Magnetschienenbeleuchtung: Der ultimative Leitfaden

Suchen Sie nach einer stilvollen und funktionalen Möglichkeit, Ihren Raum zu beleuchten? Suchen Sie nicht weiter als magnetische Schienenbeleuchtung! In diesem Ratgeber erfahren Sie alles, was Sie über diese einzigartige Beleuchtungsform wissen müssen. Lesen Sie weiter, um mehr über verschiedene Arten von Magnetschienenbeleuchtungen, deren Installation und mehr zu erfahren!

Inhaltsverzeichnis

Magnetschienen-Lichtsystem

Es ist ein Niederspannungssystem für die Innenbeleuchtung. Es besteht aus einer Baugruppe, die verschiedene Lichtquellen halten kann, während sie die magnetische Anziehung nutzt.

Das Magnetschienenbeleuchtungssystem kann verschiedene Längen und Größen haben. Darüber hinaus unterscheiden sich die Spezifikationen der Beleuchtung je nach Beleuchtungskörper.

Die Leuchte sollte jedoch in das Magnetschienenbeleuchtungssystem passen. Sie finden diese Beleuchtungskörper häufig mit LED-Leuchten und magnetischen Beleuchtungsdesigns.

b der laufmagnet flos 97056 rela236bc58
Magnetische Schienenleuchte

Was macht Magnetschienenbeleuchtung so besonders?

Das gesamte System ermöglicht eine werkzeuglose Bewegung der Leuchten. Dies macht das Magnetschienensystem zu einer wesentlich effizienteren Methode zum Aufbau einer Beleuchtungsanlage. Es verwendet auch einen Clip-On-Magneten, der die Notwendigkeit von Montagematerial ausschließt.

Mehrere Leute verwenden es auch mit Ambientebeleuchtung in ihrem Ladengeschäft im Innenbereich. Magnetschienenbeleuchtungssysteme haben einen in der Wand befestigten Stahlkanal. 

Dies ermöglicht einfache Montagepunkte an der Leuchte. Sie müssen die Halterung an einem Magneten befestigen, den Sie sofort bewegen können.

Magnetschienenbeleuchtung

Die Magnetschienenbeleuchtung erfreute sich dank des jüngsten Beleuchtungstrends großer Beliebtheit. Mehrere Personen verwenden beispielsweise Magnetschienenlampen und lineare Beleuchtungskörper, um den Innenräumen ein einzigartiges Aussehen zu verleihen.

Außerdem müssen die Glühbirnen in diesen Magnetschienenbeleuchtungssystemen einen gleichen Abstand haben. Andernfalls würden sie weniger attraktiv aussehen.

Sie können jede beliebige Kombination von Lichtern im Schienensystem verwenden, aber die meisten Leute, die Dekorationen vervollständigen, wählen lineare Beleuchtung in ihren Netzspannungssystemen.

Dadurch kann die Beleuchtung ohne Hilfsmittel in jede beliebige Position gefahren werden. Auch im Bereich der Funktionsbeleuchtung ist eine Schienenbeleuchtung sehr beliebt, da sie eine gleichmäßig verteilte Beleuchtung ermöglicht.

Benutzer müssen im Laufe der Zeit möglicherweise immer noch den Magneten in der Magnetschienenbeleuchtung austauschen, wenn sie möchten, dass die Leuchten das Licht richtig werfen.

Es ermöglicht auch, dass Ihre Lichtquelle an Ort und Stelle bleibt und die Spurköpfe in einer Position bleiben. Sie können die Installationsmethode überprüfen und dann entsprechend hinzufügen.

Während sich die Magnetschienenbeleuchtung in geraden Linien oder verschiedenen Designs in der Allgemeinbeleuchtung anpassen kann, empfehlen wir Ihnen, das richtige Magnetschienenbeleuchtungssystem zu wählen. Es gibt mehrere Faktoren, die Sie berücksichtigen müssen, bevor Sie sich für ein Beleuchtungssystem entscheiden.

klick klak
Magnetschienenbeleuchtung

Auswahl eines Magnetschienenbeleuchtungssystems – Tipps zu wissen

Im Folgenden finden Sie die Tipps, die Sie befolgen müssen, um ein magnetisches Beleuchtungssystem für den Stromkreis und das Montagesystem Ihres Hauses auszuwählen.

Denken Sie an den Abstand des Gleissystems

Das erste, was Sie bei der Suche nach einem magnetischen Schienenbeleuchtungssystem berücksichtigen sollten, ist die Art der gewünschten Schienenstücke und das Hinzufügen verschiedener Räume. Sie können die Installationsanforderungen nur erfüllen, wenn Sie die Abstände richtig beachten.

