3 Arten von Fassadenbeleuchtung und 7 allgemeine Anwendungen

In diesem Artikel erfahren Sie mehr über die verschiedenen Arten der Fassadenbeleuchtung und andere wichtige Fakten, die Ihnen einen Einblick in die verschiedenen Anwendungen geben.

Inhaltsverzeichnis

Fassadenbeleuchtung ist eine Möglichkeit, die Schönheit eines Hauses oder Gebäudes bei Nacht hervorzuheben. Sie können es auf vielfältige Weise einsetzen – je nachdem, welche Struktur es beleuchten soll. Es ist wichtig, die richtige Beleuchtungstechnik zu wählen – nicht nur, um die Schönheit eines Bauwerks hervorzuheben, sondern auch, um den allgemeinen Charme der städtischen und ländlichen Gebiete zu unterstreichen.

Was ist Fassadenbeleuchtung?

Unter Fassadenbeleuchtung versteht man die Verwendung von Leuchten zur nächtlichen Beleuchtung der Außenseite eines Gebäudes. Das Hauptziel besteht darin, die architektonische Schönheit eines Bauwerks nach Sonnenuntergang hervorzuheben. Darüber hinaus kann es aber auch die Sicherheit erhöhen oder die lokale Gemeinschaft ansprechen.

geführte architektonische Fassadenbeleuchtung

Es ist wichtig zu erkennen, dass Fassadenbeleuchtung mehr ist als nur Beleuchtung. Wenn es künstlerisch ausgeführt wird, kann es Aufmerksamkeit erregen und ein schönes Wahrzeichen für die lokale Bevölkerung hervorheben. Es kann sogar ein Orientierungspunkt für Reisende sein.

Einige Gemeinden nutzen Fassadenbeleuchtung, um den Wert und die Gesamtästhetik des Ortes zu steigern und Tourismus und Wirtschaftswachstum in ihr Gebiet zu bringen. Unternehmen können es auch nutzen, um ihr Firmenimage zu fördern.

In Anbetracht dessen werden Sie feststellen, dass die Fassadenbeleuchtung eher ein künstlerisches Statement als ein Werkzeug zur Beleuchtung ist. Es kann eine schlichte Fassade in ein unglaubliches Kunstwerk verwandeln.

Daher ist es nicht verwunderlich, dass an die Fassadenbeleuchtung viele Anforderungen gestellt werden, darunter Nachhaltigkeit und Energieeffizienz.

LED-Fassadenleuchten

Früher waren Halogenlampen die Norm. Menschen verwenden es, um die Fassade von Gebäuden oder Häusern zu beleuchten. Da Halogenlampen nicht energieeffizient sind, können sie nur in bedeutenden Gebäuden für künstlerische Zwecke verwendet werden.

Aber mit der wachsenden Popularität und Vorliebe für LED-Leuchten können jetzt mehr Menschen und Strukturen die ästhetischen Vorteile der Fassadenbeleuchtung nutzen. LED-Leuchten bieten Energieeffizienz, Zuverlässigkeit und Langlebigkeit. Das bedeutet, dass es einfacher ist, die Lichter künstlerisch anzuwenden. LED-Leuchten sind in verschiedenen Farben erhältlich und geben einen intensiveren Lichtstrahl ab, um eine deutlichere Fokussierung zu ermöglichen.

Dadurch ist es einfacher, ein Gebäude zur Hauptattraktion zu machen.

3 Arten der Fassadenbeleuchtung

Es gibt drei verschiedene Möglichkeiten, die Fassade eines Gebäudes zu beleuchten.

Vom Boden

Bei dieser Art der Fassadenbeleuchtung befinden sich die Leuchten auf dem Boden. Sie beleuchtet die Fassade des Gebäudes von Grund auf. Dies führt zu einem stärkeren Licht an der Unterseite, wo der Strahl mit zunehmender Höhe breiter wird. Die Intensität des Lichts wird auch weicher, wenn es die Mitte der Struktur erreicht.

Dies ist eine großartige Option, wenn Sie der Struktur ein imposantes Gefühl verleihen möchten.

Scheinwerfer

Hierfür können Sie Strahler, Fluter oder Erdspießstrahler verwenden. Die Landschaftsscheinwerfer sind ideal, weil sie flexibel sind und die Leuchten nicht an der Wand befestigen müssen.

Von der Decke

Die Leuchten für diese Art der Fassadenbeleuchtung kommen von oben. Bei Wohnhäusern nutzen die Leuchten die Dachrinnen als Basis für die Fassadenleuchten. Bei Gebäuden können Sie es an der Dachkante positionieren, um die Lichter nach unten zu richten.

In dieser Anwendung wird den Lichtern oben mehr Aufmerksamkeit geschenkt. Wenn die Struktur eine große Decke hat, ist dies die Option, die sie hervorheben kann. Die Abwärtsrichtung der Lichter kann Schatten erzeugen und die Silhouetten der Architektur betonen.

