LED-Fußballsportplatz / Stadionbeleuchtung Hersteller und Lieferant in China

RC Lighting ist ein Hersteller und Lieferant von LED-Fußballsportfeldern / Stadionleuchten in China. Wir sind bestrebt, KONTINUIERLICH hochwertige Beleuchtungsprodukte zu liefern, wodurch wir ein hohes Ansehen genießen und mehr Märkte erschließen. 

  • Rechtzeitige Lieferung.
  • Konkurrenzfähiger Preis.
  • Fünf Jahre Garantie. 

LED-Fußballfeldbeleuchtung im Freien

Stöbern Sie in unserer Football Field Lights Kollektion nach günstigen LED Football Field Lights, die problemlos das gesamte Feld ausleuchten können. Fordern Sie jetzt ein Angebot an!

100W LED-Fußballfeldbeleuchtung
200W LED-Fußballfeldbeleuchtung
300W LED-Fußballfeldbeleuchtung
400W LED-Fußballfeldbeleuchtung
500W LED-Fußballfeldbeleuchtung
600W LED-Fußballfeldbeleuchtung
Hersteller von LED-Beleuchtung

Führender Hersteller von LED-Fußballsportfeld-/Stadionbeleuchtung

RC Lighting hat sich zum Ziel gesetzt, hochwertige LED-Fußball-Sportplatz-Beleuchtungsprodukte anzubieten, die alle Ihre Bedürfnisse erfüllen.

  • Professionelle Handwerkskunst
  • Anpassungsfähigkeit
  • ISO9001, UL/ETL, CER
  • 5 Jahre Garantie

FAQ zu LED-Fußballfeldbeleuchtung

Fußballplatz- und Stadionleuchten sind allesamt maßgeschneiderte Hochleistungsscheinwerfer. Fluter haben einen breiten Abstrahlwinkel (bis 120°) und können mühelos einen ganzen Bereich ausleuchten. Beachten Sie, dass sich Flutlichter von Strahlern unterscheiden, die verwendet werden, um einen bestimmten Punkt zu beleuchten.

Mit zunehmendem Gameplay-Level steigt der Wattbedarf. Außerdem hängt die Wattleistung von der Fläche des Fußballfeldes ab. Normalerweise werden 200 Lux für einen Freizeit-/Trainingsfußballplatz von 105 x 60 Metern benötigt. Die benötigte Leistung berechnet sich also wie folgt:

 

105 x 60 x 200 / 150 (W pro Lumen) = 8400 Watt.

Nach internationalen Standards ist die Fußballbeleuchtung in sieben Ebenen unterteilt.

 

  • Erholung/Training/Anfängerniveau: Indoor (300lx), Outdoor (200lx)
  • Amateurniveau: Indoor (500lx), Outdoor (300lx)
  • Professionelles Niveau: Indoor (750lx), Outdoor (500lx)
  • TV-Übertragung: Indoor (1000lx), Outdoor (1000lx)
  • Internationale Fernsehübertragung: Indoor (1400lx), Outdoor (1400lx)
  • TV-Notfall: Innen (750 lx), Außen (1000 lx)

 

Sie können diese Regeln nach Ihren Bedürfnissen und Vorlieben ändern.

LED-Fußballfeldleuchten brauchen einige Sekunden, um sich einzuschalten und eine Leistung von 100 % zu erreichen. Wenn Sie Sensoren und Bedienelemente verwenden, können Sie die Ein-/Ausschaltzeit einfach anpassen und die Dimmoption verwenden, um die nicht verwendeten Lichter zu dimmen. Die Verwendung von Solar-Fußballleuchten kann Strom und Energie sparen.

Die Lichter in Fußballstadien können bis zu 70 Fuß hoch sein und können für größere Stadien und internationale Spiele sogar eine Höhe von ~ 250 Fuß erreichen. Die Abstrahlwinkel werden entsprechend der Höhe der Leuchten angepasst.

Metallhalogenide benötigen 5-20 Minuten, um die optimale Lichtleistung zu erreichen. Die Salze im Inneren müssen verdampfen und produzieren eine enorme Hitze, um zu leuchten, daher die Aufwärmzeit. Diese Hitze kann ein Feuer entzünden und die Lampen explodieren lassen.

 

LEDs sind eine sichere Alternative zu Metallhalogeniden/HIDs. Sie benötigen nur wenige Sekunden, um die hellste Leistung zu erreichen, und verfügen über effiziente Kühlkörper.

Wenn das Fußballspielniveau steigt, werden die Stromkosten steigen. Dies liegt daran, dass für das professionelle Niveau höhere Watt und Lumen erforderlich sind.

Wenn wir das Beispiel eines High School Football Field nehmen, werden ~300 lm und 35000 W LED benötigt. Die monatliche Berechnung sieht wie folgt aus:

 

35000 x 0.12/1000 x 8 Stunden x 30 Tage = 1008 $.
Die monatlichen Ausgaben sind bei Halogenlampen zehnmal geringer als die Stromkosten.

Die Wattleistung der LED-Fußballfeldbeleuchtung kann von 100 Watt bis 5000 Watt reichen und die Lumen können bis zu 750,000 lm betragen. Die Wattzahl hängt vom Niveau des Fußballspiels ab. Glühbirnen mit kleinerer Wattzahl funktionieren am besten bei Spielen auf kleinem Niveau, wie z. B. High-School-Spielen für Anfänger.

 

Bei Turnieren auf hohem Niveau werden jedoch bis zu 5000 Watt verwendet, um den Lumenbedarf zu decken.

Beginnen Sie noch heute mit RC-Beleuchtung!

Senden Sie uns eine Anfrage für Ihre Anforderungen, wir werden uns in Kürze bei Ihnen melden.

