8 häufig verwendete Außenwand-Fassadenbeleuchtung

In diesem Artikel sprechen wir über die Arten von Außenbeleuchtungen, die üblicherweise zur Beleuchtung architektonischer Gebäude und Fassaden verwendet werden.

Inhaltsverzeichnis

Bei einem Gebäude kommt es nicht nur auf die Materialien und Designs an, aus denen es besteht, sondern auch darauf, wie es beleuchtet wird. Sie können mittelmäßige Architektur in atemberaubende Kunst verwandeln, indem Sie gezielt bestimmte Bereiche wie komplizierte Fassaden, Skulpturen oder Zierdetails beleuchten.

Fassadenbeleuchtung verleiht dem Gebäude Tiefe und Dimension und macht es optisch ansprechend und faszinierend.

In diesem Artikel besprechen wir acht tolle Ideen für die Außenwandbeleuchtung von Fassaden, die Ihr Fassadenbeleuchtungsprojekt auf die nächste Stufe heben können.

Vorteile der Außenwand-Fassadenbeleuchtung

Außenfassadenbeleuchtung spielt eine große Rolle bei der Verbesserung der Ästhetik, Sicherheit, Sichtbarkeit und Gesamtatmosphäre eines Gebäudes. Hier sind einige Gründe, warum Sie eine Fassadenbeleuchtung für Ihr Gebäude in Betracht ziehen sollten.

Verbessert die Ästhetik

Ein ästhetisch beleuchtetes Gebäude wird im Vergleich zu einem langweiligen und eintönigen Gebäude Menschen anziehen. Durch den Einsatz verschiedener Beleuchtungstechniken wie Uplighting, Downlighting, Streiflicht oder Silhouettenbeleuchtung kann die Atmosphäre des Gebäudes in ein faszinierendes Wahrzeichen verwandelt werden.

Darüber hinaus akzentuiert die Fassadenbeleuchtung die architektonischen Besonderheiten des Gebäudes. Wenn Sie ein bestimmtes Merkmal Ihres Gebäudes präsentieren möchten, beispielsweise eine Statue oder ein Logo, kann dies mit einer Fassadenbeleuchtung erreicht werden.

Sicherheit und Gefahrenabwehr

Ein weiterer großer Vorteil der Beleuchtung besteht darin, die Sicherheit von Besuchern und Passanten zu erhöhen. Gut beleuchtete Bereiche schrecken potenzielle Eindringlinge ab und geben Kunden und Mitarbeitern ein Gefühl der Sicherheit. Durch die richtige Beleuchtung wird das Risiko von Unfällen wie Ausrutschen oder Stürzen, Diebstahl, Vandalismus oder anderen böswilligen Aktivitäten minimiert, indem für eine ausreichende Beleuchtung von Wegen, Ein- und Ausgängen gesorgt wird.

Außerdem möchten Menschen für sich und ihre Familien sichere Orte besuchen und dort länger bleiben.

Erhöht den Immobilienwert

Eine gut geplante und adäquat umgesetzte Außenbeleuchtung steigert den Wert Ihrer Immobilie. Dies bietet potenziellen Käufern oder Mietern eine attraktive Funktion bei der Bewertung einer Fläche. Die Außenwandbeleuchtung einer Fassade ist eine Investition, die sich im Hinblick auf den Immobilienwert auszahlt.

Branding

Einer der größten Vorteile, die Außenfassadenbeleuchtung einem Unternehmen bieten kann, besteht darin, die Identität einer Marke zu stärken oder eine Botschaft durch die Verwendung spezifischer Farben und Designs zu vermitteln. Dies kann Unternehmen dabei helfen, die Markenbekanntheit zu verbessern und einen bleibenden Eindruck bei den Zuschauern zu hinterlassen.

Stadterneuerung

Fassadenbeleuchtung kann zur städtischen Revitalisierung beitragen, indem sie langweilige oder ungenutzte Bereiche in lebendige und attraktive Räume verwandelt. Es kann den Tourismus in der Stadt ankurbeln.

