20 fortschrittliche Ideen für die Küchenbeleuchtung, die Ihr Zuhause erhellen werden

Suchen Sie nach Ideen für die Küchenbeleuchtung? Dieser Leitfaden enthält 20 fortschrittliche Ideen für die Küchenbeleuchtung, die Ihr Zuhause leicht erhellen werden. Tauchen wir ein!

Inhaltsverzeichnis

Sie haben mehrere Möglichkeiten. Die Leuchten können an der Decke, unter den Schränken, an der Wand oder über der Theke hängen. Wofür Sie sich auch entscheiden, die Leuchten sollten funktional und ästhetisch ansprechend sein. Lassen Sie uns besprechen, wie Sie Ihrer Küche am besten Leben einhauchen können.

20 Ideen für die perfekte Küchenbeleuchtung

Sie müssen bedenken, dass es zwei wesentliche Qualifikationen gibt, die Sie erfüllen müssen Küchenleuchten.

Zunächst einmal muss es funktionsfähig sein. In der Küche findet die Essenszubereitung statt. Für alle Aktivitäten in diesem Raum muss eine angemessene Beleuchtung vorhanden sein. Stellen Sie sicher, dass Sie die richtige Lichtquelle installieren, um eine ausreichende Lichtabdeckung sicherzustellen.

Zweitens ist die Küche das Herz jedes Hauses. Stellen Sie sich ein Familientreffen vor, um Essen zuzubereiten, Geschichten auszutauschen und einfach nur miteinander zu sein. Die richtige Küchenbeleuchtung kann die perfekte Stimmung bei all dem schaffen. Sie möchten, dass es so komfortabel und ästhetisch wie möglich ist.

3 Schichten Küchenbeleuchtung

Bevor wir zu den 20 Beleuchtungsideen kommen, müssen Sie die 3 Ebenen der Küchenbeleuchtung kennen, die Sie berücksichtigen sollten. All die verschiedenen Stile von Küchenleuchten fallen unter jede dieser drei.

1.Arbeitsbeleuchtung

Dies sind Leuchten für Bereiche in Ihrer Küche, in denen Sie die gesamte Arbeit erledigen, wie z. B. Ihre Kücheninsel oder Theke. Der Hauptzweck dieser Leuchten besteht darin, sicherzustellen, dass genügend Helligkeit vorhanden ist, damit Sie effizient arbeiten können. Ob es darum geht, das Essen zuzubereiten, zu kochen oder einfach nur die Thekenfläche für eine beliebige Aufgabe zu nutzen, verwenden Sie Leuchten, die Ihnen maximale Sichtbarkeit bieten.

Arbeitsbeleuchtung in der Küche

2. Umgebungsbeleuchtung

Auch diese sind funktionaler Natur – aber nicht wie Arbeitsplatzleuchten. Umgebungslicht bezieht sich auf die allgemeine Beleuchtung. Die Leuchten, die Sie dort verwenden sollten, konzentrieren sich auf den Boden und die Wände. Auf diese Weise können Sie Ihre Küche leicht navigieren, ohne befürchten zu müssen, gegen etwas zu stoßen.

3. Akzentbeleuchtung

Dies sind Lichter, die Sie verwenden, um die Schönheit zu erhöhen oder eine Stimmung für Ihre Küche zu schaffen. Im Fokus dieser Akzentleuchten stehen die architektonischen Besonderheiten und verschiedene Akzentstücke. Dazu gehören Ihre Sammlung von feinem Porzellan, Fotos, Pflanzen und sogar die Töpfe und Pfannen, die an der Wand hängen.

Nachdem Sie nun die drei Beleuchtungsebenen besser verstanden haben, schauen wir uns 20 Ideen für die Küchenbeleuchtung an, die Sie verwenden können.

Ambientebeleuchtung in der Küche

Wenn es um die Planung geht …

Schon in der Planungsphase sollten Sie sich für Ihr Küchenbeleuchtungskonzept entscheiden. Hier sind verschiedene Dinge zu beachten.

Planen Sie basierend auf dem Küchenlayout

Ihre Beleuchtung hängt vom Grundriss Ihrer Küche ab. Wenn Sie eine Kücheninsel haben, benötigen Sie dafür Leuchten – zum Beispiel Pendelleuchten. Wenn es sich jedoch hauptsächlich um Thekenflächen handelt, sind Hängelampen nicht erforderlich. Vor allem, wenn sich über der Theke Küchenschränke befinden. Sie werden wahrscheinlich mehr Unterschrankbeleuchtung als Kücheninselbeleuchtung verwenden.

