Dampfdichtes Licht: Der definitive Einkaufsführer

Dampfdichte Leuchten sind kategorisch die beste Beleuchtungslösung für nasse und feuchte Umgebungen. Die Auswahl einer dampfdichten Leuchte erfordert jedoch die Navigation durch ein komplexes Labyrinth aus Fachbegriffen und Normen. Um den Prozess des Kaufs von dampfdichten Lampen zu erleichtern, haben wir diesen endgültigen Einkaufsführer geschrieben. Lesen Sie weiter, um eine detaillierte Aufschlüsselung der Definition, Bedeutung und Anwendung von Dampflampen zu erhalten.

Inhaltsverzeichnis

Was sind dampfdichte Lampen?

Dampfdichte Lichter - Banner

Dampfdichte Leuchten sind entworfene Beleuchtungskörper, die vollständig gegen Staub, Wasser und Feuchtigkeit (Dampf) abgedichtet sind. Da feuchte Umgebungen dazu führen können, dass Feuchtigkeit in die Leuchte eindringt. Um die empfindliche interne Elektronik vor Korrosion zu schützen, wird das Außengehäuse von dampfdichten Leuchten mit Dichtungen und Klebstoffen dicht verschlossen.

Eine Leuchte besteht aus einem LED-Element (Licht emittierende Diode), einem Außengehäuse und etwas Elektronik. Fixtures, auch Leuchten genannt, beziehen sich auf eine komplette Beleuchtungseinheit. Typische Beispiele sind Lampen, LED-Lichtleisten, Pollerleuchten, usw.

Da dampfdichte Leuchten häufig in industriellen Anwendungen verwendet werden, gibt es sie in sehr wenigen Designs und Formen. Die beiden häufigsten Formfaktoren für Dampflampen sind ein kleines Wandleuchter-Design und eine lange Deckenstange.

Warum sind dampfdichte Lampen so wichtig?

Um die Bedeutung von dampfdichten Lampen zu verstehen, müssen Sie zuerst die Dampfdurchlässigkeit verstehen. 

Dampfdurchlässigkeit

Permeabilität ist die Eigenschaft eines Stoffes, einen bestimmten Bereich zu passieren. Bei einer Leuchte besteht der spezifische Bereich aus Fugen im Außengehäuse, Befestigungslöchern und anderen kleinen Lücken. Die Dampfdurchlässigkeit bezieht sich auf die Fähigkeit einer Leuchte, dem Wasserdampfdurchfluss zu widerstehen.

Wasser neigt dazu, sich zu verklumpen und ein größeres Gewässer zu bilden. Auf mikroskopischer Ebene gilt flüssiges Wasser als voluminös und kann die engsten Räume nicht passieren. Im Gegensatz zu flüssigem Wasser ist der Dampf jedoch gasförmig und kann sich durch kleinste Räume bewegen. Selbst wenn Sie also eine wasserdichte Leuchte haben, wäre diese immer noch anfällig für das Eindringen von Dampf.

Dämpfe sind in großen Industriegebieten und Umgebungen mit hoher Luftfeuchtigkeit weit verbreitet. In beiden Fällen kann Feuchtigkeit in eine Leuchte eindringen und sie langsam von innen korrodieren. Das einzig praktikable Mittel zur Vermeidung von Dampfschäden sind hochwertige Dichtungen mit geringer Durchlässigkeit.

Marketingbedingungen für dampfdichte Beleuchtung

Die Terminologie rund um dampfdichte Beleuchtung kann ziemlich verwirrend sein. Hier sind einige Standardbegriffe, die im Zusammenhang mit dampfdicht verwendet werden.

Dampfdichte LED-Leuchten

Dampfdichte Beleuchtungskörper werden oft als gekennzeichnet Dampfdichte Lichter im gewerblichen Bereich. Diese beiden Begriffe werden austauschbar verwendet und haben keinen praktischen Unterschied zwischen ihnen. 