Die 8 Arten der Außenwand-Fassadenbeleuchtung

Kommen wir zum Hauptteil. Zur Beleuchtung der Fassade eines Gebäudes werden viele gängige Arten von Beleuchtungskörpern verwendet. Die meisten von ihnen nutzen LED-Lampen für höhere Effizienz, Kosteneffizienz, Designvielfalt und Flexibilität bei der individuellen Anpassung der Leistung.

Uplights Beleuchtung

Uplights

Uplights werden, wie der Name schon sagt, auf Bodenhöhe installiert und projizieren das Licht nach oben. Sie werden häufig verwendet, um hohe Gebäude zu beleuchten und die Struktur der Säulen, Pfeiler und Wände hervorzuheben. Uplights können ein ästhetisch ansprechendes Erscheinungsbild des Gebäudes schaffen und gleichzeitig ein Gefühl von Tiefe und Dimension erzeugen.

Diese Leuchten können in den Boden eingelassen, eingelassen oder auf der Oberfläche montiert werden.

Downlights

Downlights bieten den gleichen Effekt wie Uplights; Der Unterschied besteht darin, dass sie oben an der Wand oder an der Decke montiert werden und das Licht nach unten projizieren.

Diese Leuchten sorgen für eine gleichmäßige und großflächige Ausleuchtung und beleuchten so größere Flächen effektiv. Mit ihnen lässt sich eine stimmungsvolle Beleuchtung erzeugen, die für eine gut beleuchtete Umgebung mit gleichmäßiger Lichtverteilung sorgt. Darüber hinaus bieten solche Leuchten Vielseitigkeit hinsichtlich der Abstrahlwinkel und können so eingestellt werden, dass das Licht genau dort fokussiert wird, wo es benötigt wird.

Flutlichter

Eine weitere häufig verwendete Beleuchtungsart für die Fassadenbeleuchtung ist Flutlicht. Diese leistungsstarken, weitwinkligen Beleuchtungskörper strahlen einen breiten, intensiven Lichtstrahl aus, um einen großen Raum zu beleuchten.

Was Flutlichter so nützlich macht, ist, dass sie eine umfassende Abdeckung bieten und sich daher ideal für die Beleuchtung weitläufiger Fassaden, Wände oder Außenbereiche eignen.

Durch die Ausrichtung von Flutlichtern aus verschiedenen Richtungen oder die Verwendung mehrerer Leuchten lassen sich eindrucksvolle Beleuchtungstechniken erzielen. Wenn Sie beispielsweise ein hohes Bauwerk mit Flutlichtern anheben, können Sie einen faszinierenden Silhouetteneffekt vor dem Nachthimmel erzeugen. Ebenso kann eine Querbeleuchtung von gegenüberliegenden Seiten Texturen betonen und die dreidimensionalen Aspekte der Fassade hervorheben.

Wandfluter

Die Fassadenbeleuchtung im Außenbereich ist ohne Wandflutung unvollständig. Diese Leuchten sind für die gleichmäßige Ausleuchtung einer Gebäudewand konzipiert. Der Zweck von Wandflutern besteht darin, eine gleichmäßige und gleichmäßige Beleuchtung über eine vertikale Ebene hinweg zu gewährleisten. Ziel ist es, einen optisch ansprechenden, sanften Glanz zu erzeugen, der die Textur, Farbe und architektonischen Merkmale der Wand hervorhebt.

Wandfluterbeleuchtung

Wallwasher verfügen über große Abstrahlwinkel für eine breite Abdeckung. Sie können auch verwendet werden, um Unvollkommenheiten in der Wandstruktur zu verbergen.

Ein Wallwasher kann in die Wand eingelassen, aufgesetzt oder an einer Schiene montiert werden. Jede Montageoption bietet unterschiedliche ästhetische und praktische Überlegungen.

Wall Grazers

Anstatt einen gleichmäßigen Lichtstrahl wie ein Wallwasher zu erzeugen, ist ein Wall Grazer eine Art Wandleuchte, die einen schmaleren, fokussierteren Lichtstrahl erzeugt, der parallel zur Wand verläuft. Dieser Streifeffekt trägt dazu bei, die Texturen, Muster oder Reliefdetails an der Wand hervorzuheben und so Tiefe und visuelles Interesse zu schaffen.