Dies ist nur ein Beispiel. Ihre Leuchten sollten auch berücksichtigen, wie groß Ihre Küche ist. Je größer der Raum, desto mehr Kunstlicht braucht man – vor allem nachts. Während Ihre Küche tagsüber heller ist, benötigen Sie in der Nacht eine ausreichende Beleuchtung. Sorgen Sie dafür, dass jede Ecke genügend Licht hat – nicht grell, sondern genau richtig.

Kontaktieren Sie uns jetzt!

RC Lighting bietet eine große Auswahl an Produkten für jeden Bedarf. 

Planen Sie je nachdem, woher das natürliche Licht kommt

Berücksichtigen Sie bei der Planung Ihrer Küchenbeleuchtung das natürliche Licht. Wenn Ihre Küche über genügend Fenster oder sogar ein Schiebedach verfügt, wird Ihre Küche energieeffizient. Das bedeutet, dass Sie tagsüber nicht viele künstliche Lichter einschalten müssen.

Aber das könnte auch nachts ein bisschen helfen. Das Mondlicht kann zur Beleuchtung beitragen. Jedes Außenlicht, das Sie in der Nähe haben, wird auch in Ihre Küche gefiltert. Denken Sie daran, wo sich die Öffnung befindet – wie die Fenster usw. Es wird Ihnen helfen, zu erkennen, wo Küchenleuchten benötigt werden.

Küche Tageslicht

Planen Sie die besten Standorte basierend auf der Funktion

Es gibt viele Arten von Küchenleuchten. Ihre Wahl, was Sie verwenden, hängt von der Funktion der verschiedenen Bereiche in der Küche ab. Normalerweise gibt es eine bestimmte Art von Licht, die für bestimmte Bereiche am besten geeignet ist. Sie haben eine Schrankbeleuchtung, die Sie nutzen können LED-Streifen oder Einbauleuchten.

Deckenleuchten sollten eine Umgebungsbeleuchtung bieten, so dass auch Kronleuchter, Einbauleuchten, Deckeneinbauleuchten und andere hängende Leuchten ausreichen.

Die Beleuchtung der Kücheninsel sollte hell genug sein, da sich die Menschen am meisten versammeln. Da dieser in der Regel mitten in der Küche steht, können Sie Pendelleuchten aufhängen oder Downlights verwenden. Einbaudownlights funktioniert auch in diesem Bereich gut, fühlt sich also sauberer an.

Für den Herdbereich würden Einbauleuchten gut funktionieren. Stellen Sie sicher, dass es sich nicht direkt über dem Herd befindet, um sicherzustellen, dass Dampf oder Rauch von dem, was Sie kochen, die Leuchte nicht beeinträchtigt.

Küchenbeleuchtung Standort

Planen Sie basierend darauf, wie Sie in der Küche arbeiten

Die letzte Überlegung in der Planungsphase ist die Überlegung, wie Sie in der Küche arbeiten möchten. Die meisten Leute würden es vorziehen, die Kücheninsel für ihre Essenszubereitung zu verwenden. Andere sind mit der Küchentheke in Ordnung. Wo auch immer Sie am meisten arbeiten möchten, stellen Sie sicher, dass genügend Licht vorhanden ist.

Sie sollten auch überlegen, wie Sie umziehen möchten. Wie kommen Sie von der Theke zum Herd? Oder das Waschbecken? Sie möchten sicherstellen, dass Sie jederzeit sehen können, wohin Sie gehen. Die Kanten der Kücheninsel, Tische oder Theken sollten gut sichtbar sein, damit du sie nicht triffst. Außerdem solltest du vermeiden, über irgendetwas zu stolpern – vor allem, wenn du Dinge herumträgst.

Küchenbeleuchtung

Wenn es um die Positionierung geht…

Die Positionierung beeinflusst auch Ihre Ideen für die Küchenbeleuchtung. Die Art der Leuchte, die Sie wählen, hängt von dem Bereich ab, den Sie beleuchten möchten.

Priorisieren Sie die Beleuchtung am Arbeitsplatz

Da es in der Küche drei Beleuchtungsebenen gibt, die Aufgaben-, Umgebungs- und Akzentbeleuchtung, welche davon sollten Sie priorisieren?