Baseballfeld LED-Leuchten

So kaufen Sie LED-Baseball-Feldlichter – eine vollständige Kaufanleitung

Die Beleuchtung eines Baseballfeldes ist wie jedes große Beleuchtungsprojekt ein gewaltiges Unterfangen. Abhängig von der Lage des Feldes, seiner Größe und ob es für das Spiel in der Little League oder der Major League gedacht ist, hat jedes Feld seine eigenen Standards. Da beim Baseball ein winziges Objekt mit hoher Geschwindigkeit unterwegs ist, müssen die LED-Baseballfeldlichter viel intensiver sein als beispielsweise die Beleuchtung für einen Fußballplatz.

Inhaltsverzeichnis

Was sind LED-Baseball-Feldleuchten?

LED-Baseballfeldleuchten sind Leuchten, die für die Baseball-/Softballfeldbeleuchtung verwendet werden. Sie können ein ganzes Feld aufhellen und gleichzeitig das Licht gleichmäßig verteilen. Baseball ist eine der beliebtesten und am weitesten verbreiteten Sportarten der Welt. Ein Baseballdiamant, oft auch Sandlot genannt, ist ein Feld, auf dem Baseball gespielt wird. Unabhängig von der Spielstärke muss die Baseballfeldbeleuchtung sicherstellen, dass jeder Bereich des Spielfelds gleichmäßig ausgeleuchtet ist und keine Beleuchtungskörper das Spiel stören.

Baseballfeld LED-Licht
Baseballfeld LED-Licht

Darüber hinaus sind LED-Leuchten kostengünstig und sparen bis zu 80% Energie. LED-Leuchten haben niedrige bis null Wartungskosten. Dies liegt daran, dass LED-Leuchten eine längere haben Lebensdauer. Hier sind wir mit allem, was Sie über LED-Baseballfeldleuchten wissen müssen.

Was sind die Vorteile von LED-Baseball-Feldleuchten?

Die Beleuchtung ist eine der kritischsten Komponenten eines Baseballfeldes. LED-Baseballfeldlichter spielen ohne Zweifel eine wesentliche Rolle im Gameplay. Sowohl für Spieler als auch für Zuschauer verbessert diese Art der Beleuchtung die Sichtbarkeit. Darüber hinaus hat es einen direkten Einfluss auf die Leistung der Spieler. Im Folgenden sind die Vorteile der Verwendung dieser Lichter aufgeführt.

Vorteile von Baseballfeldleuchten
Vorteile von Baseballfeldleuchten

Umweltfreundliche LED-Baseballfeldbeleuchtung

LED-Leuchten emittieren nicht UV-Strahlen, und nur etwa 5 % des erzeugten Stroms werden in Wärme umgewandelt. Das bedeutet, dass sie nicht viel Wärme produzieren und als solche biologisch und umweltfreundlich sind. Heutzutage ist ein weiterer umweltverträglicher Faktor der Einbau von Kühlkörpern in LED-Leuchten. Diese Senken verhindern eine Überhitzung und ermöglichen es den Leuchten, eine Vielzahl von Temperaturen und Wetterbedingungen zu überstehen.

Besser für den Rundfunk

Die Übertragung in LED-Beleuchtung für Baseballstadien ist viel besser als die Verwendung der alternativen Halogen-Metalldampflampen. LED-Leuchten schalten sich schneller ein, sind einstellbar usw., während des Filmens erforderlich, während die Halogen-Metalldampflampen viel langsamer sind, um sogar die maximale Helligkeit zu erreichen!

Im Fernsehen übertragene Spiele werden oft in hoher Qualität live aufgezeichnet, und da LED-Lichter ein winziges Flackern haben, sind Zeitlupen-Wiederholungen viel einfacher zu übertragen.

Energieeinsparungen durch LED-Leuchten

LED-Baseballfeldbeleuchtung, um sicherzustellen, dass sie Sie nicht viel Geld kosten und Ihnen etwa 70% Energie sparen.

Längere Lebenserwartung

Sie haben eine längere Lebensdauer von etwa 10-40 Jahren.

Verbesserte Beleuchtung auf dem Baseballfeld

LED-Stadionbeleuchtung bietet dem Publikum von jeder Seite des Stadions beste Sicht und auch die Spieler können problemlos spielen.

Horizontale und vertikale Beleuchtung

 Da der Baseball klein ist, sich schnell bewegt und Änderungen der Flugbahn schwer zu fangen sind, ist eine ausreichende horizontale und vertikale Beleuchtung über einen bestimmten Höhenbereich erforderlich.

Kompatibilität mit der Gradientenverbindung

Es ist mit der Gleichmäßigkeits- und Steigungsverbindung kompatibel, um die Beleuchtung zu erfüllen

Keine Lichtverschmutzung, hochh Gleichmäßigkeit

Eine ungleichmäßige Feldhelligkeit beeinflusst die Sichtlinie und beeinflusst sowohl die Leistung des Spielers als auch das Vergnügen des Publikums. Daher sind LED-Baseballfeldleuchten mit sekundären optischen Aluminium-Reflexschalen und -Linsen ausgestattet, um die besten Ergebnisse zu erzielen und Lichtverschmutzung zu vermeiden.

Die hochwertigen Produkte verfügen über eine 10-jährige Teilegarantie und eine 28-jährige Lebensdauer bei einer durchschnittlichen Laufzeit von 8 Stunden pro Tag. Ihre Langlebigkeit verspricht, dass die Wartung für lange Zeit kein Problem sein wird. Um ein normales Baseballfeld zu beleuchten, liegen die Gesamtkosten zwischen 120,000 und 200,000 US-Dollar, wenn sie in den Vereinigten Staaten oder in Europa gekauft werden, in China jedoch nur zwischen 40,000 und 90,000 US-Dollar.