Der beste Weg, dies zu tun, ist, sich ein ideales Design für Ihren Innenbereich auszudenken. Dabei spielt es keine Rolle, ob Sie das magnetische Stromschienen-Beleuchtungssystem für den gewerblichen oder privaten Gebrauch wünschen.

Sie müssen das richtige Design für Ihren Innenraum in Betracht ziehen. Es ist wichtig, unterschiedliche Abstände zwischen den Glühbirnen auszugleichen, da dies die Dekoration beeinträchtigen kann.

Idealerweise sollte der Abstand zwischen den einzelnen Beleuchtungen 5 Zoll betragen, aber Sie können ihn entsprechend der Anzahl der Glühbirnen und der Fläche, die Sie abdecken möchten, ändern.

Sie können sich das ideale Design ausdenken und Polster und Möbel entsprechend ergänzen. Der Abstand sollte kein Problem sein, solange Sie sie gleichmäßig verteilen.

Höhe des Raumes

Als nächstes müssen Sie die Höhe des Raums berücksichtigen, in dem Sie die Lichter hinzufügen möchten. Es ist wichtig zu bedenken, dass die Glühbirnen nur bis zu einer bestimmten Höhe Licht abgeben können, da Sie nicht die ganze Zeit damit verbringen möchten, die Magnetschienenbeleuchtung an hohen Decken aufzustellen, nur um zu sehen, dass der Raum nicht richtig beleuchtet wird.

Daher sollten Sie die Höhe des Raumes und die Lichtemission der verwendeten Glühbirnen beurteilen.

Die Lichtschienen haben unterschiedliche Größen. Zum Beispiel ist eine Länge von 7 Fuß die kleinste Größe und Längen von 10 und 12 Fuß sind ebenfalls erhältlich. Daher müssen Sie im Raum und an der Wand genügend Platz für die Magnetschienenbeleuchtung haben.

Betrachten Sie den richtigen Lampentyp

Es gibt mehrere Glühbirnenoptionen, die Sie auch wie die Magnetschiene auswählen können. Halogenlampen sind eine gängige und effiziente Wahl für Glühbirnentypen. Darüber hinaus sollten Sie auch die Art der Beleuchtung berücksichtigen, die Sie verwenden, da dies die Einfachheit und Funktionalität der Beleuchtungswartung beeinträchtigt.

Betrachten Sie Reflektorplatten

Reflektorpaneele sind eine großartige Möglichkeit, die Lichtübertragung in Innenräumen zu maximieren. Es bietet maximale Lichtreflexion und ermöglicht eine gleichmäßige Verteilung des Lichts im Raum.

Sie können auch die Richtungsverteilung des Lichts im Vergleich zu diffuser Beleuchtung ermöglichen. Die Reflektoren passen am besten in Einzelhandelsgeschäfte, in denen Ladenbesitzer die Kunden in eine bestimmte Richtung lenken müssen.

Energy Consumption

Der Energieverbrauch spielt bei der Auswahl eines Magnetschienenbeleuchtungssystems eine wichtige Rolle, da er sich auf Ihre Rechnungen auswirkt.

Dies ist ein wichtiger Faktor, den Sie berücksichtigen sollten, insbesondere wenn Sie das magnetische Tracking-Licht über einen längeren Zeitraum verwenden möchten oder das Licht für längere Stunden eingeschaltet lassen.

Langfristig profitieren Sie davon, weniger energieverbrauchende Glühbirnen für das Magnetschienenbeleuchtungssystem zu wählen. Sie sollten Ihre Schienenbeleuchtung von einer zuverlässigen Quelle überprüfen lassen, wenn Sie später keine Probleme haben möchten.

Remote-Optionen

Dies ist zwar keine Notwendigkeit, aber das Hinzufügen einer Fernbedienungsoption zu Ihrer Magnetschienenbeleuchtung kann Ihnen helfen, den Vorgang zu automatisieren.

Sie können der Schiene eine Fernbeleuchtung hinzufügen und sie dann jederzeit ein- und ausschalten. Diese Leuchten ermöglichen es dem Benutzer auch, ihre Helligkeit und Intensität einzustellen, wodurch sie für alle Arten von Innenräumen gleichermaßen funktional sind.

Schaltungsoptionen

Schaltungsoptionen können Ihnen helfen, das Ein- und Ausschalten Ihrer Lichter zu steuern. Sie können beispielsweise entweder eine Reihenschaltung wählen, bei der alle Drähte mit einem einzigen System verbunden sind.

Alternativ können Sie sich für eine Parallelschaltung entscheiden, mit der Sie das Licht abschnittsweise einschalten können. Dies ist auch hilfreich, da dadurch einige Lichter im Falle eines Stromstoßes geschont werden.