Das ist einfach. Sie müssen der Arbeitsplatzbeleuchtung Priorität einräumen. Warum? Denn das ist der Hauptzweck der Küche. Du bist da, um etwas zu tun. Egal, ob Sie dort kochen, Essen zubereiten, Sachen wegräumen oder einfach nur essen, dort ist immer noch etwas los.

Überlegen Sie, wo Sie die meisten Aufgaben erledigen. Sie haben die Kücheninsel, den Tisch, die Theken, die Spüle und den Herd. Die anderen Bereiche dienen der Aufbewahrung verschiedener Gegenstände. Sie müssen zunächst die Beleuchtung in diesen Bereichen festlegen. Zur allgemeinen Beleuchtung können Sie einen Kronleuchter in die Mitte stellen – nur damit er Schatten auf Ihre Arbeitsfläche wirft. Aus diesem Grund ist es wichtig, zuerst die Beleuchtung für Ihren Arbeitsplatz auszuwählen.

Arbeitsbeleuchtung in der Küche

Betrachten Sie die Wände

Nicht alle Umgebungslichter müssen von der Decke kommen. Sie können die Wände verwenden, um Ihren Küchenraum zu beleuchten. Denken Sie daran, dies von Anfang an zu berücksichtigen. Wieso den? Denn wenn Sie sich zuletzt für Wandleuchten entscheiden, haben Sie nicht genug Möglichkeiten. Wenn Sie die Wand- und Deckenleuchten mischen, kann dies die ganze Küche zu hell machen.

Idealerweise sollten Sie zuerst an Küchenwandleuchten denken, wenn Ihre Küche klein ist oder eine niedrige Decke hat. Sie können versenkte verwenden Downlights, aber das reicht vielleicht nicht. Wandleuchten können eine bessere Option sein, um Ihren Arbeitsplatz zu beleuchten. Stellen Sie nur sicher, dass Sie es so positionieren, dass es keine Schatten wirft und die Sichtbarkeit beeinträchtigt.

Schließlich sind Wandleuchten in unserem Blickfeld. Das heißt, es muss auch optisch ansprechend sein. Wählen Sie ein Design, das zum Gesamtbild Ihrer Küche passt.

Platzieren Sie Lichter in der Nähe der Nische

Nicht alle Küchen verfügen über eine Nische. Wenn Sie jedoch eines haben, ist eine bestimmte Art von Licht erforderlich. Andernfalls könnte Ihr Hohlraum einfach mit dem Rest Ihrer Küchenwand verschmelzen.

Die Art der Küchenbeleuchtung, die Sie verwenden, hängt davon ab, wofür die Nische gedacht ist. Wenn Sie es verwenden, um Dekorationen anzubringen, dann verwenden Sie Scheinwerfer um diese Dekorationen hervorzuheben.

Kontaktieren Sie uns jetzt!

RC Lighting bietet eine große Auswahl an Produkten für jeden Bedarf. 

Wenn Sie es als offenen Stauraum nutzen, können Sie Einbauleuchten positionieren, um die Wand und die Küchenutensilien in der Nische hervorzuheben. Streifenlichter können eine weitere Option sein. Wenn genügend Platz vorhanden ist, können Sie Pendelleuchten aufhängen, um der Nische Charakter zu verleihen.

Beleuchten Sie die Regale

Auch offene Regale sollten bei der Lichtplanung berücksichtigt werden. Dies kann entweder ein Ausstellungsbereich oder ein Lagerraum sein. Wenn es den Rest des Küchendesigns ergänzt, was auch immer in den Regalen ist, können Sie es gerne hervorheben. Wie die Nische können Sie sie mit Strahlern beleuchten.

Fühlen Sie sich frei, LED-Streifen an der Unterseite der Regale hinzuzufügen, um die darunter liegende zu beleuchten. Machen Sie das Licht für das unterste Regal heller, um als Arbeitsbeleuchtung für die darunter liegende Küchentheke zu dienen.

Kaufratgeber für Küchenbeleuchtung

Beleuchten Sie Ihre Schränke von innen

Diese Beleuchtungsidee kann meist praktische Gründe haben. Installieren Sie Lichter in den Schränken, die aufleuchten, wenn die Tür geöffnet ist. So kann jeder leichter erkennen, was er im Schrank braucht. Wenn dies Ihre Absicht ist, stellen Sie sicher, dass die von Ihnen verwendeten Lichter nicht zu hell sind. Besorgen Sie sich auch eine Leuchte, die sich automatisch ausschaltet, wenn sich die Schranktüren schließen. Das hilft Ihnen, Energie zu sparen.