Warum müssen Sie Lichter auf LED-Baseball-Feldlichter umrüsten?

Lebenserwartung

LED-Leuchten haben eine durchschnittliche Lebenserwartung von 80,000 Stunden; daher können sie für eine lange Zeit laufen. Dies erweist sich als vorteilhaft, da es die Wartungskosten auf lange Sicht senkt. Allerdings sind Halogen-Metalldampflampen auch deutlich weniger sicher für Mensch und Umwelt als LED-Leuchten.

Leistungsbereiche

Halogen-Metalldampflampen haben eine durchschnittliche Leistung von 400 bis 1500 Watt, wobei 1500-Watt-Lampen auf den meisten Baseballfeldern verwendet werden, da eine hochintensive Beleuchtung erforderlich ist. Dennoch haben Metallhalogenide eine langsame Einschaltzeit von etwa 30 Minuten, um maximale Helligkeit zu erreichen. Halogen-Metalldampflampen werden außerdem extrem heiß und benötigen lange Zeit, um auf normale Temperatur zurückzukehren. LED-Baseballfeldleuchten gibt es in verschiedenen Ausführungen, von 100 Watt zu 600 Watt.

Zeitsparfunktion

Wenn der Strom zu einer Halogen-Metalldampflampe unterbrochen wird, wird sie sofort abgeschaltet und es dauert zwischen fünf und zehn Minuten, bis sie wieder aufgenommen wird.

Die Ära der LED-Stadionbeleuchtung hat begonnen

Ein Nachteil von Halogen-Metalldampflampen besteht darin, dass sich mit zunehmendem Alter der Lampen ihre Farbe zu verändern beginnt. Einzelne Lichter beginnen sich zu unterschiedlichen Zeiten zu ändern, was im Laufe der Zeit zu einem leicht unterschiedlichen Erscheinungsbild führt. Leider ist eine kleine Menge Quecksilber für viele Halogen-Metalldampflampen lebensnotwendig. Dadurch werden sie umweltschädlich.

Umweltfreundliche Umgebung

Schließlich emittieren Halogenmetalldampflampen ultraviolette Strahlung, die beim Einatmen Krankheiten verursachen kann. Während viele Stadien immer noch Halogen-Metalldampflampen verwenden, beginnen Auftragnehmer, auf 500-Watt-LED-Leuchten umzusteigen, um 1500-Watt-Metalldampflampen zu ersetzen.

Die Erklärung für die Änderung sind einfache Berechnungen. Ein Halogen-basierter 500-Watt Baseballstadion Licht kostet Sie etwa 40 US-Dollar, während eine 500-Watt-LED-Baseball-Feldleuchte Sie um etwa 400 US-Dollar zurückwerfen würde. Der Grund dafür ist, dass Halogenlumen zehnmal niedriger sind als LED Lumen. Was bedeutet das? Das bedeutet, dass zehnmal mehr Halogenlampen benötigt werden, um die Intensität von LED-Leuchten zu erreichen.

Wie wählt man LED-Baseballfeldlichter?

LED-Baseball-Feldleuchten sind strapazierfähige Leuchten, die spezifische Anforderungen wie Stärke, Haltbarkeit, Abstrahlwinkel, Lumen, Flimmerfreiheit, Wetterfestigkeit und vieles mehr erfüllen müssen. Schauen wir uns also diese Punkte an.

Anti-Glare

Blendung kann leicht das gesamte Spiel stören, indem sie die Sicht der Spieler stört und während des Spiels Verwirrung stiftet. Baseball selbst ist ein kleines Objekt welches das Spielfeld optimal ausleuchten muss.

Die Blendung hängt von der Position des Lichts ab. Die Leuchte muss das Licht direkt auf das Feld werfen. Eine leichte Fehleinschätzung in Winkeln und Platzierung kann ein Problem verursachen. Darüber hinaus sind in den LEDs Diffusoren eingebaut, um Blendung zu reduzieren.

Farbtemperatur und CRI

Gemäß den Baseball-Beleuchtungsstandards wird die minimale Farbtemperatur von 5700 K für Pro-Baseball- und internationale Spiele bevorzugt. Tageslicht wird für solche High-Level-Gameplays nachgeahmt. Ein CRI von 65+ ist für die Baseballfeldbeleuchtung akzeptabel. Je höher der CRI, desto besser.

Für Rundfunkzwecke ist TLCI ein besseres Maß, das eine bessere Qualitätsbewertung bietet. TLCI (Television Lighting Consistency Index) von 90+ ist am besten für übertragene Spiele geeignet.

Niveau

Farbtemperatur bevorzugt

Freizeit/Training

3000k

Gymnasium/Hochschule

5000k

Professionelle Fernsehspiele

6000k

Strahlwinkel

Abstrahlwinkel werden bei der Stadionbeleuchtung als entscheidend angesehen. Daher gilt allgemein: Je höher der Pol, desto kleiner der Abstrahlwinkel und umgekehrt.

Für Baseballfeldleuchten mit großer Reichweite sind 15-45° optimal, während für Innenfeldleuchten mit kurzer Reichweite 60-90° bevorzugt werden.

Helligkeit und Lumen

Die Helligkeit variiert mit mehreren Variablen, wobei die Fläche des Feldes eine wesentliche Variable ist. Zum Beispiel erfordert das Innenfeld eine höhere Beleuchtungsstärke als das Außenfeld, da die gesamte Aktion dort stattfindet, wo ein Schiedsrichter steht.

