Hersteller und Lieferant von LED-Tennisplatzleuchten in China

RC Lighting ist der führende Hersteller und Lieferant von LED-Tennisplatzleuchten für den Außenbereich in China. 

  • Professionelles Handwerk.
  • Anpassungsfähigkeit.
  • Fünf Jahre Garantie. 

Ausgewählte LED-Tennisplatzleuchten für den Außenbereich

Stöbern Sie in unseren hochwertigen LED-Tennisplatzleuchten, mit denen Sie problemlos das gesamte Spielfeld beleuchten können. Fordern Sie jetzt ein Sofortangebot an!

100W LED Tennisplatzbeleuchtung
200W LED Tennisplatzbeleuchtung
300W LED Tennisplatzbeleuchtung
400W LED Tennisplatzbeleuchtung
500W LED Tennisplatzbeleuchtung
600W LED Tennisplatzbeleuchtung
Hersteller von LED-Beleuchtung

Ihr führender Hersteller und Lieferant von LED-Tennisplatzleuchten

RC Lighting ist bestrebt, hochwertige LED-Tennisplatzleuchten anzubieten, die alle Ihre Anforderungen erfüllen.

  • Niedrige MOQ-Anforderung
  • Anpassungsfähigkeit
  • UL/ETL, CE, RoHS
  • 5 Jahre Garantie

Häufig gestellte Fragen zu Tennisplatzbeleuchtungen

Die internationalen Standards für die Beleuchtung des Tennisplatzes erfordern etwa 4 bis 6 Lichtmasten. Jeder Mast muss zwei Lampen haben. Dies ergibt 8 Lichter bei 4-poligem Aufbau und 2 Lichter bei 6-poligem Aufbau. Dies sind die allgemeinen Beleuchtungsregeln, die weltweit gelten.

Bei der Beleuchtung eines Tennisplatzes müssen mehrere Dinge beachtet werden. Zu den entscheidenden Merkmalen gehören die richtige Höhe und Anzahl der Pole, Lumen, Farbtemperaturen, Abstrahlwinkel, CRI, Helligkeit und wetterfeste Eigenschaften. Verwenden Sie 4 oder 8 Lichtmasten, um den Tennisplatz zu beleuchten.

Die Antwort lautet „400,000“ Lumen. Typischerweise sind 300,000–400,000 Lumen erforderlich, um den professionellen Tennisplatz vollständig auszuleuchten. Dies kann jedoch je nach Spielniveau, Spielfeldanforderungen und Kundenpräferenzen geändert werden.

LED-Lampen sparen bis zu 70 % Strom im Vergleich zu Halogen-Glühlampen. Dies reduziert die Rechnungen und den Energieverbrauch erheblich. LED-Tennisplatzleuchten haben eine höhere Effizienz, eine längere Lebensdauer (>80,000 Stunden), eine niedrige Flimmerrate, Blendschutzeigenschaften, keine Aufwärmzeit und geringere Wartungskosten.
LEDs bieten eine höhere Leuchtkraft bei kleinen Wattagen. Darüber hinaus ist sogar eine 10,000-W-LED-Glühbirne erhältlich, bei Halogenlampen darf die Leistung jedoch nicht höher als 2000 W sein.

Die Höhe der Tennisplatzstangen variiert je nach Spielniveau. Für Trainings-/Freizeitspiele beträgt die geeignete Stangenhöhe 6-8 Meter. Für Hochschulen/Highschools und gewerbliche Zwecke sind 8–12 Meter am besten geeignet. Für professionelle Spiele sind 15-20 Meter erforderlich.

Wenn Sie die alten Tennislampen ersetzen, entscheiden Sie sich immer für LEDs. Unabhängig davon, ob Sie die Lampen komplett austauschen oder die Leuchten nachrüsten, sind LEDs eine bessere Option als Metallhalogenidlampen. LEDs erfordern höhere Investitionskosten, können sich aber auf lange Sicht als lebenswichtig erweisen. Sie sparen Energie, erhalten Dimmfunktionen, verbessern die Lichtqualität und senken die Wartungskosten.