Wasserdichte LED-Leuchten

Ein weiterer gebräuchlicher Marketingbegriff für dampfdichte Leuchten ist wasserdicht oder wasserdicht Leuchten. Dies ist eine betrügerische Praxis, die von unzuverlässigen Lieferanten verwendet wird, um Kunden irrezuführen.

Wasserdicht vs. dampfdicht

Wasserdichte und dampfdichte Geräte haben unterschiedliche Anforderungen für die Zertifizierung. Daher ist eine wasserdichte Leuchte nicht unbedingt sicher vor Dampfschäden. Das Letzte, was Sie wollen, ist, eine beträchtliche Menge an Kapital auszugeben, nur um festzustellen, dass Sie die falsche Art von Beleuchtungskörpern gekauft haben.

LED-Tri-Proof-Licht

Möglicherweise sehen Sie auch dampfdichte Beleuchtung, die als vermarktet wird LED-Tri-Proof-Licht. Da diese LED-Leuchten staub-, wasser- und korrosionsbeständig sind, versuchen Unternehmen, sie zu attraktiven Vermarktungskonditionen zu kombinieren.

Eine bequeme Methode, um alle irreführenden Marketingbegriffe zu sichten, ist die Verwendung von IP-Ratings.

Was ist ein IP-Rating?

IP67-zertifizierte dampfdichte Leuchte
IP67-zertifizierte dampfdichte Leuchte

Die IP- oder Ingress Protection-Bewertung ist eine Reihe standardisierter Tests, die die Wasser- und Staubfestigkeit eines elektronischen Geräts bestimmen. Eine typische IP-Bewertung wird als IP65 geschrieben, wobei die erste Ziffer für die Staubdichtigkeit steht, während die zweite für die Wasserdichtigkeit steht.

Staubdicht 

Die IP-Bewertung reicht von 0, was bedeutet, dass das Produkt keinen Staubschutz hat, bis 6, was bedeutet, dass das Produkt vollständig staubdicht ist. Manchmal wird hier ein X verwendet, um anzuzeigen, dass das Produkt nicht zur Staubschutzprüfung eingereicht wurde.

Wasserdicht

Die IP-Bewertung reicht von 0, was bedeutet, dass das Produkt keinen Wasserschutz hat, bis 9, was bedeutet, dass das Produkt selbst unter Hochdruckwasserstrahlen wasserdicht ist. Ein X hier würde bedeuten, dass das Produkt nicht auf Wasserschutz geprüft wurde.

Die erforderliche IP-Schutzart für dampfdichte Beleuchtungskörper variiert je nach Anwendung. Aber im Allgemeinen sollten Ihre dampfdichten Leuchten immer eine Staubschutzklasse von 6 und eine Wasserschutzklasse von 5 oder mehr haben.

IP65

Dies ist die Mindest-IP-Schutzart für dampfdichte Beleuchtungskörper. Es schützt vor Staub und Schmutz und hält einem kleinen Wasserstrahl 1-3 Minuten stand.

IP67

Dies ist eine allgemein empfohlene Bewertung für Dampflampen. Es hat auch einen vollständigen Staubschutz, aber was noch wichtiger ist, IP67-Geräte können einem Eintauchen in Wasser bis zu 3 Fuß standhalten. 30 Minuten tief.

IP69

Dies ist die maximal mögliche Bewertung, die von einer LED-Dampflampe erreicht wird. Um sich für die Schutzart IP69 zu qualifizieren, muss ein Gerät Hochdruckwasserstrahlen aus nächster Nähe standhalten.

08 Nützlichste Anwendungen für dampfdichte Beleuchtung

Dampfdichte Leuchten sind am häufigsten in industriellen Beleuchtungsanlagen wie Fabriken und chemischen Verarbeitungsanlagen anzutreffen. In den letzten Jahrzehnten haben jedoch mehrere andere Branchen damit begonnen, diese Leuchten zu nutzen. Im Folgenden sind einige der häufigsten Anwendungen für dampfdichte Beleuchtung aufgeführt.