Das Baseballfeld der Major League ist größer und erfordert 1500 lx im Infield und 1000 lx im Outfield. Bei normalen Nebenfeldern sollte das Infield-Licht mindestens 538 Lux und das Outfield-Licht 322 Lux betragen.

Die folgende Tabelle zeigt die Standards, die für jede Ebene des Feldes festgelegt wurden. Dies sind keine festen Regeln und können je nach Vorlieben und Vor-Ort-Variablen geändert werden.

Feldebene

Innenfeld (lx)

Außenfeld (lx)

FREIZEIT

300

200

Amateur

500

300

Allgemeines

1000

700

Professionelle

1500

1000

Die Beleuchtungsstärke in footcandles nach Normen:

Typ

Ziellichtstärken

Max/min Gleichmäßigkeitsverhältnis

Baseball-/Softballfeld

50 fc (Innenfeld)

30 fc (Außenfeld)

2:1 (Innenfeld)

2.5:1 (Außenfeld)

Lichtgleichmäßigkeit

Die Gleichmäßigkeit der Beleuchtung bedeutet, wie gleichmäßig und homogen die Beleuchtung im Feld ist. Um dies zu messen, wird die Feldfläche und die Luxrate berechnet. Die Lux-Zahl nimmt dort zu, wo sich die Lichtverteilung überlappt. Für Felder mit höheren Luxwerten (internationale Spiele) liegt die Lichtgleichmäßigkeit zwischen 0.6 und 0.7. Für High School und kleinere Ligen sind 0.5 bis 0.6 am besten geeignet. Für kleinere Ausbildungsbereiche wird die Zahl mit 0.4 bis 0.6 bewertet.

Flimmerfrei

Wenn ein Spiel übertragen wird, besteht eine hohe Wahrscheinlichkeit, dass die Kamera die gespielten Aufnahmen nicht aufnimmt. Daher müssen 4K-High-Kameras verwendet werden, und die Beleuchtung sollte flimmerfrei sein, um ein flüssiges Spiel einzufangen.

Flimmern ist normalerweise ein Problem bei Metallhalogeniden, und Vorschaltgeräte reduzieren die Flimmerrate in diesen Lampen. Bei LEDs ist das Flackern jedoch aufgrund hoher Blitzimpulse bereits sehr gering.

Wattage

Die Wattleistung von Baseball- und Softballfeldlichtern beträgt hauptsächlich 400W, 1000W, 1500W und 2000W. Wenn der Feldbereich und das Gameplay-Level zunehmen, werden Lampen mit höherer Wattzahl verwendet.

Anzahl der erforderlichen Geräte

Die Anzahl der Lichtmasten hängt von der Spielfeldfläche und dem Spielniveau ab. Es gibt hauptsächlich 4-, 6- und 8-polige Konfigurationen, wie in der Abbildung gezeigt. Mindestens 2 Pole sind für das Infield vorgesehen und 4/6 Pole werden über das Outfield verteilt.

LED-Baseballfeldlichter Menge
LED-Baseballfeldlichter Menge

Ein 4-Pol-Setup ist am besten für kleinere Felder mit einem Ballfeldradius nahe 200-250 Fuß geeignet. Jedes größere Feld erfordert einen 6- oder 8-poligen Aufbau. Die Major League verwendet immer ein Acht-Pol-Layout.

Platzierung der Leuchtenstangen

Platzierung der Baseballfeldbeleuchtungsmasten
Platzierung der Baseballfeldbeleuchtungsmasten

Die Beleuchtung folgt einem strengen Platzierungsdesign. Dies ist die Aufgabe eines Lichtingenieurs, da er die Platzierung entsprechend den Feldeigenschaften gestaltet. Die Stangen werden am Rand des Außenfelds platziert.

  • Zwei Pole beleuchten das Infield. Diese werden hinter der Homeplate platziert.
  • Der dritte und vierte Pol sind geschätzte 140-170 Fuß Entfernung vom Ursprung des Feldradius.
  • Bei der 6- und 8-poligen Anordnung werden die restlichen Pole auf die Parameter des Außenfelds gelegt, wie in der folgenden Abbildung gezeigt.
Position der Baseballfeldbeleuchtungsmasten
Position der Baseballfeldbeleuchtungsmasten

Polhöhe

Die acht Lichtmasten variieren mit der Spielfeldfläche und dem Spielniveau. Im Folgenden wird jedoch ein allgemeiner Standard für jedes Feld erläutert:

  • Für Freizeitfelder und Baseballspiele der kleinen Liga wird normalerweise eine Höhe von 12-15 Metern bevorzugt. Solche Anwendungen erfordern kein sehr anspruchsvolles Lichtdesign. Die genannte Höhe ist kostengünstig und optimal für Casual Games.
  • Für High-School- und College-Spiele erhöht sich die Höhe auf 15-40 Meter.
  • Für im Fernsehen übertragene internationale Spiele wie MLB National werden die höchsten Standards umgesetzt und 25-60 Meter Höhe bevorzugt.

 

Material und IP-Klassifizierung

Da Feldbeleuchtungskörper allen Arten von Wetteränderungen und korrosiven Schadstoffen in der Umwelt ausgesetzt sind, müssen sie aus hochfesten Materialien wie verzinktem Stahl, Edelstahl und Aluminium hergestellt werden. Darüber hinaus müssen die Kabel von Kabelkanälen und Abdeckungen umgeben sein.

Alle Komponenten müssen UL-gelistet sein und die NFPA 780-Standards für einen sicheren Betrieb erfüllen.

LED-Baseballleuchten müssen eine Schutzart von IP67 oder IP68 aufweisen.

Beleuchtungssteuerung und Sensoren

Es ist ein wünschenswertes Feature und kann auf lange Sicht viel Strom und Geld sparen. Darüber hinaus können Besitzer die Ein- und Ausschaltzeiten dieser Beleuchtungskörper planen und so effizient Strom sparen.