Wenn Sie Metallhalogenide verwenden, betragen die täglichen Stromkosten für Lauflichter für 8 Stunden 38.4 $. Bei LEDs betragen diese Kosten 18 $. LEDs können viel Strom und Stromverbrauch sparen, wählen Sie also mit Bedacht aus.

LED-Tennisplatzleuchten können bis zu 100,000 Stunden halten, wodurch Ersatz- und Wartungskosten eingespart werden. LEDs haben eine 20-mal längere durchschnittliche Lebensdauer als Halogen-Tennislampen.

Beginnen Sie noch heute mit RC-Beleuchtung!

Senden Sie uns eine Anfrage für Ihre Anforderungen, wir werden uns in Kürze bei Ihnen melden.

Hersteller von LED-Tennisplatzleuchten

So kaufen Sie LED-Tennisplatzbeleuchtung – eine vollständige Kaufberatung

Jedes Sportstadion erfordert eine andere Beleuchtung, daher gibt es auf dem Markt eine große Vielfalt an Feldbeleuchtungen. Tennis ist eine der beliebtesten Sportarten und erfreut sich einer gesunden, engagierten Anhängerschaft. Da es sich jedoch um einen rasanten Sport handelt, muss eine angemessene Beleuchtung vorhanden sein, um Störungen während des Spiels zu vermeiden. LED-Tennisplatzleuchten erfüllen diese Anforderung für jeden Tennisplatz gründlich und sorgfältig.

Inhaltsverzeichnis

Was sind LED-Tennisplatzleuchten?

LED-Tennisplatzleuchten sind Beleuchtungskörper, die speziell für Tennisplätze im Innen- und Außenbereich entwickelt wurden. Sie benötigen Beleuchtung für Ihren Tennisplatz, und Tennisplatzbeleuchtung ist Ihre Komplettlösung dafür. Tennisplätze gibt es in unterschiedlichen Größen, von großen Außenplätzen für professionelle Spiele bis hin zu gemütlichen kleinen Innenplätzen für ein persönliches Hobby.

Jede Tennisspielklasse erfordert eine ausgewählte Auswahl an Lichtern mit einer bestimmten Lumenintensität. Spiele der Klasse I, oder vereinfacht gesagt die Profispiele, erfordern kräftige, starke Lichter mit bis zu 300,000 Lumen. Ebenso erfordert Klasse II eine etwas weniger intensive Beleuchtungsart von 180,000 Lumen, während Klasse III mit 120,000 Lumen die geringsten Anforderungen an die Beleuchtung stellt.

Für einen professionellen Tennisplatz sind lange Stangenlampen von etwa 12 m erforderlich, und für nicht professionelle Spiele können Sie mit einer 8 m langen Stangenlampe auskommen. Da es LED-Tennisplatzleuchten in allen möglichen Größen gibt, können Sie sich darauf verlassen, dass LED-Tennisplatzleuchten das Beste bieten und Ihrem Tennisplatz eine faszinierende Qualität verleihen.

Tennisplatzbeleuchtung
Tennisplatzbeleuchtung

 

Was sind die Vorteile von LED-Tennisplatzleuchten?

Die Vorteile von LED-Tennisplatzbeleuchtungen sind vielfältig! Wir haben in diesen Kaufratgebern einige davon hinzugefügt, um Sie von der Investition in diese leistungsstarken LEDs zu überzeugen.

1. Außergewöhnliche Fernsehübertragung

Tennisspiele sind schnell und präzise. Es gibt keine vergleichbare Bewegung und Tennisfans beobachten jede Bewegung mit angehaltenem Atem. Mit der richtigen, hochwertigen Beleuchtung mit LED-Tennisplatzbeleuchtung erhalten Sie eine höchst optimierte Übertragung des Spiels.