1 – Waschstraßenbeleuchtung

Autowäsche
Autowäsche

Autowaschanlagen sind das mit Abstand häufigste Beispiel für dampfdichte Beleuchtung. Herkömmliche Beleuchtung ist für Autowaschanlagen nicht geeignet, da ständige Wasserspritzer und Feuchtigkeit thermische Spannungen aufbauen können. LED-Beleuchtungskörper sind die einzig praktikable Option für wasserreiche und feuchte Umgebungen.

Dampflampen sind für solche extremen Umgebungen ausgelegt und werden in Autowaschanlagen auf der ganzen Welt eingesetzt.

2 – Kühlbereiche

Beispiel Kühlschrankbeleuchtung
Kühlschrankbeleuchtung

Kalte Umgebungen ziehen Feuchtigkeit aus der Umgebung und verursachen Kondensation auf nahe gelegenen flachen Oberflächen. Ob es sich um große gewerbliche begehbare Kühlräume oder kleine Gefrierschränke in Ihrem Haus handelt, beide erfordern spezielle dampfdichte Beleuchtungskörper.

Ältere Glühlampen können den kälteren Umgebungen von Kühlschränken standhalten. Aber hohe Luftfeuchtigkeit führt schließlich zu Korrosion an den elektrischen Kontakten.

3 – Schwimmbäder

Dampfdichte Poolbeleuchtung
Dampfdichte Poolbeleuchtung

Sie haben die Möglichkeit der Nutzung Unterwasser-LED-Leuchten für Ihre Schwimmbäder. Diese Leuchten sind so konzipiert, dass sie dem intensiven Druck eines gesamten Wasserbeckens standhalten. Aber ein weiterer Beleuchtungsbereich für Schwimmbäder ist die Perimeterbeleuchtung für den Poolbereich. Diese Außenleuchten werden in der Nähe von Schwimmbädern aufgestellt, wo sie konstanter Feuchtigkeit und gelegentlichen Wasserspritzern ausgesetzt sind.

Dampfstrahler sind eine gute Option für die Außenbeleuchtung von Schwimmbädern.

4 – Spas, Saunen und Resorts

dampfdichte Beleuchtung in einer Sauna
dampfdichte Beleuchtung in einer Sauna

Resorts liegen wegen der hervorragenden Aussicht oft in der Nähe von Ozeanen und Seen. Aber diese schöne Aussicht geht auf Kosten konstanter Luftfeuchtigkeit. Kombinieren Sie die natürlich feuchte Atmosphäre mit Entspannungseinrichtungen wie Spas oder Saunen und Sie erhalten eine gefährliche Situation für die Elektronik.

Glücklicherweise sind die meisten dampfdichten Lampen in der Lage, der feuchten Atmosphäre eines Spas und den heißen Dämpfen einer Sauna standzuhalten. Insbesondere Saunen profitieren von einer hohen IP-Schutzart. IP65 erfüllt die absolute Mindestanforderung. Aber der Wechsel zu IP67 sollte im Laufe der Jahre zu besseren Ergebnissen führen.

5 – Wasserfiltrationsanlagen

Dampfdichte Lichter - Jeyranbatan Ultrafiltrations-Wasseraufbereitungsanlage
Dampfdichte Leuchten – Wasseraufbereitungsanlage Jeyranbatan Ultrafiltration

Wasseraufbereitungsanlagen sind einem hohen Rost- und Wasserschadenrisiko ausgesetzt. Alle Teile, die direkt mit Wasser in Berührung kommen, sind entweder mit einem Schutzmetall plattiert oder von außen isoliert. Beleuchtungskörper werden in solchen Branchen oft vernachlässigt, da sie normalerweise nicht in direkten Kontakt mit der Flüssigkeit kommen.