Diese Idee kann auch dekorativen Zwecken dienen. Wenn Sie Vitrinen haben, können Sie ein gedämpfteres Licht darin installieren. Das wird jedes Dekor oder feines Porzellan hervorheben, das Sie dort aufbewahren.

Installieren Sie Unterschrankleuchten

Unterbauleuchten eignen sich hervorragend, um den darunter liegenden Tresenraum zu beleuchten. So ist sichergestellt, dass Sie beim Zubereiten der Speisen, beim Kochen oder auch beim Essen von der Theke ausreichend Licht haben.

Da der Platz zwischen den Schränken und der Theke meist nicht so groß ist, verwenden Sie besser Einbaudownlights oder LED-Lichtbänder. Es gibt insbesondere Lichtbänder, die mit Klebstoff geliefert werden, den Sie auf den Boden der Schränke kleben können.

Küchenunterbauleuchten

Verwenden Sie eine Sockelbeleuchtung auf der Kücheninsel

Möchten Sie einen schwebenden Effekt für Ihre Küche? Sockelbeleuchtung verwenden. Dies ist ideal für geräumige Küchen. Sie können diese auch unter der Kücheninsel, Oberschränken oder an der Unterseite von Thekenschränken platzieren. Es erzeugt einen kühlen Lichteffekt, der sich auf dem Küchenboden widerspiegelt.

Um den richtigen Look zu erhalten, stellen Sie sicher, dass Sie die perfekten farbigen Lichter auswählen. Es sollte das Gesamtthema, das Design und die Stimmung Ihrer Küche ergänzen. Wenn Sie auf Nummer sicher gehen möchten, wählen Sie weißes oder bläuliches Licht.

Sockelbeleuchtung

Machen Sie Ihren Esstisch zum Blickfang

Einige Küchenbereiche sind groß genug, um einen Esstisch zu haben. Sie können dies zum Mittelpunkt der Gegend machen, besonders wenn Sie keine Kücheninsel haben.

Durch separate Lichter über dem Esstisch kann dieser von der Küche getrennt werden, sobald es Zeit ist, die zubereitete Mahlzeit zu essen. Verwenden Sie hängende Pendelleuchten, Kronleuchter usw. Berücksichtigen Sie dabei die Deckenhöhe.

Ein ausgezeichneter Vorschlag ist zu verwenden dimmbare LED-Leuchten. Auf diese Weise können Sie die Helligkeit der Glühbirnen an die gewünschte Stimmung anpassen.

Kontaktieren Sie uns jetzt!

RC Lighting bietet eine große Auswahl an Produkten für jeden Bedarf. 

Wenn es um Lichtdesign geht…

Es gibt verschiedene Lichtdesigns, die Sie anwenden können, um Ihre Küche zum Leben zu erwecken.

Bringen Sie optisch ansprechende Lichter über der Kücheninsel an

In den meisten Haushalten steht die Kücheninsel im Mittelpunkt der Küche. Es ist nicht nur für den Tresenraum. Hier kommen Menschen zusammen, reden und interagieren, während sie Dinge erledigen. Aus diesem Grund sollten Sie sich für optisch ansprechende Küchenleuchten entscheiden.

Sie können Hängeleuchten wählen, deren Design zum Gesamtbild der Küche passt. Über manchen Kücheninseln hängt ein Holzblock. Dies ist perfekt für Ideen für Küchen-Downlights. Wenn Sie einen industrielleren Look wünschen, befestigen Sie Metallstangen an der Decke und lassen Sie die Küchen-Downlights von dort hängen.

optisch ansprechende Leuchten

Lassen Sie die Küche gemütlich und hell aussehen

Wenn Sie sich bei der Gestaltung der Küchenbeleuchtung noch unsicher sind, ist es am sichersten, sie sowohl gemütlich als auch hell zu gestalten.

Sie wollen es gemütlich haben, denn die Küche ist bekanntlich das Herz eines Hauses. Hier trifft sich die Familie, um sich zu verbinden, Gedanken über ihren Tag auszutauschen und gemeinsame Mahlzeiten zuzubereiten. Sie möchten, dass es gemütlich ist, damit es die Leute anzieht.