Stromkosten

Mit LEDs können Sie im Vergleich zu herkömmlichen Halogen- oder Halogenlampen leicht etwa 70 % Strom einsparen. Hier ist eine grobe Berechnung.

Wenn Sie ein Baseballfeld mit einer 30,000-W-Glühbirne beleuchten möchten, betragen die täglichen Kosten; 30,000 × 0.12/1000 × 8 Stunden = 28.8 USD. Dies beläuft sich auf 864 $ monatlich.

Für eine gleichwertige Lichtleistung hingegen benötigt man bei einer Halogenglühlampe eine 300,000 W Lampe; 300,000 × 0.12/1000 × 8 = 288 $. Die monatlichen Gebühren werden sich also auf satte 8640 US-Dollar belaufen!

Sie können jetzt entscheiden, was für Ihr Baseballfeld am besten ist.

Zusammenfassung

Aus diesem Grund spielt die Baseballfeldbeleuchtung eine entscheidende Rolle für die Leistung und Sicherheit der Spieler. Deshalb muss es sorgfältig vorbereitet werden. Ein richtiges Beleuchtungsdesign muss die volle Leistungsfähigkeit der LED-Baseballfeldbeleuchtung berücksichtigen. Daher bieten wir Ihnen das Beste vom Los basierend auf allen bekannten Details und professioneller Bestätigung, wie Helligkeitsstufen, Gleichmäßigkeitsstandards, Mastposition und -höhe, LED-Sportlichtauswahl und vor allem die kostengünstigste Option .

RC-Beleuchtung ist hier, um Ihnen zu helfen, wenn Sie immer noch ein Problem haben. Unser Team von Lichtprofis steht Ihnen jederzeit zur Verfügung, um Sie bei der adäquaten Planung, Beschaffung und Installation von Leuchten zu unterstützen

Senden Sie jetzt Ihre Anfrage

So kaufen Sie LED-Fußballfeldbeleuchtung – eine vollständige Kaufanleitung

Viele Menschen sind fasziniert von der Beleuchtung in Fußballstadien. Aber welche Art von Beleuchtung sollte in einem Fußballstadion oder einer anderen Sportstätte verwendet werden? Die Beleuchtung von Fußballstadien hat ihre eigenen Standards, die bei der Installation von Lichtern im Boden eingehalten werden müssen.

Inhaltsverzeichnis

In den folgenden Inhalten erfahren Sie alles, was Sie über die Auswahl der besten LED-Fußballfeldbeleuchtung wissen müssen.

Was sind LED-Fußballfeldleuchten?

LED-Fußballfeldleuchten sind die robusten Beleuchtungskörper, die in einer Höhe installiert werden, um das Stadion ausreichend zu beleuchten, damit Sie innerhalb Ihres Budgets eine fantastische Spielansicht haben. Sie werden für normale Spiele in einer Höhe von 70 Fuß installiert, während die Höhe für professionelle Fernsehspiele bis zu 250 Fuß über dem Boden erreichen kann.

LED-Fußballfeldbeleuchtung
LED-Fußballfeldbeleuchtung

LED-Fußballfeldbeleuchtung und Basketballplatzbeleuchtung werden in der Welt der Stadionbeleuchtung auf allen Spielebenen immer beliebter. Spieler, Trainer, Fans, Sender und Journalisten profitieren von der verbesserten Sichtbarkeit dieser Lichter.

Die LED-Beleuchtung liefert eine hochwertige, blendfreie und brillante Beleuchtung. Wenn Sie außerdem Wert auf Sicherheit und Umweltfreundlichkeit legen, ist LED-Beleuchtung der richtige Weg, da sie keine gefährlichen ultravioletten oder infraroten Emissionen emittiert und kein Quecksilber enthält.

Die tatsächlichen Größen der Beleuchtungskörper in den Feldern variieren je nach Feldgröße. Daher kann die grundlegende Physik der Stadionbeleuchtung ein großes Problem darstellen, und Sie müssen verstehen, was vor sich geht, wenn Sie Ihr Stadion oder Spielfeld richtig beleuchten möchten.

Schauen wir uns die Vorteile von Stadionlichtern an und wie sie Spielern und Fans dabei helfen können, das bestmögliche Sporterlebnis zu haben.

Warum LED-Fußballfeldbeleuchtung wählen?

Mit dem technologischen Wachstum sind die Anforderungen viel höher geworden, einschließlich der Verwendung modernster Technologien wie LED-Beleuchtung zur Beleuchtung der Veranstaltungsorte. Auf dem Fußballplatz zählt jede Sekunde Action, und die richtige Beleuchtung ist entscheidend für Spitzenleistungen. Schauen wir uns die Vorteile von Stadionbeleuchtungen an und wie sie Spielern und Fans gleichermaßen helfen können, das bestmögliche Sporterlebnis zu haben.

Vorteile der LED-Fußballfeldbeleuchtung
Vorteile der LED-Fußballfeldbeleuchtung

Geeignet für Präsentation und Übertragung

Wenn sich Ihr Stadion in der Nähe eines lokalen Nachrichtensenders befindet, werden sie von den dortigen Ereignissen angezogen, da LED-Fußballfeldleuchten einfach im Fernsehen zu sehen sind. Darüber hinaus wird ihre Sendung aufgrund der sauberen, klaren Qualität des LED-Lichts professioneller erscheinen. Für maximale Gleichmäßigkeit sind sie sogar in 15D, 20D, 30D, 45D und 60D erhältlich.

