Flutlicht, um die Wände in gruseligem Orange oder fröhlichem Grün und Rot zu färben.

Darüber hinaus können Besitzer von Einkaufszentren für ein detaillierteres und optisch ansprechenderes Lichtdesign in LED-Bildschirme investieren.

Mall-Fassadenbeleuchtung

Kommen wir vom Innenbeleuchtungsdesign zur Außenbeleuchtung. Gebäude müssen auffällig und optisch einzigartig sein Fassade um Passanten anzusprechen. Ein aufregender, faszinierender und farbenfroher Nachtlook wird mehr Besucher anziehen.

LED-Beleuchtung kann eine langweilige, tagsüber cremefarbene Wand schnell in eine atemberaubende Lichtsäule verwandeln. Tatsächlich gibt es mehrere hundert LED-Beleuchtungsprodukte, die speziell dafür entwickelt wurden, der Außenfassade Ihres Einkaufszentrums ein frisches neues Aussehen zu verleihen.

Flutlichter können die gesamte Gebäudefassade mit weißem Licht beleuchten, während Strahler für einen Farbtupfer sorgen können.

Einladende Außenbereiche

Wenn wir etwas weiter nach draußen gehen, landen wir beim Parkplatz und der Straßenbeleuchtung des Einkaufszentrums. Ein gutes Lichtdesign schafft eine Atmosphäre, bevor jemand das Einkaufszentrum betritt.

Verwenden Sie warmweiße Straßenlaternen, um die Außenseite Ihres Einkaufszentrums abzudecken. Geben Sie Passanten einen Grund zum Bleiben und werfen Sie einen kurzen Blick in Ihr Einkaufszentrum. Wenn die Leute vor Ihrem Einkaufszentrum stehen wollen, werden sie auch hineingehen wollen.

Große Außenflächen sind in Großstädten seltener anzutreffen und diese Parkplätze wurden in die Tiefgarage verlagert. Für die wenigen Einkaufszentren, die noch über einen großen Außenparkplatz verfügen, besteht jedoch noch viel lichtgestalterisches Potenzial.

Sie können beispielsweise LED-Leuchten verwenden, um Besucher zum Eingang des Einkaufszentrums zu leiten und ihnen beim Verlassen einen sicheren und gut beleuchteten Raum zu bieten.

Umsatzsteigerung durch LED-Strategie

Beleuchtung ist ein entscheidendes Element des Marketings. Eine gute Lichtgestaltung wird die Menschen nicht nur dazu anregen, das Einkaufszentrum zu besuchen, sondern auch effektiver einzukaufen.

Leitende Käuferbewegung

Gut platzierte LED-Leuchten können Kunden zu bestimmten heißen Saisonartikeln führen. Darüber hinaus kann eine gute Beleuchtung den Käufern einen bequemeren Weg bieten, sodass sie bei einem Besuch möglichst viele Geschäfte besuchen können.

Produkthervorhebung mit LEDs

Einkaufszentren können die Initiative ergreifen und hochwertige Produkte durch selektive LED-Beleuchtung hervorheben. Präsentieren Sie saisonale Artikel und Souvenirläden, indem Sie in bestimmten Bereichen hellere LEDs verwenden.

LEDs in Marketingkampagnen

LEDs können so programmiert werden, dass sie in bestimmten Mustern laufen. Musterbeleuchtung erregt schnell die Aufmerksamkeit von Menschen in der Nähe und kann ein nützliches Instrument für Marketingkampagnen sein.

Fügen Sie Produktdisplays und Wandwerbung einen LED-Umriss hinzu, um sie attraktiver zu machen.

Werbung verstärkt durch LED-Leuchten

Käufersicherheit und LEDs

Sicherheit sollte für jedes öffentlich zugängliche Unternehmen immer oberste Priorität haben, und die richtige Beleuchtung spielt dabei eine große Rolle.

Gewährleistung einer ausreichenden Beleuchtung

Verwenden Sie LEDs mit breitem Abstrahlwinkel, um möglichst viel Bodenfläche abzudecken. Besucher sollten alle Hürden, Ecken oder Bodendisplays deutlich erkennen können. Damit niemand versehentlich gegen Dinge stößt und sich verletzt.

Notfall-LED-Systeme

Stromausfälle können in überfüllten Räumen schnell zu Panik führen. Verwenden Sie LED-Notleuchten, die sich bei Stromausfall schnell einschalten.

Dabei kann es sich um batteriebetriebene unabhängige Einheiten oder um die Steuerung eines gesamten sekundären Beleuchtungssystems handeln, das an eine alternative Stromquelle angeschlossen ist.