Sie möchten auch, dass es hell ist – aus offensichtlichen Gründen. Hier bereiten und kochen Sie Mahlzeiten. Manchmal kann die Theke oder Kücheninsel als Arbeits- oder Lerntisch dienen. Sie möchten, dass es genügend Helligkeit hat, um Aufgaben problemlos erledigen zu können.

gemütliches und helles Küchenlicht

Denken Sie an die Verwendung von Glasanhängern

Um die Küche aufzuhellen, sollten Sie die Verwendung von Glaspendelleuchten in Betracht ziehen. Dies ist ideal für dunkle Küchen. Wenn wir das sagen, meinen wir diejenigen mit dunklen Blau- oder Grautönen.

Die Glaspendelleuchten verleihen der Küche einen dramatischen Look. Es fühlt sich vielleicht nicht gemütlich an, aber es kann die dunkle Küche elegant und raffiniert aussehen lassen. Sie können zwischen klarem, mattiertem oder geräuchertem Glas wählen. Wenn Sie experimentierfreudig sind, können Sie sogar farbige Glaspendelleuchten verwenden.

Kombinieren Sie Beleuchtungsdesigns mit demselben Finish

Eine Möglichkeit, Ihre Küchenbeleuchtungsideen künstlerisch zu gestalten, besteht darin, die Designs Ihrer Leuchten zu kombinieren. Stellen Sie jedoch sicher, dass alle das gleiche Finish haben. Beispielsweise können Sie für Ihre Hängeleuchten unterschiedliche Formen verwenden. Oder machen Sie sie in verschiedenen Größen. Stellen Sie einfach sicher, dass sie das gleiche Finish haben. Als ob sie alle ein metallisches Finish haben sollten. Oder haben sie die gleiche Farbe?

So wird Ihr Küchenbeleuchtungsdesign nicht zu langweilig – aber es fühlt sich auch nicht überall an.

Küchenbeleuchtung fertig

Heben Sie Ihre Küchendekoration hervor

Wenn Sie gezielt Gemälde oder Pflanzenornamente und andere Dekorationsgegenstände in Ihrer Küche platzieren, stellen Sie sicher, dass Sie diese mit den richtigen Lichtern hervorheben.

Die spezifischen Lichter hängen davon ab, wo sich Ihre Küchendekore befinden. Wenn es in den Regalen steht, sollte die Verwendung von Einbau-Downlights in der Küche in Ordnung sein. Wenn die Dekore an den Wänden oder in der Nähe der Decke hängen, sind Strahler eine gute Möglichkeit, sie hervorzuheben. Stellen Sie nur sicher, dass die Lichter die Menschen nicht von den Dekoren ablenken. Wenn Sie möchten, dass die Lichter ein Teil des Dekors sind, stellen Sie sicher, dass die Designs sich ergänzen.

Küchendekoration

Vergessen Sie nicht die Regeln für Hängelampen

Eine der beliebtesten Möglichkeiten, die Küche zu beleuchten, ist die Verwendung von Hängelampen. Es gibt jedoch einige Regeln, die Sie beachten müssen, um sicherzustellen, dass Sie dies richtig anwenden können. Schließlich gibt es mehrere Möglichkeiten, wenn es um Hängeleuchten geht. Es kann in verschiedenen Designs, Formen, Größen, Materialien usw.

Zum Beispiel Handpendelleuchten in ungerader Zahl – wie zu dritt. Auch die Höhe sollte berücksichtigt werden. Niedrig hängende Leuchten sind in Ordnung, solange Sie das Design mit Bedacht wählen. Die Lichtwerte liegen innerhalb der Sichtlinie. Es wäre also eine gute Idee, sein Design gut mit dem Rest der Küchendekore zu kombinieren.

Wenn es um die Entfernung geht, ist es im Allgemeinen eine gute Regel, die Lichter in einem Abstand von 24 Zoll aufzuhängen. Dies hängt natürlich von der Größe der Hängeleuchten ab. Es kann bis zu 30 Zentimeter voneinander entfernt sein.

Betrachten Sie die Küchengriffe

Wenn Sie an Ideen für die Küchenbeleuchtung denken, sollten Sie die Küchengriffe berücksichtigen. Dazu gehören Schubladen, Schränke usw. Wenn Sie eine bestimmte Metallic-Oberfläche für Ihre Griffe haben, können Sie diese als Referenz für die von Ihnen verwendeten Küchenleuchten verwenden. Wenn Sie beispielsweise Silber oder Gold verwenden, bestimmen Sie damit das Material der Lichter.