Aber im Laufe der Zeit werden Sie eine langsame Ansammlung von Feuchtigkeit im Inneren der LED-Leuchten feststellen. Richtige Vorsichtsmaßnahmen können dazu beitragen, spätere katastrophale Ausfälle zu vermeiden.

6 – Chemische Verarbeitungsanlagen

chemische Verarbeitungsanlage für blaues Gras
chemische Verarbeitungsanlage für blaues Gras

Dichtungen und Versiegelungsmittel, die in dampfdichten LED-Beleuchtungen verwendet werden, sind oft anfällig für chemische Korrosion. Öle, Kraftstoffe, Säuren oder Laugen können die Gummidichtungen angreifen und die gesamte Produktabdichtung beschädigen.

Chemische Verarbeitungsanlagen produzieren Wasserdämpfe, die Spuren von schädlichen Chemikalien enthalten. Fragen Sie bei der Auswahl von Dampf-LED-Beleuchtung für Ihre Fabrik den Lieferanten nach den in den Leuchten verwendeten Dichtungsmitteln.

7 – Marineanwendungen

dampfdichte Lichter in einem U-Boot
dampfdichte Lichter in einem U-Boot

Es sollte nicht überraschen, dass Dampf-LED-Beleuchtung häufig in Schiffsanwendungen verwendet wird. Besonders Wassergefäße sind mit kleinen Wandleuchten gefüllt. Diese Leuchten können mit einem dampfdichten Kit nachgerüstet oder durch eine dampfdichte Leuchte ersetzt werden.

8 – Bergbauanwendungen

dampfdichte Leuchten in einem Bergbauschacht
dampfdichte Leuchten in einem Bergbauschacht

Der Bergbau findet unter rauen Umgebungsbedingungen statt, die elektrischen Geräten schnell schwere Schäden zufügen können. Herkömmliche Glühbirnen sind für solche Umgebungen zu zerbrechlich. Die moderne LED-Technologie hat einen langen Weg zurückgelegt, und dampfdichte LED-Beleuchtung ist heutzutage die dominierende Option für Bergbaubetriebe.

Dampfdichte LED-Leuchten sind sicher vor dem ständigen Strom von Staub und Schmutz und bieten gleichzeitig eine hohe Wasserbeständigkeit.

05 Unglaubliche Vorteile von dampfdichten LED-Leuchten

Dampfdichte LED-Leuchten bieten mehrere Vorteile gegenüber herkömmlichen Lichtquellen und sogar kommerziellen LED-Beleuchtungssystemen. Industrielle Anwendungen legen Wert auf hohe Leistung gegenüber den Anschaffungskosten. Daher wenden Hersteller von LED-Leuchten viel Sorgfalt und Mühe auf, um die beste Beleuchtungslösung zu entwickeln.

Unsere fünf besten Tipps für die Vorteile von dampfdichten LED-Leuchten sind die folgenden.

1 – Erhöhte Haltbarkeit und Schutz

verstärkte dampfdichte Leuchte
verstärkte dampfdichte Leuchte

Die LED-Technik ist bereits recht robust und langlebig. Durch ihr kompaktes und leichtes Design können sie den meisten mechanischen Beschädigungen standhalten. Aber Dampf-LED-Leuchten verbessern diese Haltbarkeit mit robusteren Gehäusen weiter.

Um eine dampfdichte Abdichtung aufrechtzuerhalten, muss die Leuchte ein robustes Außengehäuse haben, das sich nicht verzieht oder verbiegt. Bereits leichte Verformungen in der Halterung können zu einer Beeinträchtigung der Dichtheit führen. Wie bereits erwähnt, gibt es Nachrüstoptionen für herkömmliche Beleuchtung, Glühlampen und Leuchtstofflampen.