Mit der neuesten Technologie ist die Flimmerrate bei LEDs vernachlässigbar; Somit ist ein qualitativ hochwertiges Bild garantiert. Machen Sie sich darauf gefasst, dass Ihr Spielfeld regelmäßig im Fernsehen zu sehen ist, denn Ihr Spielfeld wird mit Sicherheit die erste Wahl für im Fernsehen übertragene Spiele sein.

2. Bio und „Grün“

LEDs sind für ihr „grünes“ Etikett bekannt; Vereinfacht gesagt sollen sie die Umwelt nicht schädigen.

Am Ende halten LEDs, was sie versprechen. Mit einem innovativen Design und modernster Technologie geben LEDs winzige Wärme ab, haben eine Explosionswahrscheinlichkeit von völlig 0 % und was gibt es noch mehr? Sie sind mit reflektierenden Aluminiumlinsen ausgestattet, um jede Form von Lichtverschmutzung zu verhindern!

Darüber hinaus sind LED-Tennisplatzleuchten eine äußerst effiziente Investition, da Sie mit ihnen problemlos bis zu 70 % des gesamten Energiebedarfs anderer Alternativen einsparen können.

3. Langlebigkeit und Haltbarkeit

Mit einer langen Lebensdauer von fast 50 Jahren sind LED-Tennisplatzleuchten ein Dauerbrenner! Sie müssen sich nie ständig Sorgen um regelmäßige Wartung und geringfügige Ersetzungen machen. Diese LEDs werden Ihnen mehr oder weniger ein halbes Jahrzehnt lang mit der gleichen Qualität dienen wie am ersten Tag.

Haltbarkeit ist ein weiterer Faktor, der auf dem Markt vorherrschend für LED-Tennisplatzleuchten ist. LED-Tennisplatzleuchten sind dafür bekannt, dass sie mit ihrem wasserdichten Äußeren selbst den schlimmsten Stürmen standhalten und sich mit Sicherheit als hervorragende Investition erweisen.

4. Maximierte Helligkeit

Die Bedeutung dieses Aspekts kann nicht genug betont werden. Spiele bei Tageslicht sind mit dem natürlichen Tageslicht gesegnet und erweisen sich als Volltreffer! Nicht nur Tennis, sondern jede Sportart erfordert maximale Helligkeit.

Klobige Halogen-Metalldampflampen erreichen eine ausreichende Leistung von bis zu 2000 Watt, doch LEDs machen ihnen mit satten 10,000 Watt Leistung einen Strich durch die Rechnung.

Ihre Außenplätze werden mit LEDs so schimmern, wie sie im Tageslicht leuchten. Was Innenplätze betrifft, können Sie Ihren sonnenbeschienenen Platz in Ihrem Haus nachbilden! Ziel von LEDs ist es, dieses Leuchten auf andere Tageszeiten zu übertragen.

5. Kostengünstig

Es ist kein Geheimnis, dass LEDs hohe Kosten haben. Ein idealer Freizeit-Tennisplatz erfordert mindestens 3500 US-Dollar für die Beleuchtung selbst. Bei professionellen Gerichten kann der Preis bis zu stolze 8000 US-Dollar betragen.

Trotz des abschreckenden Bildes, das es vermittelt, ist es kostengünstig. Warum? Einfach. LEDs haben eine lange Lebensdauer; Daher sind weniger Extras für die Aufbewahrung erforderlich. Sie sind unglaublich vielseitig und in Hochleistungsvarianten erhältlich, was bedeutet, dass Sie eine geringere Menge benötigen, um den Platz zu beleuchten.

Kurz gesagt, sie sind ein klarer Gewinner gegenüber Metallhalogenidlampen, die trotz der geringen Kosten regelmäßige Wartung erfordern, die Anzahl der Lampen verdoppeln und zudem Quecksilber enthalten, was Anlass zur Sorge gibt.

 

Wie wählt man LED-Tennisplatzbeleuchtung aus?