Sicherheitsbeschilderung

Geeignete Sicherheitsschilder sind für Einkaufszentrumsbesitzer nicht nur eine Notwendigkeit, sondern auch gesetzlich vorgeschrieben. Gemäß OSHA-StandardsSicherheitsschilder sollten gut platziert und für Gäste gut lesbar sein.

LED-Hintergrundbeleuchtung ist eine schnelle und einfache Möglichkeit, diese Schilder im Notfall besser hervorzuheben.

So wählen Sie die LED-Beleuchtung für ein Einkaufszentrum aus

Die Wahl des richtigen LED-Beleuchtungsdesigns für Ihr Einkaufszentrum kann eine Herausforderung sein. Deshalb haben wir es einfacher gemacht, indem wir die wichtigsten Faktoren hervorgehoben haben, die zu einer erfolgreichen Beleuchtungseinrichtung für Einkaufszentren beitragen.

Bestimmen Sie den Zweck der Beleuchtung

Skizzieren Sie zunächst das Ziel Ihres Lichtdesigns. Soll die Gesamtsichtbarkeit und das Ambiente verbessert oder der nächtliche Look Ihres Einkaufszentrums mit etwas Farbe aufgefrischt werden?

Besitzer von Einkaufszentren können sich jederzeit an Lichtdesigner und Auftragnehmer wenden, um Rat und Anleitung zu erhalten.

Berücksichtigen Sie die Farbtemperatur

Korrelierte Farbtemperatur (CCT) bezieht sich auf den Farbton Ihres weißen Lichts. LED-Produkte gibt es in bläulich-kühlen und gelb-warmen Tönen.

Kühles Blau schafft eine konzentriertere und produktivitätsorientiertere Atmosphäre, während warmes Gelb für ein angenehmes Erlebnis sorgt.

Wie viele Lumen benötigen Sie?

Lumen sind ein Maß für die Helligkeit einer LED-Glühbirne. Höhere Lumen bedeuten eine hellere Umgebung, bedeuten aber auch einen höheren Stromverbrauch.

Im Allgemeinen sollten Innenräume von Einkaufszentren mindestens 10–20 Lumen pro Quadratfuß haben. Im Gegensatz dazu benötigen Treppenhäuser, Badezimmer und Küchen mindestens 50–75 Lumen pro Quadratfuß.

Zusammenfassung

Einkaufszentren sind ein Treffpunkt für Menschen jeden Alters, an dem sie zusammenkommen und schöne Zeit mit ihren Freunden und Familien verbringen können. Mithilfe von LED-Leuchten können wir Ihren Besuch zu einem unvergesslichen Erlebnis machen. Gute Beleuchtung schafft Stimmung, Atmosphäre und ein Gefühl von Behaglichkeit.

Wir hoffen, dass dieser Artikel Ihnen die Informationen gegeben hat, die Sie für den Einstieg in die Beleuchtung Ihres Einkaufszentrums benötigen, und dass die daraus gewonnenen Erkenntnisse es zu einem einzigartigen Raum machen, der Ihre Persönlichkeit und Ihre Werte widerspiegelt.

Fordern Sie ein kostenloses Angebot an
Lassen Sie uns umgehend auf Ihre Bedürfnisse reagieren:)

Werten Sie Ihr Einkaufszentrum mit RC-Beleuchtung auf

RC-Beleuchtung ist ein erfahrener Hersteller und Lieferant von LED-Beleuchtungslösungen. Wir haben uns dem Außergewöhnlichen verschrieben Produktqualität und erstklassiger Kundenservice seit über einem Jahrzehnt.

Unsere Produkte sind CE-, RoHS- und UL/ETL-zertifiziert und verfügen standardmäßig über eine fünfjährige Garantie. Schauen Sie sich unser vielfältiges und funktionsreiches Angebot an LED-Beleuchtungslösungen für den Innenbereich und wählen Sie diejenigen aus, die am besten zu Ihrer Designästhetik passen.

Beginnen Sie noch heute mit Ihrem Mall-Beleuchtungsdesign! Kontaktieren Sie uns jetzt!

Fordern Sie ein Angebot für Ihre Beleuchtungsprojekte an!

Teile den Beitrag jetzt:

Vielleicht finden Sie diese Themen auch interessant

Jetzt Angebot anfordern

Katalog herunterladen!

Laden Sie unseren Katalog herunter, um alle unsere Produkte und Datenblätter zu überprüfen und die richtigen Leuchten für Ihre Projekte auszuwählen.