LED-Unterwasserscheinwerfer: Der endgültige Kaufratgeber

Durch die Installation von Unterwasserscheinwerfern können Sie einen Brennpunkt in einem Teich, Brunnen, Pool oder einem anderen Unterwasserbereich hervorheben. Diese Leuchten sind vielseitig einsetzbar und als LED erhältlich.

Inhaltsverzeichnis

Was sind Unterwasserscheinwerfer?

Unterwasserscheinwerfer sind Scheinwerfer, die für den Einsatz unter Wasser konzipiert sind. Zur Erinnerung: Strahler fokussieren ihre Beleuchtung auf einen einzelnen Bereich. Dies macht Unterwasserscheinwerfer zu einer großartigen Möglichkeit, ein bestimmtes Merkmal entweder unter Wasser oder direkt über dem Wasser hervorzuheben.

Vorteile der Installation von Unterwasserscheinwerfern

  • Erleuchte das Wasser – Mit installierten Unterwasserscheinwerfern können Sie auch nachts problemlos sehen, was sich im Wasser befindet. Auf diese Weise können Sie die Innendetails eines Brunnens, eines Pools oder eines Vogelbads sehen. Auf einem Steg können Sie damit Hindernisse erkennen, auf die Ihr Boot stoßen oder in die Sie hineinschwimmen könnten.
  • Erweitern Sie die Funktionalität der Funktion –Da Sie das Wasser und die darin enthaltenen Strukturen nachts sehen können, können Sie den Raum oder die Funktion durch die Installation von Unterwasserscheinwerfern nicht nur tagsüber, sondern auch nachts nutzen.
  • Kann die Umgebung beleuchten –Je nachdem, welchen Strahler Sie wählen und wie stark er ist, kann er auch dazu beitragen, einige Bereiche direkt um das Wasserspiel herum zu beleuchten. Dazu können auch andere Elemente des Brunnens oder der Raum direkt um das Objekt gehören.
  • Sicherheit - Durch die Beleuchtung des Wasserspiels wird sichergestellt, dass jeder, der das Grundstück betritt, weiß, dass es dort ist. Dadurch werden Unfälle verhindert. Bei Wasserspielen ist dieser Schutz besonders wichtig, da neben der Stolper- und Sturzgefahr auch die Gefahr des Ertrinkens besteht, insbesondere für kleinere Kinder oder Tiere oder tiefer gelegene Wasserspiele.
  • Sicherheit -Kombinieren Sie die Unterwasserscheinwerfer mit anderen Landschaftsbeleuchtung kann ein gut beleuchtetes Anwesen liefern. Dies hilft, Ihren Raum sicher zu halten, indem es wilde Tiere abschreckt, selbst scheinbar harmlose wie Waschbären oder Stinktiere und Kriminelle.
  • Einfach zu installieren -Da es sich häufig um Niederspannungsleuchten handelt, können Unterwasserleuchten relativ einfach installiert werden. Wenn Sie also handwerklich begabt sind, können Sie Installationskosten sparen und die Installation selbst durchführen.
  • Erhältlich als LEDs –Die besten Unterwasserscheinwerfer verwenden LED-Leuchten. Damit profitieren Sie zusätzlich zu den Vorteilen von Unterwasserscheinwerfern von allen Vorteilen von LED-Leuchten. Zur Erinnerung: LEDs sind energieeffizienter und sorgen für Einsparungen bei Ihrer Stromrechnung. Außerdem halten sie länger und erfordern weniger Wartung. Sie haben tendenziell sogar eine bessere und gleichmäßigere Lichtqualität.

LED-Unterwasserscheinwerfer
LED-Unterwasserscheinwerfer

Welche verschiedenen Arten von Unterwasserscheinwerfern gibt es?

Wo werden Unterwasserscheinwerfer eingesetzt?

Unterwasserscheinwerfer können Sie überall einsetzen. Im Landschaftsbau kommen sie besonders häufig in Teichen, Pools und Springbrunnen vor. Sie finden sie auch an Docks und anderen Stellen, an denen Sie das Wasser beleuchten möchten.

So wählen Sie Unterwasserscheinwerfer aus

1. Imprägnierung

Das erste, was Sie bei der Betrachtung von Unterwasserscheinwerfern immer prüfen sollten, ist, ob diese wasserdicht sind. Es sollte eine geben wasserdichte Bewertung, und die Produktinformationen sollten Sie darüber informieren, dass Sie den Scheinwerfer unter Wasser lassen können.

Bedenken Sie, dass einige Strahler für den oberirdischen Einsatz im Freien konzipiert sind und daher Regen standhalten. Diese Scheinwerfer können es nicht unbedingt vertragen, untergetaucht zu werden. Daher müssen Sie sicherstellen, dass die von Ihnen gewählten Leuchten tauchfähig sind.

2. Betrachten Sie LEDs

Obwohl andere Optionen verfügbar sind, ist es in der Regel am besten, sich für LED-Unterwasserscheinwerfer zu entscheiden. Dadurch profitieren Sie von allen Vorteilen, die mit LED-Leuchten verbunden sind, einschließlich Energieeffizienz, Haltbarkeit, Langlebigkeit und verbesserter Lichtqualität.