Küchengriffe

Kennen Sie die perfekte Leuchte anhand der drei Beleuchtungsebenen

Schließlich sollten Sie bei der Auswahl der spezifischen Leuchte, die Sie in der Küche verwenden, die 3 Beleuchtungsschichten berücksichtigen.

  1. Wenn es um die Umgebungsbeleuchtung geht, ist es am besten, sie zu verwenden Einbauleuchten. Dabei kann es sich um Einbau- oder Halbeinbauleuchten handeln. Diese befinden sich normalerweise an der Decke, da sie für allgemeine Beleuchtung sorgen müssen. Wenn die Küche groß genug ist und genügend Abstand zur Decke hat, sind auch hängende Kronleuchter oder Laternen eine gute Idee.
  2. Für die Arbeitsplatzbeleuchtung Pendelleuchten Es ist eine gute Idee, ihn näher an der Kücheninsel oder der Theke aufzuhängen. Dies macht es einfacher, die Lichter dorthin zu richten, wo Sie Ihre Arbeit oder verschiedene Aufgaben erledigen. Optional ist auch der Einsatz von LED-Leuchten oder Lichtbändern möglich.
  3. Wenn es um Akzentbeleuchtung geht, ist die Verwendung verschiedener Leuchten wie Puck-Lichter in Ordnung. LED-Streifen sind auch hier eine gute Idee. Sie können das Designelement auch noch weiter vorantreiben, indem Sie neuartige Lichter verwenden. Normalerweise eignen sich diese Leuchten am besten für eine stimmungsvolle Beleuchtung in der Küche.

Wo kann man Küchenleuchten kaufen?

Sie haben zwei Möglichkeiten, Ihre Küchenleuchten zu kaufen.

  • Die erste ist durch ein echtes Geschäft, in dem Sie die Leuchten inspizieren können.
  • Die zweite Option ist alles dank des Internets. Sie haben jetzt mehrere Online-Optionen, um Ihre Küchenleuchten zu kaufen. Sie können sogar bei einem Unternehmen im Ausland bestellen.

Im Idealfall möchten Sie sicherstellen, dass Sie dem richtigen Unternehmen oder der richtigen Marke vertrauen. Auf diese Weise können Sie sicher sein, dass das, was Sie kaufen, genau das ist, was Sie auf der Website gesehen haben.

Schauen Sie sich bei der Suche nach einem Lichtlieferanten die Bewertungen an. Und nicht die, die Sie auf ihren Websites finden! Suchen Sie nach Google-Bewertungen oder anderen behördlichen Bewertungsseiten, um herauszufinden, welche Online-Shops vertrauenswürdig sind. Achten Sie auch darauf, wie dort mit Kundenbeschwerden umgegangen wird.

Preis und Versand sind ebenfalls wesentliche Überlegungen. Wenn Sie ein einzigartiges Design wünschen, suchen Sie nach einem Lieferanten, der Ihre Ideen umsetzen kann. Einige sind bereit, Bestellungen für Sie anzupassen.

Stellen Sie sicher, dass Sie mehr als nur einen Online-Shop oder eine Website durchsuchen. Sie können dies vor dem Besuch eines tatsächlichen Geschäfts tun (falls Sie dies bevorzugen). Auf diese Weise können Sie mehrere Lieferanten vergleichen. Stöbern Sie in ihren Online-Shops und versuchen Sie zu entscheiden, welche Leuchten zu Ihrer Küche passen.

Kontaktieren Sie uns jetzt!

RC Lighting bietet eine große Auswahl an Produkten für jeden Bedarf. 

Offline-Shops für Küche Beleuchtungsideen

Wenn Sie Zeit für einen Besuch haben, können Sie diese Geschäfte besuchen. Obwohl dies Zeit und Mühe kostet, können Sie sich die Leuchten genau ansehen, um die richtige Wahl zu treffen.

  1. Walmart. Sie können sich die Website ansehen und sich für einen Besuch in ihrem Geschäft entscheiden – sofern es eines in Ihrer Nähe gibt. So können Sie leichter erkennen, ob Sie die richtige Wahl treffen. Das Tolle an diesem Laden ist, dass er prominente Designer-Partner hat.
  2. Home Depot. Dies ist eine weitere Quelle für großartige Küchenleuchten, die sehr erschwinglich sind. Sie können sogar Lampen für nur 20 $ finden.
  3. IKEA. Diese Liste wäre ohne diese nicht vollständig. Die von ihnen verwendeten Leuchten sind nicht so schwierig zu montieren wie ihre Schränke und andere Möbelstücke. Sie haben sogar intelligente Lichter, die sehr energieeffizient sind!