Der Lichtstrahl kann angepasst und positioniert werden, um bestimmte Bereiche hervorzuheben oder dramatische Effekte zu erzeugen.

Lineare Lichter

Linearleuchten sind schmale, lineare Leuchten, die horizontal oder vertikal montiert werden können. Sie werden oft verwendet, um klare Lichtlinien zu erzeugen, die Form des Gebäudes zu betonen oder bestimmte Bereiche abzugrenzen.

Durch die Montage linearer Leuchten rund um architektonische Merkmale oder Gebäudekanten können sie einen Umriss- oder Silhouetteneffekt erzeugen.

Streifen Lichter

Streifenlichter sind eine weitere häufig verwendete Beleuchtungsart, mit der sich die Ecken und Kanten eines Gebäudes hervorheben lassen. Sie können damit Schilder erstellen und eine Nachricht an die Fassade Ihres Gebäudes schreiben.

LED-Lichtbänder können auch in Vouten oder vertieften Bereichen installiert werden, um eine indirekte Beleuchtung zu bieten, die die Wandoberfläche in einen sanften Glanz taucht. Es eignet sich hervorragend für den Innen- und Außenbereich.

Architekturprojektion

Architekturprojektion ist eine neueste Technik zur Verwendung von Projektoren zur Anzeige dynamischer Bilder, Videos oder Animationen auf der Oberfläche von Gebäuden oder architektonischen Strukturen. Es handelt sich um eine kreative Form des visuellen Geschichtenerzählens, die die Fassade eines Gebäudes in eine Leinwand für immersive und fesselnde Erlebnisse verwandelt.

Architekturprojektionsbeleuchtung

Faktoren, die bei der Auswahl der Außenwand-Fassadenbeleuchtung zu berücksichtigen sind

Hier sind einige Faktoren, die Sie berücksichtigen müssen, bevor Sie sich für eine der oben genannten Beleuchtungsarten entscheiden:

  • Farbtemperaturen, Helligkeit und Abstrahlwinkel

Sobald Sie ein Lichtdesign entwickelt haben, können Sie ganz einfach die geeigneten Farbtemperaturen, Helligkeitsstufen und Abstrahlwinkel auswählen, die den Beleuchtungsanforderungen gerecht werden und das Gesamtbild verbessern.

  • Energieeffizienz

In der heutigen umweltbewussten Welt haben Energieeinsparung und Effizienz oberste Priorität. Entscheiden Sie sich für eine Fassadenbeleuchtung für Außenwände, die energieeffiziente und umweltfreundliche Technologien wie LED-Leuchten nutzt. Diese reduzieren Ihren COXNUMX-Fußabdruck und führen im Laufe der Zeit zu erheblichen Kosteneinsparungen.

LED-Leuchten haben eine lange Lebensdauer und erfordern im Vergleich zu herkömmlichen Leuchten auf lange Sicht einen minimalen Wartungsaufwand.

Suchen Sie nach Beleuchtungskörpern mit hoher Energieeffizienz und ziehen Sie intelligente Beleuchtungslösungen in Betracht, mit denen Sie Helligkeitsstufen und Zeitpläne anpassen können.

  • Haltbarkeit und Witterungsbeständigkeit

Außenbeleuchtung ist verschiedenen Wetterbedingungen ausgesetzt, von sengender Hitze über starken Regen bis hin zu extremer Kälte. Es ist wichtig, Beleuchtungskörper zu wählen, die diesen Elementen standhalten. Suchen Sie nach langlebigen Materialien wie Aluminium oder Edelstahl, die Korrosion widerstehen können. Stellen Sie sicher, dass die Leuchten über eine entsprechende Witterungsbeständigkeit verfügen, um eine dauerhafte Leistung zu gewährleisten und häufigen Austausch oder Reparaturen zu vermeiden.