3. Spannung

Die besten Unterwasserscheinwerfer verfügen über eine Niederspannung, da dies das Risiko verringert, dass die Lichter direkt am Wasser angebracht sind. Sie benötigen auch keine höhere Spannung, und eine niedrige Spannung erleichtert es dem Durchschnittsmenschen, die Leuchten ohne die Hilfe eines Fachmanns zu installieren.

4. Helligkeit

Überlegen Sie wie bei jeder anderen Art von Beleuchtung, wie hell die Strahler sein sollen. Denken Sie daran, dass Strahler allein aufgrund ihres Designs tendenziell heller sind als andere Arten von Leuchten. Der beste Weg, die Helligkeit zu beurteilen, ist die Betrachtung der Wattzahl des Lichts.

5. Strahlbreite oder -winkel

Sie sollten auch über die Breite des Lichtstrahls nachdenken. Strahler sind in der Regel mit schmalen Winkeln stärker fokussiert, Sie können jedoch problemlos Optionen mit größeren Winkeln finden, wenn Sie einen größeren Bereich beleuchten möchten. Mit den besten Optionen können Sie sogar den Winkel des Strahls anpassen.

6. Stoff

Achten Sie auch auf das Material Ihres gewählten Unterwasserscheinwerfers. Es sollte ein Material sein, das dem Untertauchen standhält. Obwohl es auch andere Optionen gibt, sind Edelstahl und Messing die beliebtesten. Wenn Sie das Licht in einem Teich mit Fischen anbringen, verwenden Sie keine Kupferlichter. Das Kupfer gelangt ins Wasser und kann Ihre Fische vergiften.

Unterwasserscheinwerfer Seite 1

So installieren Sie Unterwasserscheinwerfer

1. Wählen Sie Ihre Platzierung

Bevor Sie mit der Installation der Unterwasserscheinwerfer beginnen können, überlegen Sie sich, wo Sie diese platzieren möchten und wie viele Sie benötigen. Dabei entscheiden Sie auch, wie weit sie voneinander entfernt sein sollen. Die meisten dieser Faktoren hängen von Ihren persönlichen Vorlieben und Ihrem idealen Helligkeitsniveau ab.

2. Installation im trockenen Zustand

Auch wenn die Strahler unter Wasser verwendet werden, ist es am besten, sie zu installieren, wenn der Brunnen, Teich oder das Wasserspiel trocken ist. Wenn Sie die Installation nicht im trockenen Zustand durchführen können, beauftragen Sie einen Fachmann, anstatt die Installation selbst durchzuführen, da dies viel komplizierter wird (und möglicherweise trotzdem das Wasser abgelassen werden muss).

3. Machen Sie die Löcher

Sie sollten damit beginnen, Löcher für die Kabel in die Leuchte zu bohren und einen Bereich für den Sockel der Leuchte zu schaffen. Es werden Schrauben oder ähnliches vorhanden sein, um die Leuchte an Ort und Stelle zu halten. Sie müssen also auch für diese Löcher bohren.

4. Achten Sie auf die Verkabelung

Sobald die Löcher vorhanden sind, können Sie die Verkabelung hindurchführen. Stellen Sie sicher, dass Sie reichlich Dichtmittel um den Draht herum auftragen.

5. Beenden Sie die Installation und Versiegelung

Zum Schluss befestigen Sie Ihre Leuchte mit Schrauben oder Bolzen. Denken Sie daran, alle Bereiche abzudichten, durch die möglicherweise Wasser eindringen könnte, einschließlich der von Ihnen gebohrten Löcher und der Rückseite der Leuchte.

Warum sollten Sie sich für Unterwasserscheinwerfer von RC Lighting entscheiden?

Mit Unterwasserscheinwerfern von RC Lighting müssen Sie sich um nichts kümmern. Das Unternehmen beginnt stets mit den besten Rohstoffen und nutzt einen effizienten ISO9001-zertifizierten Produktionszyklus. Darüber hinaus profitieren Sie von sieben Jahren Erfahrung und zahlreichen Zertifizierungen, die Ihnen zusätzliche Sicherheit geben.

RC Lighting unterzieht alle Produkte strengen Tests, um sicherzustellen, dass sie harten Beanspruchungen standhalten. Dazu gehören ein Einweichtest und ein Wasserdrucktest, die beide für Unterwasseranwendungen, wie im Fall dieser Scheinwerfer, von entscheidender Bedeutung sind. Einige der anderen Tests bestätigen, dass die Leuchten Hochdrucksprays, hohen Temperaturen, Gefriertemperaturen und Alterung standhalten.

Zusammenfassung

Unterwasserstrahler sind eine praktische Möglichkeit, Ihren Teich, Ihr Schwimmbad, Ihren Brunnen, Ihr Dock oder jeden anderen Bereich mit Wasser zu beleuchten. Sie können das Erscheinungsbild Ihres Raums verbessern und seine Sicherheit verbessern. Tolle Unterwasserscheinwerfer passend zu Ihren Bedürfnissen finden Sie bei RC-BeleuchtungEntdecken Sie unsere Auswahl.

Homepage im Freien

Fordern Sie ein Angebot für Ihre Beleuchtungsprojekte an!

Teile den Beitrag jetzt:

Vielleicht finden Sie diese Themen auch interessant

Katalog herunterladen!

Laden Sie unseren Katalog herunter, um alle unsere Produkte und Datenblätter zu überprüfen und die richtigen Leuchten für Ihre Projekte auszuwählen.