Die Intensität von LED-Lichtern macht es einfacher, den Kontrast von Ereignissen für Fernsehkameras oder digitale Geräte zu erfassen. Dies bedeutet, dass der Ball stärker hervorsticht, die Spieler definierter erscheinen und die Unterstützer nicht mehr als gesichtsloser Klecks erscheinen.

Mit einer hochwertigen LED-Beleuchtung ziehen Sie Personen, die solche Events durchführen wollen, in Ihr Stadion.

Da LED-Lichter gerichtet sind, bieten sie eine hervorragende Klarheit. Sie projizieren jedoch kein Licht 360 Grad um die Glühbirne herum, wie es bei herkömmlichen Lampen der Fall ist, was den Einsatz von Reflektoren erforderlich macht. Bei LEDs verstärkt jede reflektierende Oberfläche das Licht nur, indem sie die winzigen Strahlen um die Diode herum einfängt.

LED-Fußballfeldleuchten sind in verschiedenen Leistungsbereichen erhältlich wie 300W, 500W, und je nach Anforderung bis zu 2000 W.

Sie produzieren keine Hitze.

LEDs produzieren nicht viel Wärme. So können Sie eine LED mit der bloßen Hand berühren, während sie noch eingeschaltet ist. Dies macht den Umgang mit ihnen sicherer, trägt aber auch dazu bei, die Qualität der Leuchten, in die sie eingebaut werden, zu erhalten.

Ein Sound-Beleuchtungssystem hingegen kommt mit ausreichender Belüftung. Wenn Sie also nach Beleuchtung für das Stadion suchen, versuchen Sie, eine zu kaufen, die vollständig aus Aluminium besteht. Da Aluminium die beste Leitfähigkeit hat, verhindert es eine Überhitzung Ihrer LED-Leuchten.

Sie haben die Kontrolle über die Beleuchtung

Wenn es um die Beleuchtung eines Fußballspiels geht, bieten Ihnen LED-Fußballfeldleuchten mehr Kontrolle über die erzeugte Lichtmenge. Bei einigen Systemen können Sie auch den Farbton des Lichts ändern.

Sie können Ihre Lichtreaktionen an das Spiel anpassen, indem Sie programmierbare Lichtsysteme verwenden. Dies kann verwendet werden, um Aufregung zu erzeugen, Ihr Team zu erkennen oder sogar Ihre Gegner zu erschrecken. Fans werden zum Beispiel begeistert sein, wenn die Lichter während eines Touchdowns die Farbe Ihres Teams blinken.

Da Sie selbst dafür verantwortlich sind, wo und wie die Lichter blenden, werden die Zuschauer in Ihrem Stadion es zu schätzen wissen, dass die Lichter ihre Sicht nicht beeinträchtigen.

Sie können auch ein System einrichten, das die Helligkeit mit abnehmendem Tageslicht allmählich erhöht. Dies hilft, den Energieverbrauch und die Betriebskosten des Systems unter Kontrolle zu halten. LED-Flutlichter werden auch verwendet, um das Stadion zu beleuchten.

Sie können es auf verschiedene Weise verwenden.

LED-Stadionleuchten sind eine hervorragende Methode, um die Fähigkeiten Ihres Stadions zu erweitern. Wenn Sie Konzerte veranstalten möchten, sind LED-Fußballfeldleuchten leistungsstark und präzise genug; Es ist keine zusätzliche Beleuchtung erforderlich.

Wenn Sie Ihr Stadion häufiger nutzen, können Sie mehr Geld verdienen. Je mehr Einnahmen Ihr Stadion erzielen kann, desto erfolgreicher wird es sein. Darüber hinaus erhöht die Bereitstellung eines Veranstaltungsortes für eine Reihe von Aktivitäten in Ihrer Nachbarschaft den Wert des Stadions für die Menschen, die in der Nähe leben.

Warum sind LED-Fußballfeldleuchten eine bessere Option als Halogen-Metalldampflampen?

LED-Leuchten können im Vergleich zu Halogen-Metalldampflampen und Hochdruck-Natriumlampen ein unglaubliches Erlebnis bieten. Aber kennen Sie die Gründe für die Unterscheidung zwischen LED- und Halogen-Metalldampflampen? Wir geben Ihnen eine genaue Antwort.

LED-Leuchten vs. Halogen-Metalldampflampen
LED-Leuchten vs. Halogen-Metalldampflampen

Energiekosten

LED-Leuchten erzeugen mehr Lumen zu geringeren Kosten. Beispielsweise kann eine 400-Watt-Metalldampflampe etwa 20,500 Lumen erzeugen. Ein 150-Watt-LED-Licht hingegen kann 22,500 Lumen erzeugen. Infolgedessen Wechsel zu LED-Stadionbeleuchtung im Freien anstelle von Halogen-Metalldampflampen können Sie bis zu 70 % der Energiekosten einsparen.

Das Beste ist, dass LED-Stadionleuchten in Bezug auf die Leuchtkraft Halogen-Metalldampflampen übertreffen. Dadurch bieten LED-Stadionleuchten über lange Zeit ein hervorragendes Lichterlebnis, ohne Ihren Energieverbrauch zu erhöhen.

In Bezug auf die Wartungskosten scheint LED-Stadionbeleuchtung effizienter zu sein. Halogen-Metalldampflampen haben jedoch eine schnelle Lumenabschreibung sowie eine begrenzte Lebensdauer. Infolgedessen müssten Sie die Lichter regelmäßig austauschen.

Langlebigkeit

LED-Fußballfeldleuchten können bis zu 25-mal länger leben als normale Glühbirnen und können bis zu 80000 Stunden funktionieren. So sparen Sie nicht nur Geld für neue Leuchten, sondern auch Zeit beim Wechseln der Beleuchtung.