  • Installation und Wartung

Berücksichtigen Sie bei der Wahl der Fassadenbeleuchtung für den Außenbereich die einfache Installation und laufende Wartung. Entscheiden Sie sich für Leuchten, die für eine einfache Installation ausgelegt sind und Störungen Ihres Geschäftsbetriebs minimieren. LEDs sind die beste Wahl, wenn es um minimalen Wartungsaufwand geht.

Wählen Sie außerdem Beleuchtungslösungen, die nur minimale Wartung erfordern und so auf lange Sicht Zeit und Ressourcen sparen. Dazu können Merkmale wie langlebige Materialien, langlebige Lampen und ein effizientes Design gehören, die den Bedarf an häufigem Austausch oder Reparaturen minimieren.

Tipps für eine effektive Platzierung und Gestaltung

  • Analysieren Sie die architektonischen Merkmale

Um Fassadenleuchten wirkungsvoll zu platzieren und zu gestalten, müssen zunächst die architektonischen Gegebenheiten analysiert und die gewünschte Wirkung berücksichtigt werden. Sie können die Fassade des Gebäudes studieren und die Anforderungen der Besucher oder Bewohner des Gebäudes besprechen.

  • Verwenden Sie eine Kombination von Lichtern

Design von Außenfassadenleuchten für Gebäude

Der zweite Schritt besteht darin, eine Lichtkombination auszuwählen, um verschiedene Gebäudeteile hervorzuheben. Verwenden Sie verschiedene Lichtquellen wie Uplights, Wallwasher und Streiflichter, um einen Schichteffekt zu erzielen.

  • Beleuchten Sie jeden Teil des Gebäudes

Sie sollten die Hervorhebung von Eingängen und wichtigen Bereichen wie Parkplätzen in Betracht ziehen und mit verschiedenen Winkeln der Lichtprojektion experimentieren. Eingänge sind ein wesentlicher Bestandteil der Fassaden- oder Gebäudebeleuchtung. Wählen Sie die passende Farbtemperatur und setzen Sie auf energieeffiziente LED-Leuchten.

  • Entwickeln Sie Wartungsprotokolle

Regelmäßige Wartung ist entscheidend, um eine optimale Leistung sicherzustellen. Suchen Sie daher bei Bedarf professionellen Rat ein. Für detaillierte Beratung zu Ihrem Fassadenbeleuchtungsprojekt können Sie sich jederzeit an RC Lighting wenden.

Zusammenfassung

Außenleuchten für Gebäudefassaden spielen eine entscheidende Rolle bei der Verbesserung der Sichtbarkeit, Schönheit und Sicherheit eines Gebäudes. Sie können Dutzende Lichtdesigns mit verschiedenen Beleuchtungskörpern wie LED-Wand-Uplights, Downlights, linearen Leuchten, Wandflutern und Lichtbändern erstellen.

Entdecken Sie mit RC Lighting die perfekte Lösung für Ihr Unternehmen

RC-Beleuchtung ist ein One-Stop-Shop für alle Arten von Außenfassadenbeleuchtung.

Wir können Ihre Bestellung individuell an Ihre Anforderungen anpassen und Ihre Leuchten in kürzester Vorlaufzeit vorbereiten.

Wählen Sie aus unserem umfangreicher Katalog von Beleuchtungskörpern für die Innen- und Außendekoration, erhältlich zu einem äußerst wettbewerbsfähigen Preis.

RC Lighting ist ein führender OEM- und ODM-Dienstleister. Unsere Designer sind bereit, die beste Beleuchtungslösung für Ihre Bedürfnisse vorzubereiten.

Kontaktieren Sie uns und holen Sie sich noch heute ein kostenloses Angebot ein.

Holen Sie sich LED-Beleuchtung

Fordern Sie ein Angebot für Ihre Beleuchtungsprojekte an!

Teile den Beitrag jetzt:

Vielleicht finden Sie diese Themen auch interessant

Katalog herunterladen!

Laden Sie unseren Katalog herunter, um alle unsere Produkte und Datenblätter zu überprüfen und die richtigen Leuchten für Ihre Projekte auszuwählen.