Magnetschienenbeleuchtung

Streckentyp

Auch der Schienentyp, den Sie für den Innenbereich wählen, hat Einfluss auf das Gesamtergebnis des Beleuchtungssystems. Daher müssen Sie sich auf den richtigen Gleistyp konzentrieren. Ein 48-V-Schienentyp ist aufgrund seiner effektiven Ergebnisse und Designs am beliebtesten.

Abstrahlwinkel

Das wissen nicht viele Leute, aber Magnetschienenbeleuchtungen können einen Abstrahlwinkel haben, wenn man darin eine bewegliche Lichtquelle verwendet.

Deshalb. Sie müssen den richtigen Winkel für Ihre Innenräume berücksichtigen. Richten Sie das Licht beispielsweise nicht auf einen Spiegel, da das reflektierte Licht das Erscheinungsbild Ihres Raums beeinflusst.

Die meisten dieser magnetischen Schienenbeleuchtungsoptionen haben einen 45-Grad-Winkel, der ihnen hilft, Licht in einem ausgewogenen Winkel zu liefern.

Farbtemperatur

Auch die Farbtemperaturen des magnetischen Lichts spielen eine Rolle. Sie können je nach Ihren Vorlieben eine kühlere oder eine wärmere Glühbirne wählen.

Die meisten Einzelhandelsgeschäfte verwenden einen wärmeren Ton für Orte, auf die die Kunden aufmerksam machen sollen. Andere verwenden jedoch möglicherweise eine Einschienenbeleuchtung und eine einfache Stromversorgung in ihrer Magnetschienenbeleuchtung.

Farbverschiebung

Die Farbverschiebung spielt bei Magnetschienenbeleuchtungen keine Rolle, kann sich jedoch darauf auswirken, wie oft Sie die Glühbirnen wechseln müssen.

Die Farbverschiebung bezieht sich auf die Fälle, in denen die Lichter von ihrer ursprünglichen Farbe abweichen und mit der Zeit ihre Intensität verlieren.

Bedenken Sie, dass die Glühbirnen bei diesem Problem nicht ausfallen müssen. Sie können einfach heruntergedimmt werden, was sich auf die Lichtmenge auswirkt, die Sie im Innenbereich empfangen.

Ist es schwierig, magnetische Schienenbeleuchtung zu installieren?

Wenn Sie die richtigen Optionen wählen, ist die Installation einer magnetischen Schienenbeleuchtung nicht schwierig. Im Folgenden finden Sie einige einfache Installationsmethoden, die Sie für Ihre Magnetschienenbeleuchtungsoptionen auswählen können.

Einbauinstallation

Diese Art der Installation eignet sich für Neubauten, da sie einfach und unkompliziert ist.

Aufputzmontage

Dabei wird die Beleuchtung an der Schiene angebracht, ohne dass Einschnitte in die Dachfläche vorgenommen werden müssen.

Montage der Aufhängung

Schließlich eignet sich die Hängemontage am besten für Inneninstallationen in Bereichen wie Büros, Esszimmern, Besprechungsräumen, Konferenzsälen usw.

Zusammenfassung

Magnetische Schienenbeleuchtung ist eine großartige Möglichkeit, Innenräume sowohl im privaten als auch im beruflichen Bereich zu beleuchten, da sie es Benutzern ermöglicht, Änderungen an der Raumbeleuchtung vorzunehmen, ohne Einschnitte in das Dach zu machen.

Die Schienenbeleuchtung ist zudem in verschiedenen Größen und Ausführungen erhältlich und eignet sich somit für nahezu jeden Raum.

Sie müssen lediglich darauf achten, dass Sie auf den Lichtabstand, die Höhe, das Design, die Farbtemperatur, den Lichtstrahl und einige andere grundlegende Faktoren achten. Es hilft Ihnen bei der Auswahl der richtigen magnetischen Schienenbeleuchtung für Ihren Innenraum.

Wir hoffen, dass Sie diesen detaillierten Leitfaden für Magnetschienenleuchten hilfreich finden und die richtige Magnetschienenbeleuchtung für Ihr nächstes Innenprojekt zum Bau oder zur Modernisierung auswählen. Für weitere Informationen wenden Sie sich unbedingt an unsere offiziellen Vertreter bei RC Lighting. Unsere Dienstleistungen sind erstklassig und wir stellen sicher, dass Sie den erforderlichen Kundensupport erhalten.

Startseite Indoor

Fordern Sie ein Angebot für Ihre Beleuchtungsprojekte an!

Teile den Beitrag jetzt:

Vielleicht finden Sie diese Themen auch interessant

Katalog herunterladen!

Laden Sie unseren Katalog herunter, um alle unsere Produkte und Datenblätter zu überprüfen und die richtigen Leuchten für Ihre Projekte auszuwählen.