Das Wechseln der Lichter in vielen Stadien kann komplex und riskant sein. Dies erfordert den Einsatz von Sicherheitsausrüstung und in einigen Situationen das Vorhandensein eines Schaufelwagens auf der Baustelle. Dies kann zu Feldschäden führen, deren Behebung noch mehr Arbeit erfordert.

Auch wenn ein Upgrade auf ein LED-System kostspielig erscheinen mag, vermeiden Sie den mühsamen häufigen Glühbirnenwechsel.

Andererseits können durchgebrannte Lichter Jugendliche erschrecken, Verzögerungen verursachen und die Sichtbarkeit von Zuschauern und Spielern einschränken. Wenn eines dieser Dinge auftritt, funktioniert Ihr Stadion nicht so effektiv wie möglich, wenn LED-Beleuchtung verwendet wurde.

Wie wählt man die besten Fußballplatzbeleuchtungen aus?

Wenn es um das Ambiente eines Fußballplatzes geht, ist die Beleuchtung ein Spiel-Wechsler. LED-Fußballfeldleuchten sind die Stadionleuchten, die in letzter Zeit die klassischen Hochdruck-Natrium- oder Metallhalogenid-Stadionleuchten abgelöst haben.

beste Fußballplatzbeleuchtung
beste Fußballplatzbeleuchtung

LED-Fußballfeldleuchten sorgen für ein gleichmäßig beleuchtetes Stadion und geben Zuschauern und Sportlern eine bessere Sicht auf das Spielgeschehen. Eine bessere Ausleuchtung bedeutet eine bessere sportliche Leistungsfähigkeit und damit ein höheres Unterhaltungsniveau für die Gäste. Darüber hinaus haben sie eine längere Lebensdauer, da sie wartungsarm sind und im Laufe der Zeit kleinere Reparaturen erfordern.

Farbtemperatur und CRI

Fußballplatz erfordert normalerweise a Farbtemperaturbereich von 5000-5600K für eine hohe und ausreichende Helligkeit.

Für Stadionlichter wie Fußballfeldlichter werden höhere CRI-Werte bevorzugt. Zum Beispiel wird 80 Ra für reguläre, Freizeit- und semiprofessionelle Spiele verwendet, während 90+ Ra für Fernsehübertragungen verwendet wird.

Helligkeit und Lumen

Die Helligkeit hängt hauptsächlich vom Anwendungsniveau des Fußballfelds ab. Die folgende Tabelle gibt Ihnen einen groben Überblick über den Beleuchtungsbedarf:

Freizeitspiele

200 Lux

360,0000lm

Amateur-Wettbewerb

500 Lux

420,0000lm

Professioneller Wettbewerb

750 Lux

600,0000lm

Fernsehübertragung

1000 Lux

126,000,00lm

Internationale Wettbewerbsübertragung

1400 Lux

309,000,00lm

US-Fußballstiftung bietet Empfehlungen für beste Beleuchtungsstandards.

Für ein normales Feld mit den Maßen 105 x 68 m sind 80 Stück mit 1000 W erforderlich, um die Beleuchtungsstärke von 500 Lux zu erreichen. Der internationale TV-Senderbereich benötigt 216 Stück 1000-W-LED-Leuchten, um eine Beleuchtungsstärke von 1500 Lux zu erreichen. Die Anzahl der Geräte hängt von vielen Faktoren ab, wie dem Bereich, der Anwendungsebene und den Vorlieben.

LED-Fußballfeldleuchten sollten mindestens 60,000 Lumen haben. Es kann jedoch bis zu 150,000 Lumen erreichen.

Wattage

Wattzahlen stehen in direktem Zusammenhang mit der Feldgröße und den Beleuchtungsstandards und natürlich den Präferenzen der Kunden. Für ein normales Fußballfeld werden hauptsächlich 1000 Watt verwendet. Dies variiert jedoch mit der Feldgröße. Zum Beispiel verbraucht ein Fußballfeld für 5 Personen 300-400 W, ein Fußballfeld für 7 Personen 1000 Watt. Die Leute neigen dazu, je nach Spielfeldeigenschaften auch bis zu 2000 W und 4000 W zu gehen.

Gleichmäßigkeit der Beleuchtung

Es ist genormt, dass die Gleichmäßigkeit der Beleuchtung (Messung der Homogenität des Lichts in einem Bereich) zwischen 0.5 und 0.7 liegen sollte. Sie wird als maximales bis minimales Beleuchtungsniveau in den Stadionfeldern gemessen. Dies ist ein wesentlicher Punkt, der für ein reibungsloses Gameplay und angenehmes Licht für die Zuschauer zu berücksichtigen ist.

Eine schlechte Gleichmäßigkeit resultiert oft aus der Überlappung von Lichtstrahlen (kreisförmig oder rechteckig). Eine Möglichkeit, eine gute Lichtverteilung zu erreichen, besteht darin, LED mit niedrigen Abstrahlwinkeln und geringerer Leistung zu verwenden. Dadurch wird eine asymmetrische Lichtverteilung auf dem Feld erzeugt.

Die Höhe des Stadiondachs beträgt normalerweise etwa 70 bis 200 Fuß. Damit LEDs ein gleichmäßiges Licht auf den Boden werfen, sollten LEDs die folgenden Eigenschaften aufweisen:

  • Eine bessere Optik führt zu gleichmäßiger Helligkeit und optimaler Beleuchtungsstärke im Stadion. Dies wird durch den Einbau hochwertiger LED-Chips und Linsenabdeckungen erreicht. Darüber hinaus schaffen die Lichtdesigner eine gute Balance zwischen Leuchten mit hoher Optik und mittlerer Optik, um Homogenität zu schaffen.
  • Eine andere Möglichkeit besteht darin, die Anzahl der Leuchten mit geringer Watt- und Lumenzahl zu erhöhen, um ein gleichmäßiges Beleuchtungsergebnis zu erzielen.