Unabhängig vom Spielfeld benötigen Sie die richtige Beleuchtung, um ein optimales Spielerlebnis zu gewährleisten. Die richtige Beleuchtung ist ein absolutes Muss; dafür gibt es keine Entschuldigung. Außenplätze verfügen häufig über Seitenlichter an beiden Enden des Platzes. Diese Positionierung der Lichter erhellt den gesamten Bereich und bietet dem Publikum einen spektakulären Blick auf das spannende Spiel.

· Tennisspiellevel

Die Tennisplatzebene ist in drei Kategorien unterteilt.

  1. Klasse I bezieht sich auf professionell im Fernsehen übertragene Tennisplatzspiele.
  2. Klasse II bezieht sich auf kommerzielle und College-Gameplays.
  3. Klasse III ist die niedrigste Stufe, die sich auf reguläre Trainings-/Freizeitspiele bezieht.

Jede Ebene entspricht unterschiedlichen Spezifikationen und Anforderungen. Diese Anforderungen können sich auch je nach Kundenpräferenzen und Feldeigenschaften vor Ort ändern.

Werfen wir einen Blick auf einige wesentliche Überlegungen.

· Lux-Level und Helligkeit

Mit steigendem Spiellevel ändern sich die Helligkeitsanforderungen. Die Lux-Werte stehen in direktem Zusammenhang mit der Spielfeldgröße, der Zuschauerzahl und der Bedeutung des Spiels. Hier sind einige weithin akzeptierte internationale Standards bezüglich der Helligkeit der Spielfelder.

Klasse

Lux-Anforderung

I

450

II

350

III

250

LEDs können eine maximale Leistung von 10000 Watt erreichen, wohingegen HID/Halogen nur bis zu 1000/1500 Watt erreichen können. Um die Helligkeitsanforderungen zu erfüllen, sind LEDs die beste kostengünstige Option.

Lumen berechnen:

Tennisplätze benötigen 300,000–400,000 Lumen. Um den Lumenbedarf zu berechnen, können Sie einfach das Produkt aus der Fläche des Spielfelds und dem Luxbedarf nehmen. Zum Beispiel:

Ein normaler Tennisplatz ist 600 m entfernt2. Die benötigten Lumen betragen 600*500lx=300,000 Lumen. Wenn sich die Größe ändert, ändern sich auch die benötigten Lumen.

· Fußkerzen

Footcandle ist die Leuchtdichte des Bereichs 1 Fuß von der Lichtquelle entfernt. Für die Beleuchtung von Tennisplätzen gelten 60–75 fc als Mindestwert. Es kann bis zu 75-100 fc erreichen.

· Farbtemperatur und CRI

Der Cavalon Sentinel ist das AutoGyro-Premiummodell mit nebeneinander angeordneten Sitzen, verfügbar mit dem neuen hochmodernen und kraftstoffsparenden Rotax XNUMX iS-Motor. Farbtemperatur Typischerweise für die Beleuchtung von Tennisplätzen verwendet, liegt der Bereich zwischen 2000 K und 4000 K. Beachten Sie, dass dieser Bereich die Farbtemperaturanforderungen der drei Stufen abdeckt. Für professionelle Spiele ist eine höhere Farbtemperatur erforderlich. Der 4000K-Wert kommt dem natürlichen Licht nahe und wird daher für professionelle Turniere bevorzugt. Einige Spiele erfordern warmes Licht im Bereich von 2800K-3000K.

Für die Stadionbeleuchtung wird ein Farbwiedergabeindex von 80+ berücksichtigt. Ähnliches gilt für die Beleuchtung von Tennisplätzen. Dieser Index eignet sich gut zum Erfassen kleinerer Details vor Gericht.

· Flimmerrate

LED-Leuchten leuchten durch Hochgeschwindigkeitsimpulse. Dies ist von Vorteil, da die Flimmerrate erheblich reduziert wird und bei Live-Übertragungen oder -Aufnahmen kein Flimmern erfasst wird. Metallhalogenide haben einen 60-Hz-Zyklus, was für Live-Aufnahmen und sogar für das menschliche Auge schlecht ist. Während LEDs eine Wellenlänge von 20000–40000 Hz haben, eignen sie sich am besten für 4K-Fernseher.