Zu den Leuchten, die Sie hier verwenden können, gehören unter anderem Scheinwerfer, Flutlichter, Einbaudownlights, Schienenlichter, lineare Lichter und Panel Lichter.

Von der Mauer

Schließlich bezieht sich diese Art der Fassadenbeleuchtung auf die Leuchten an der Wand. Dies ist großartig, um einen Schatteneffekt auf der Fassade des Gebäudes zu erzeugen.

Fassade führte Wandfluter

Die Verwendung dieser Technik gibt mehr Freiheit bei der Auswahl, wo die Leuchte positioniert werden soll. Dazu gehören Fenster, Säulen oder andere wichtige Strukturen, die dazu beitragen können, den richtigen Schatten und die richtige Stimmung zu erzeugen. Mit der richtigen Positionierung der Leuchten ist es einfacher, die richtigen Akzente und Elemente im Gebäude zu setzen.

Zu den idealen Leuchten für diese Fassadenbeleuchtung gehören z Wall Washer Lichter, Downlights für den Außenbereich, Fassade lineare LichterUnd andere Außenwandleuchten.

Mischen Sie verschiedene Arten der Fassadenbeleuchtung

Wenn es darum geht, die Fassade eines Bauwerks zu beleuchten, gibt es keine Patentrezepte. So können Sie die drei verschiedenen Arten der Fassadenbeleuchtung beliebig kombinieren.

Wenn die Struktur groß genug ist, können Sie sogar alle drei verwenden. Stellen Sie nur sicher, dass Sie die Abstrahlwinkel, die Farbe, die Intensität und andere Faktoren berücksichtigen, die das angestrebte Gesamtbild beeinflussen könnten.

Verschiedene Anwendungen für die Fassadenbeleuchtung

Nachdem Sie nun die Art der Fassadenbeleuchtung kennen, sprechen wir darüber, wie Sie sie anwenden können.

Die Art der Fassadenbeleuchtung, die Sie verwenden, hängt maßgeblich von der Gestaltung der Architektur ab. Bei der Auswahl des richtigen Lichts ist es wichtig zu berücksichtigen, wie die Fassade des Gebäudes aussieht und welche Gesamtästhetik und Stimmung Sie anstreben.

Hier sind die gängigsten Fassadenbeleuchtungsanwendungen, die Beleuchtungsexperten heute verwenden.

Solide Fassade

Damit sind Fassaden mit glatten Oberflächen gemeint. Wash-Lighting ist hier zwar die bevorzugte Anwendung, aber es ist auch möglich, künstlerischer vorzugehen. Sie können mit verschiedenen Lichtern und Schichten spielen. Da die Fassade flach ist, sind die Schatten, Muster, Formen und Linien, die die Lichter erzeugen, leicht zu erkennen.

Seien Sie vorsichtig mit den Mustern, die Sie erstellen werden. Es könnte die Schönheit der Architektur des Gebäudes überschatten. Stellen Sie sicher, dass die Fassade nur hervorgehoben und nicht in Licht getaucht wird.

Wandwaschbeleuchtung

Perforierte Fassade

Diese Struktur verwendet perforierte Brunnen, um natürliches Licht in das Gebäude zu lassen. Gleichzeitig kann sie aber auch Licht aus dem Gebäude projizieren.

Wie bringen Sie diese Fassade zum Leuchten? Es gibt verschiedene Techniken, um dies zu tun; Die meisten konzentrieren sich auf die Fenster.

Tagsüber erscheinen die Fenster dunkel, da das natürliche Licht den größten Teil der Gebäudefassade trifft. Aber nachts können Sie Lichter an den Fenstern anbringen, um das Gebäude heller und dunkler zu machen. Oder Sie können Flutlichter an der Unterseite des Gebäudes anbringen, um nur einen Teil der Fenster zu beleuchten, wenn das Licht von unten darauf trifft. Dadurch wird die Aufmerksamkeit auf die Fensterrahmen gelenkt. Sie können auch auf die Leitlichter verzichten und an jedem Fenster individuelle Einbauleuchten anbringen.

Einbauleuchten

Gebänderte Fassade

Dies bezieht sich auf Strukturen, die abwechselnd Bänder aus verschiedenen Materialien verwenden, um die Fassade eines Gebäudes zu bilden – zum Beispiel abwechselnd Glasfenster und Beton.

Diese Streifen sind der Hauptfokus der Fassade, also sollten die Lichter das akzentuieren. Sie können dies tun, indem Sie die Balustradenlichter so positionieren, dass sie die horizontalen Bänder verstärken. Sie können sich auch darauf konzentrieren, die hellen und dunklen Bereiche des Bandes zu definieren – so wie die Glasfenster heller wären, während der Beton zwischen den Fenstern dunkler wäre.

Lichterketten

Transparente Fassade

Glasgebäude sind schwieriger zu beleuchten, da sie das Licht auf natürliche Weise reflektieren. Daher ist es am besten, die Lichter richtig zu positionieren, um den gewünschten Lichteffekt zu erzielen.