Abstrahlwinkel und Einstellung

Der Abstrahlwinkel bestimmt die Lichtstreuung. Leuchten, die in einer Höhe von etwa 75-200 Fuß installiert sind, sollten einen niedrigen Abstrahlwinkel haben, normalerweise zwischen 12 und 60 °, um eine bessere Fokussierung zu erzielen. Der Winkel hängt von der Höhe ab. Bei geringerer Höhe sollte der Abstrahlwinkel größer sein und umgekehrt.
Vor allem für größere Courts wie Fußballfelder, Baseballfelder wird der Winkel 15-30° bevorzugt.

Abstrahlwinkel
Abstrahlwinkel

Widerstand gegen äußere Bedingungen

Da sich die Stadionbeleuchtung im Freien befindet, muss sie widrigen Wetterbedingungen wie Wind und Regen standhalten. Daher wird die Funktionsfähigkeit der Leuchten beeinträchtigt, wenn sie dem Außenklima nicht standhalten, da Feuchtigkeit oder Wasser sie zerstören können.

Berücksichtigen Sie diese Elemente und wählen Sie eine Schutzart von IP65 oder höher, damit Ihre LED-Fußballfeldbeleuchtung auch in Zukunft ihre volle Leistung erbringen kann, egal ob es windig oder übermäßig gießt. Korrosions- und Staubdichtigkeit sind unverzichtbare Eigenschaften.

Anordnung der Beleuchtungskörper

Die Anzahl und Anordnung der Lichtmasten hängt von der Spielfeldfläche, den Zuschauern und den Vorlieben ab. Sie können sie in 4, 6 oder 8 Layout-Setups anordnen. Für geräumige Bereiche können die Stangen zwischen den Tribünen platziert werden. Am häufigsten werden die Setups mit vier und sechs Lichtern verwendet. Die folgende Tabelle zeigt die IES-Normen für die Beleuchtungsstärke.

College-Football-Feld

100-150 FC

High School Field (5000 Zuschauer)

50 fc

High School Field (2000 Zuschauer)

30 fc

FREIZEIT

20 fc

Um eine homogene Beleuchtung zu erzeugen, wird die max/min fc im Bereich berechnet. Für Hochschulbereiche sollte das Verhältnis 2.0 oder weniger betragen. Für High School und kleinere Felder sollte das Verhältnis 2.5 betragen. So bleiben keine dunklen oder schattigen Flecken auf dem Boden zurück.

Broadcast Television

Was nützt es, viel Geld für Beleuchtung auszugeben, wenn sie nicht im Fernsehen auftaucht? Die Fußballplatzbeleuchtung sollte in der wachsenden Ära der 4K- und HD-Übertragung erstklassig sein, wenn Sie möchten, dass Ihre Zuschauer zu Hause das Ereignis genauso genießen wie die Zuschauer im Stadion.

Blendung und Flimmern der Beleuchtung

Obwohl Blendung selten berücksichtigt wird, ist sie ein wesentlicher Faktor bei der Fußballfeldbeleuchtung. Hohe Blendwerte verursachen visuelle Unannehmlichkeiten und erschweren es den Spielern, den sich schnell bewegenden Ball im Auge zu behalten. Blendschutzeigenschaften reduzieren Flimmern und sorgen für eine reibungslose Übertragung.

Die durchschnittlichen Kosten für LED-Fußballfeldbeleuchtung

Nehmen wir ein Beispiel für ein Highschool-Footballfeld, das 300-400 Lux benötigt. LED-Lampen verbrauchen 35000 Watt, um diese Beleuchtungsstärke zu erzeugen, während Metallhalogenide 70000 Watt Leistung für eine ähnliche Helligkeit verbrauchen.

In den USA betragen die Stromkosten 12 Cent pro kWh. Die Kosten pro Stunde können also zu 35000 x 0.12/1000 = 4.2 USD berechnet werden, was für LEDs 378 USD entspricht.

Die Kosten für Metallhalogenide mit dem gleichen Lux betragen 756 US-Dollar, ohne die Wartungskosten. So können Sie jetzt entscheiden, welche Lampe für Ihre Stadionbeleuchtung am besten geeignet ist.  

Zusammenfassung

Wir hoffen, dass die Informationen in diesem Beitrag Ihnen bei der Auswahl der besten Fußballfeldbeleuchtung für Ihr Stadion helfen, um Ihr Spiel zu verbessern. Geringe Blendung, konstante Beleuchtung, Linsen, Halterung und präziser Mast sind alles Faktoren, die die Leistung der Leuchten beeinflussen. Gewöhnliche Flutlichter können nicht verwendet werden, da Fußballfeldleuchten einen bestimmten Lichtwinkel, Stabilität, Blendschutz und Abschirmwinkel erfordern.

Wenn Ihre LED-Fußballfeldbeleuchtung alle diese Kriterien erfüllt, sind sie bereit, in Ihrer Arena wie nie zuvor zu glänzen, und wir bieten Ihnen das Beste vom Ganzen.

Senden Sie jetzt Ihre Anfrage

Jetzt Angebot anfordern

Katalog herunterladen!

Laden Sie unseren Katalog herunter, um alle unsere Produkte und Datenblätter zu überprüfen und die richtigen Leuchten für Ihre Projekte auszuwählen.

Katalog herunterladen!

Laden Sie unseren Katalog herunter, um alle unsere Produkte und Datenblätter zu überprüfen und die richtigen Leuchten für Ihre Projekte auszuwählen.