· Blendschutzeigenschaft

Die LEDs müssen blendfreie Eigenschaften haben. Blendung kann zu schwerwiegenden Pannen auf dem Spielfeld führen und die Sicht der Spieler beeinträchtigen. Um dieses Problem zu vermeiden, können Sie sich jederzeit für die entspiegelte Linse entscheiden.

· Leichte Gleichmäßigkeit

Die Lichtgleichmäßigkeit misst die Gleichmäßigkeit des Lichts in einem Bereich. Eine absolute Anforderung an ein Sportstadion ist die Gleichmäßigkeit seines Lichts. Die Spielsaison ist lang und anstrengend, außerdem finden das ganze Jahr über Trainingseinheiten statt. Die erforderliche Beleuchtung muss robust und gleichmäßig sein, was LED-Tennisplatzleuchten gewährleisten sollen.

Es wird als das Verhältnis von minimalem Lux zu maximalem Lux im Spielfeld gemessen. Laut Norm sollten Sie eine Lichtgleichmäßigkeit von 0.6 oder 0.7 einhalten.

Metallhalogenide neigen mit zunehmendem Alter dazu, sich zu verfärben und ihren Glanz zu verlieren; Im Vergleich dazu ist bei unseren LEDs sichergestellt, dass sie nie die Farbe ändern und Sie jahrelang die gleiche, gleichmäßige Helligkeit genießen können.

· Aufwärmzeit

Halogenlampen haben eine durchschnittliche Aufwärmzeit von etwa 5–15 Minuten. Dies ist die Zeit, die die Glühbirne benötigt, um in der Röhre genügend Wärme zu erzeugen, um 90 % der Lichtleistungsintensität zu erreichen. LEDs haben ein viel effizienteres Funktionsprinzip und können in wenigen Sekunden 100 % Licht ausstrahlen – Sie müssen nicht warten, bis die Lampe die maximale Intensität erreicht.

· Abstrahlwinkel

Die Bedeutung der Abstrahlwinkel lässt sich daran erkennen, dass ein guter Abstrahlwinkel das Spielfeld gleichmäßig ausleuchten, Blendungen reduzieren und die Homogenität der Beleuchtung verbessern kann. Für die Stadionbeleuchtung werden üblicherweise Winkel von 15–30° verwendet. Dies kann sich mit der Höhe der Masten ändern.

· Platzierung der Lichtmasten

Die Platzierung der Lichtmasten kann je nach Spielniveau und Spielfeldgröße variieren: Tennisplätze im Innen- und Außenbereich und unterschiedliche Beleuchtungsanforderungen.

Für die Tennis-Außenbeleuchtung können Sie die Lichtmasten an vier Ecken des Spielfelds anordnen oder eine gemischte Anordnung der Beleuchtungskörper erstellen.

Bei Indoor-Tennisleuchten werden die Leuchten an der Decke installiert, was zu einer senkrechten Lichtverteilung auf dem Spielfeld führt. Bei einer anderen Anordnung sind die Lichter auf beiden Seiten des Feldes angeordnet und das Licht wird nicht senkrecht geworfen. Die dritte Anordnung wird als gemischte Anordnung bezeichnet, bei der sowohl seitliche Leuchten als auch senkrechte Lampen verwendet werden.

· Anzahl der Lichtmasten

Für die Tennisplatzbeleuchtung werden 4, 6 oder 8 Masten mit jeweils zwei Lampen mit 40000 lm verwendet. Bei Profispielen wird die gleiche Anzahl an Spielkörpern verwendet. Für eine gute Ausleuchtung wird die Lumenzahl jedoch auf 60000 lm erhöht.