Dampfdichte Nachrüstsätze dienen als Außengehäuse für bestehende Leuchten und bieten einen ähnlichen Staub- und Dampfschutz. Diese Kits müssen jedoch so konzipiert sein, dass sie in vorhandene Beleuchtungskörper passen, und sind teurer als normale dampfdichte LED-Leuchten.

Nachrüstsätze werden in Situationen mit begrenzten Befestigungsmöglichkeiten verwendet, wie z. B. am Rumpf eines U-Bootes. Diese Kits sind für ältere Technologien ausgelegt und werden nie für moderne LED-Glühbirnen verwendet.

2 – Energieeffiziente Beleuchtungssysteme

Energieeffizienz von LED - Vergleich
Energieeffizienz von LED – Vergleich

Die Effizienz von LED-Leuchten darf nicht unterschätzt werden. In großen Räumen werden oft mehrere hundert Beleuchtungskörper für eine vollständige Flächenabdeckung benötigt. Eine gute Energieeffizienz kann hier zu erheblichen Einsparungen bei der Stromrechnung führen.

Dampfdichte Beleuchtung funktioniert am besten mit effizienten LED-Leuchten. Ältere Technologien wie Leuchtstoffröhren erzeugen zu viel Wärme und können gelegentlich die Dichtungen schmelzen. Ein weiterer Grund, warum Nachrüstsätze eine weniger ideale Lösung sind.

Energieeffiziente Beleuchtung hat für kleine Unternehmen möglicherweise keine oberste Priorität, aber LED-Leuchten sind in größerem Maßstab eine notwendige Investition.

3 – Gleichmäßig gestreute Lichtleistung

LED-Beleuchtungsdiffusor
LED-Beleuchtungsdiffusor

Dampfdichte LED-Leuchten haben eine natürliche Diffusionsschicht. LED-Lampen haben mehrere Vorteile, aber einer ihrer Mängel sind scharfe Blendungen. Da eine LED so viel helles Licht von einem einzigen Punkt aus erzeugt, erzeugt sie eine grelle Blendung für Objekte in der Nähe.

Die einzige Möglichkeit, mit Blendungen fertig zu werden, besteht darin, später eine Streuung in der Nähe des Lichtaustritts zu verwenden. Die Versiegelungsschichten von dampfdichten LED-Leuchten wirken wie ein natürlicher Diffusor, der das Licht über eine größere Entfernung verteilt. Diffuse Beleuchtung ist angenehmer für das menschliche Auge und ist besonders nützlich in engen Räumen.

Eine ungestreute Lichtabgabe erzeugt auch scharfe Schatten, die die visuelle Klarheit negativ beeinflussen können. Es gibt nur sehr wenige Anwendungen, bei denen Sie keine diffuse Beleuchtung benötigen.

4 – Reduzierte Wartungskosten

Wartung der LED-Beleuchtung
Wartung der LED-Beleuchtung

Elektronik jeder Art und Größe erfordert regelmäßige Wartung. Große Unternehmen haben eine jährliche vorgeschriebene Gerätewartung. Rauere Umgebungen erfordern häufige Wartung, da Geräte hier am ehesten beschädigt und korrodiert werden. Glücklicherweise wird die dampfdichte Beleuchtung mit einer vollständigen staub- und dampfdichten Versiegelung geliefert, die ihre Lebensdauer und die Dauer zwischen Wartungskontrollen verlängert.

Der einfachste Weg, die Wartungskosten zu senken, besteht darin, Geräte zu installieren, die von vornherein nur sehr wenig Wartung erfordern.

5 – Einfache und einfache Installation

Einfach zu installieren – an der Wand montiertes, dampfdichtes Licht
Einfach zu installieren – an der Wand montiertes dampfdichtes Licht

Dampfdichte Leuchten werden als einzelne versiegelte Verpackung geliefert, die nur an eine Stromquelle angeschlossen werden muss. Dieses Attribut verringert die Designvielfalt der Leuchten, macht die Beleuchtungskörper jedoch unglaublich einfach zu installieren.