In diesem Fall können Deckenfluter im Innenbereich für eine schöne Reflexion der Helligkeit im Außenbereich sorgen. Sie können die Dunkelheit auch nutzen, indem Sie im unteren Teil des Gebäudes minimale Lichter anbringen und die Glasfassade die Lichter um sie herum reflektieren lassen. Oder Sie können auf jeder Etage Lichtlinien anbringen, um eine Trennlinie zu erstellen.

LED-Wandfluterleuchte

Mit vertikalen Unterteilungen

Wenn die Fassade eines Gebäudes vertikale Unterteilungen aufweist, ist es am besten, diese durch schmale Balken vom Boden hervorzuheben. Dies erreichen Sie durch den Einsatz von Strahlern oder Flutlichtern. Sie können auch eine Mischung aus Uplights und Downlights verwenden, um einen dramatischen Effekt zu erzielen – besonders wenn die Struktur eine fantastische Decke oder ein Dach hat.

Sie können auch verschiedene Techniken verwenden, um die vertikalen Unterteilungen eines Gebäudes hervorzuheben. Sie können Uplights auf beiden Seiten der Säulen verwenden, wenn Säulen vorhanden sind. Oder, wenn Sie die vertikalen Linien betonen möchten, würden Scheinwerfer von oben oder unten (oder von beiden) ausreichen.

Mit horizontalen Divisionen

Wenn Sie eine Struktur mit definierten horizontalen Unterteilungen haben, können Sie diese am besten mit Schatten betonen. Positionieren Sie die Lichter am unteren Rand der Struktur und lassen Sie die starken Schatten die Ästhetik bestimmen.

Die abwechselnden Helligkeiten und Schatten bringen Leben in die Fassade. Es kann auch die Textur des Gebäudes hervorheben. Sie können die Lichter näher an der Struktur positionieren, um längere Schatten zu erzielen. Oder Sie können es weiter vom Gebäude entfernt positionieren, um den gesamten Effekt heller zu machen.

Mit vertieften oder vorstehenden Abschnitten

Gebäudestrukturen mit vertieften oder hervorstehenden Abschnitten benötigen starke Schatten, um die verschiedenen Bereiche der Fassade hervorzuheben. Hier können Sie einen Mix aus verschiedenen Fassadenleuchten verwenden.

Für die zurückgesetzten Bereiche können Sie Uplights verwenden, um die Ecken hervorzuheben. Sie können auch unterschiedliche Lichtfarben verwenden, um die kontrastierenden Bereiche zu vergrößern. Stellen Sie einfach sicher, dass jeder Lichtstrahl mit jedem Abschnitt ausgerichtet ist.

Fassadenleuchten

Warum die Wahl der richtigen Fassadenbeleuchtung wichtig ist

Die Installation einer Fassadenbeleuchtung ist aus 3 Gründen unerlässlich.

Erstens definiert es die Struktur des Gebäudes. Es kann Leben in ein Gebäude bringen, das nachts ein dunkles Gebäude hätte sein sollen. Es kann die architektonische Schönheit des Gebäudes ergänzen, sodass es sogar die umliegenden Bereiche aufhellt.

Zweitens kann es auch den kommerziellen Wert eines Gebäudes steigern. Alles, was es ästhetisch ansprechend macht, steigert seinen Wert und macht es für die Menschen attraktiv.

Drittens kann es den Gesamtwert der lokalen Gemeinschaft erhöhen. Schöne Strukturen erregen Aufmerksamkeit. Dazu gehören auch die lokale Bevölkerung und Touristen. Wenn ein Gebäude gut beleuchtet ist, kann es eine Kunstform für sich sein.

Zusammenfassung

Es gibt 3 verschiedene Möglichkeiten, die Fassade eines Gebäudes zu beleuchten. Sie können es unten oder oben positionieren oder die Leuchten entlang der Wand platzieren. Stellen Sie sicher, dass Sie die Fassade des Gebäudes sorgfältig berücksichtigen, um zu wissen, welche Art von Fassadenbeleuchtung Sie verwenden werden.

Wenn Sie sich nicht sicher sind, was Sie tun sollen, RC-Beleuchtung verfügt über jahrelange Erfahrung in der Bereitstellung hochwertiger Fassadenbeleuchtungslösungen. Auch wenn Sie einzigartige Designs haben, können wir sie für Sie anpassen. KONTAKTIERE UNS für ein sofortiges Angebot.

ohne Titel (Instagram-Beitrag (quadratisch))

Kontaktieren Sie jetzt unsere Spezialisten!

Wir decken alle Ihre Bedürfnisse vom Entwurf bis zur Installation ab.

Fordern Sie ein Angebot für Ihre Beleuchtungsprojekte an!

Teile den Beitrag jetzt:

Vielleicht finden Sie diese Themen auch interessant

Jetzt Angebot anfordern

Katalog herunterladen!

Laden Sie unseren Katalog herunter, um alle unsere Produkte und Datenblätter zu überprüfen und die richtigen Leuchten für Ihre Projekte auszuwählen.