Online-Quellen für Küchenbeleuchtungsideen

Hier sind einige der Optionen, die Sie haben, um Ideen für die Küchenbeleuchtung online zu erhalten.

  1. Wayfair. Die Website bietet verschiedene Stile und Preisklassen. Sie werden feststellen, dass sie sehr erschwinglich sind. Wenn Sie ein begrenztes Budget haben, können Sie die Lichtoptionen ganz einfach nach Preis filtern.
  2. Amazon. Sie haben viele Eigenmarken, die Sie wahrscheinlich nirgendwo anders finden. Wenn Sie also nach einzigartigen Stilen suchen, ist dies eine großartige Quelle.
  3. Etsy. Hier finden Sie handgefertigte Leuchten. Es ist ein großartiger Ort, um künstliche Beleuchtungsdesigns zu finden, die Ihren kreativen Anforderungen gerecht werden.

Suchen Sie nach maßgeschneiderten Küchenleuchten oder kaufen Sie sie in großen Mengen? RC Lighting wird Ihnen helfen.

Wenn Sie auf der Suche nach einem vertrauenswürdigen Leuchtenlieferanten für maßgeschneiderte Küchenleuchten sind oder ein Wiederverkäufer/Auftragnehmer sind, müssen Sie eine große Anzahl Leuchten kaufen. RC-Beleuchtung Vielleicht ist es eine gute Wahl für Sie.

Wir produzieren seit vielen Jahren Leuchten. Tatsächlich sind wir ein angesehener und bekannter Lieferant und Hersteller von Beleuchtung in China. Auf unsere Erfahrung können Sie vertrauen, denn wir haben vielfältige Kooperationen mit Architekten, Lichtexperten, Landschaftsmalern und verschiedenen Bauunternehmen.

  • Schnelle-Bereitstellung. Wir liefern alle unsere Bestellungen innerhalb von 7-15 Tagen.
  • Niedrige Mindestbestellmenge. Wir verstehen, dass verschiedene Projekte unterschiedliche Mengen an Vorrichtungen erfordern, daher haben wir keine Mindestbestellmenge, aber wir bieten zusätzliche Rabatte für größere Mengen.
  • Konkurrenzfähiger Preis. Wir sind der direkte Hersteller in China. Wenn Sie bei uns kaufen, erhalten Sie einen guten Preis im Vergleich zu Ihren lokalen Geschäften.
  • Anpassungsfähigkeit. RC Lighting macht es Ihnen auch leicht, maßgeschneiderte Beleuchtungskörper herzustellen.
  • 5 Jahre Garantie. Alle unsere LED-Leuchten werden mit einer 5-Jahres-Garantie geliefert.

Laden Sie unseren vollständigen Katalog über die Schaltfläche auf der rechten Seite herunter oder Senden Sie uns jetzt eine Anfrage!

Abschließende Gedanken…

Es gibt kein wirkliches Regelwerk, wenn es um Ideen für die Küchenbeleuchtung geht. Denken Sie daran, dem Gesamtdesign und der Stimmung treu zu bleiben, die Ihre Küche haben soll. Dies wird das Herzstück des Hauses sein. Die Lichter werden eine Rolle dabei spielen, ihm zusätzliche Wärme zu verleihen.

Fordern Sie ein Angebot für Ihre Beleuchtungsprojekte an!

Teile den Beitrag jetzt:

Vielleicht finden Sie diese Themen auch interessant

IEC-Schutzklassen

IEC-Schutzklassen für LED-Leuchten (2024)

Dieser Artikel ist eine ausführliche Anleitung zu den IEC-Schutzklassen von LED-Leuchten. Die LED-Leuchten, die Sie für Ihre Projekte auswählen, werden hauptsächlich nach dem Schutzniveau in vier elektrische Klassen eingeteilt. Tauchen wir gleich ein.

Mehr lesen »

Jetzt Angebot anfordern

Katalog herunterladen!

Laden Sie unseren Katalog herunter, um alle unsere Produkte und Datenblätter zu überprüfen und die richtigen Leuchten für Ihre Projekte auszuwählen.