· Höhe der Pole

Die Stangenhöhe auf einem Tennisplatz liegt zwischen 20 und 26.7 Fuß.

· IP-Schutzklasse

Bei der Beleuchtung von Tennisplätzen im Freien müssen die Beleuchtungskörper wetterbeständig sein. Für eine reibungslose und dauerhafte Funktion müssen die Lampen die Schutzart IP65 oder höher aufweisen.

 

Wie berechnet man Lumen?

Bei LEDs werden Lumen verwendet, um die für eine bestimmte Anwendung erforderliche Lichtleistung abzuschätzen. Watt-Einheiten berechnen die „Leistung“, die die LEDs verbrauchen, um die gewünschte Lichtleistung zu erzeugen.

Wenn Sie die alten Halogenlampen in Ihrem Stadion nachrüsten oder ersetzen, müssen Sie die für Ihr Projekt erforderlichen Lumen berechnen.

Die Formel zur Berechnung der Lumen lautet:

Die Fläche Ihres Projekts in Quadratmetern x Footcandle-Anforderung des Projekts.

Für ein in jeder Hinsicht besseres Erlebnis raten wir Ihnen immer, Ihre Halogenlampen auf LEDs umzustellen.

 

Kosten für LED-Tennisplatzbeleuchtung

Mit LEDs können Sie enorm viel Geld sparen. Die folgende Rechnung wird unsere Behauptung beweisen.

Ein Tennisplatz benötigt 300-400 Lux. Wenn Sie LEDs verwenden, ist eine 15000-Watt-Glühbirne erforderlich. Wenn Sie Metallhalogenid verwenden, benötigen Sie 32000 Watt, um die gleichen Lumen zu erzeugen.

LEDs: 15000 W x 0.12/1000 x 8 Stunden x 30 Tage = 432 $

Metallhalogenide: 32000 x 0.12/1000 x 8 Stunden x 30 Tage = 921.6 $!

In diesen Kosten sind die Wartungskosten nicht enthalten, die Metallhalogenide aufgrund ihrer kurzen Lebensdauer und hohen Wärmeableitung verursachen.

Der enorme Unterschied ist für Sie ein ausreichender Beweis dafür, Ihre Beleuchtungskörper nachzurüsten und LEDs als Ersatz zu verwenden.

Obwohl die Anschaffungskosten hoch sind, spart diese Lösung langfristig Geld.

 

Zusammenfassung

Hier hast du es! Eine ausführliche Anleitung, warum Sie auf elegante und glänzende LED-Tennisplatzleuchten umsteigen sollten. Aufgrund ihrer Beliebtheit müssen Tennisplätze eine starke Wirkung erzielen, und die Beleuchtung und das Äußere sind die geeigneten Mittel dafür.

Mit RC Lite-LEDs wird Ihr Tennisplatz mit seinen schimmernden Lampen und seinem professionellen Erscheinungsbild zum Gesprächsthema in der Stadt. Installation, Wartung, Lichtpositionierung, beste Farbtemperaturen und andere Dinge sind Faktoren, die vor dem Kauf von LED-Tennisplatzleuchten überprüft werden müssen. Bei uns begleiten wir Sie in allen Aspekten.

Unser professionelles Team steht Ihnen sogar für private Besuche auf Ihrem Platz zur Verfügung, um sicherzustellen, dass Sie die beste Beleuchtung kaufen! RC Lite ist die Komplettlösung für alle Ihre Beleuchtungsprobleme. Fordern Sie jetzt ein Angebot an!

Senden Sie jetzt Ihre Anfrage

Jetzt Angebot anfordern

Katalog herunterladen!

Laden Sie unseren Katalog herunter, um alle unsere Produkte und Datenblätter zu überprüfen und die richtigen Leuchten für Ihre Projekte auszuwählen.

Katalog herunterladen!

Laden Sie unseren Katalog herunter, um alle unsere Produkte und Datenblätter zu überprüfen und die richtigen Leuchten für Ihre Projekte auszuwählen.