Dampfdichte LED-Leuchten werden mit Befestigungslöchern und Halterungen geliefert, sodass Sie sie direkt an einer Wand oder Decke montieren können. Der einzige freiliegende Teil einer dampfdichten Leuchte sind die Kabelverbindungen. Die Installation einer dampfdichten Leuchte ist so einfach wie das Anbringen der beiden Stromkabel und die Montage der Leuchte auf einer ebenen Fläche.

Dinge, die Sie vor dem Kauf von Dampflampen beachten sollten

Bevor Sie Ihre dampfdichten LED-Leuchten kaufen, empfehlen wir Ihnen, sich eine Minute Zeit zu nehmen, um einige wesentliche Faktoren zu berücksichtigen.

Anwendung

Ihre Anwendung wird der entscheidende Faktor für die Wahl Ihrer Beleuchtungskörper sein. Nicht alle Anwendungen profitieren von leistungsstarken dampfdichten Leuchten. Sehen Sie sich Ihr Beleuchtungssystem genau an und bestimmen Sie die Art des Dampflichts, das am besten dafür geeignet ist.

Kosten

Die Kosten können sich schnell summieren, wenn Sie mit Spezialgeräten arbeiten, und Sie können das Budget schnell überschreiten. Machen Sie sich einen detaillierten Überblick über Ihren Beleuchtungsplan, bevor Sie dampfdichte Leuchten kaufen. Planung kann helfen, viele zukünftige Probleme und Rückschläge zu vermeiden.

Montageoptionen

Die Montagemöglichkeiten können in industriellen Anwendungen ziemlich eingeschränkt sein, zumal Sie einen winzigen Spielraum haben, um den Beleuchtungsbereich zu modifizieren. Die beiden häufigsten Befestigungsarten für dampfdichte Beleuchtung sind Befestigungslöcher entlang des Leuchtendesigns und externe Befestigungsklammern.

Warum dampfdichte Lampen von RC Lighting kaufen?

RC Lighting ist ein Marktführer in der Herstellung von LED-Beleuchtung für die Architektur. Wir bieten mehrere dampfdichte Beleuchtungen an, darunter unsere IP65-Außenwandleuchten, IP67-Bodeneinbauleuchten und IP68-Unterwasserleuchten. Wir sind bestrebt, Beleuchtungskörper pünktlich, unter Budget und mit einem außergewöhnlichen Qualitätsniveau zu liefern. Alle unsere Produkte werden mit einer Standardgarantie von 5 Jahren geliefert und in nur 7-15 Tagen versandt. Wir bieten auch Bauunternehmern, Elektrikern und anderen verwandten Branchenfachleuten erhebliche Rabatte.

Zusammenfassung

Dampfdichte Leuchten sind eine spezielle Form der LED-Beleuchtung, die sich für industrielle Anwendungen auszeichnet. Der Trick bei der Auswahl eines guten Sets dampfdichter LED-Leuchten besteht darin, sich die IP-Schutzart des Produkts anzusehen. Der Prozess der Auswahl einer dampfdichten Leuchte scheint zunächst entmutigend. Aber sobald Sie die Grundlagen verstanden haben, wird der Prozess viel überschaubarer.

Der beste Weg, sich in der komplexen Welt der Beleuchtungslösungen zurechtzufinden, besteht darin, sich auf Experten zu verlassen, die Sie führen. RC-Beleuchtung ist ein Top-LED-Leuchtenhersteller und bietet Kunden fachkundige Beratung. Kontaktiere uns jetzt!

Homepage im Freien

Fordern Sie ein Angebot für Ihre Beleuchtungsprojekte an!

Teile den Beitrag jetzt:

Vielleicht finden Sie diese Themen auch interessant

Katalog herunterladen!

Laden Sie unseren Katalog herunter, um alle unsere Produkte und Datenblätter zu überprüfen und die richtigen Leuchten für Ihre Projekte auszuwählen.